10 besten benutzerdefinierten ROMs für Google Pixel XL (Vor- und Nachteile)

Für Google war es eine Reise, ein eigenes Smartphone zu entwickeln. Dies ist der nächste logische Schritt für den wohl bedeutendsten Namen in Mobilgeräten. Wenn es sich bei der Software um die Visitenkarte von Google handelt, ist die Hardware das A und O im Ärmel. Aus diesem Grund treffen wir jetzt die Google Pixel und Pixel XL.

Es ist ein vollständiges End-to-End-Design von Google, das von HTC zusammengestellt wurde. Erwarten Sie solide Leistung und Zuverlässigkeit, da es einen Snapdragon 821-Chipsatz enthält. Insgesamt ist es ein sehr solides und stabiles Telefon.

Wenn das Pixel XL jedoch älter wird, möchten Sie möglicherweise versuchen, mehr aus ihm herauszuholen, um es mit neuen Geräten der Spitzenklasse zu konkurrieren, indem Sie eines der besten benutzerdefinierten ROMs für das Google Pixel XL verwenden.

Die Open-Source-Community

Android ist ein Open-Source-Projekt. Aufgrund dieses bedeutenden Vorteils konnten viele Entwickler der Community beitreten. Diese Entwicklergemeinschaft ist ziemlich groß geworden, und eine ihrer größten Leistungen ist das Erstellen, Entwickeln und Anpassen von ROMs.

Benutzerdefinierte ROMs halten es relevant

Es ist zunehmend üblich, dass Benutzer ihr Telefon alle zwei Jahre austauschen. Viele Gründe haben dieses Verhalten vorangetrieben. Dies würde die von den Telekommunikationsunternehmen angebotenen Verbrauchspläne bis hin zur Lebensdauer des Supports für Hardware und Software einschließen.

Das Google Pixel XL ist ein teures Telefon. Es ist auch ein solider Build. Dies macht es einfach zu projizieren, dass Sie es länger als die üblichen zwei Jahre verwenden können. Es ist jedoch üblich, dass viele Hersteller den Support zwei Jahre nach seiner Einführung einstellen. Die Frage ist nun, wo Sie kontinuierliche Unterstützung erhalten können.

Dies ist einer der beiden Hauptgründe für die Verwendung benutzerdefinierter ROMs. Sie möchten Ihr Gerät am Leben erhalten und aktualisiert mit den neuesten Funktionen und Updates das Android zu bieten hat. Der zweite Grund für die Verwendung benutzerdefinierter ROMs besteht darin, die gewünschten Funktionen zu nutzen und die nicht benötigte Bloatware zu entfernen.

Es gibt zahlreiche benutzerdefinierte ROMs, und die Auswahl eines ROMs kann verwirrend sein. Sie möchten eine finden, die die gewünschten Funktionen bietet und die von Ihnen verwendete Hardware unterstützt. und hat ein konsequentes Entwicklungsteam dahinter. Hier sind einige meiner Top-Optionen für die besten benutzerdefinierten ROMs für Google Pixel XL.

1. Lineage OS

Lineage ist wohl der größte Name in der Welt der benutzerdefinierten ROMs. Ab CyanogenMod ist es nicht nur ein eigenständiges ROM, sondern auch der Quellcode für viele der anderen verfügbaren ROMs.

Vorteile

Unterstützt 190 Geräte, darunter Samsung, LG, HTC, Motorola, Xiaomi und vergleichsweise stabiler als andere ROMs. Eines des größten Entwicklungsteams

Nachteile

Die Funktionen, die es bietet, sind grundlegend

2. SlimROMs

Wenn Sie nach etwas Leichtem und Nützlichem suchen, sind Sie bei SlimROMs genau richtig. Es basiert auf dem AOSP-Code und enthält einige wichtige Funktionen wie Slim Recents und Slim PIE.

Vorteile

Eine saubere und übersichtliche OberflächeEinfache Anpassung eines der leichtesten verfügbaren ROMs

Nachteile

Einfach und minimalistisch spricht möglicherweise nicht alle an

3. AOSPExtended ROM

Dieses ROM basiert hauptsächlich auf dem AOSP-Quellcode und fügt Ihrem Pixel XL auch einige Anpassungsfunktionen hinzu, die Sie auf anderen Geräten finden. Einige der besten Funktionen sind mit dem Sperrbildschirm und der Statusleiste zu sehen.

Vorteile

Die Einbeziehung von Optimierungen und Anpassungen von anderen Geräten Die Verpflichtung der Entwickler, andere Funktionen zu erstellen

Nachteile

Kann sich langweilig und unattraktiv anfühlen

4. WETA

Wenn du eine … bist Musikliebhaber, dann ist dies das ROM für Sie. WETA wurde mit Musik als Haupttreiber entwickelt. Einige Funktionseinschlüsse sind wie folgt:

Dolby AtmosBeats-Bibliotheken und das Premium-Audiosystem von EffectsSony Xperia

Vorteile

Es ist ein stabiles ROM, das speziell für Musikliebhaber entwickelt wurde

Nachteile

Es ist ein spezielles ROM für Musikliebhaber, das es wie ein One-Trick-ROM erscheinen lässt

5. Paranoides Android

Paranoides Android bietet eine reibungslose, gut polierte und raffinierte Erfahrung bei minimalem Ressourcenbedarf. Kein Wunder, es ist auch die Basis für andere benutzerdefinierte ROMs.

Vorteile

Schwebemodus, mit dem Sie mit Benachrichtigungen von anderen Bildschirmen interagieren können. Er verfügt über einen vollständig immersiven Modus für Android

Nachteile

Nicht so funktionsreich und anpassbar im Vergleich zu anderen ROMs

6. Resurrection Remix

Resurrection Remix ist eines der bekanntesten und am weitesten verbreiteten ROMs und bietet praktisch alle Funktionen, die Sie sich vorstellen können. Wenn andere ROMs bestimmte Funktionen auswählen, übernimmt Resurrection alles. Es ist nicht überraschend, dass es für seinen Quellcode auf AOSP, Lineage OS, SlimRoms und Paranoid Android basiert.

Vorteile

Nachteile

Es ist ziemlich schwer. Durch das Mischen all dieser Funktionen kann es manchmal instabil werden

7. Schmutziges Einhorn

Stellen Sie sich alle Vorteile von Resurrection Remix vor und fügen Sie dann den Stabilitätsfaktor hinzu. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist die Tatsache, dass Dirty Unicorn-Entwickler den Code von Grund auf neu schreiben. Dies steht im Gegensatz zu Resurrection Remix, bei dem die Codes verschiedener ROMs kombiniert werden.

Vorteile

Stabilität und Funktionsreichtum

Nachteile

Langsamere Releases bei Updates

8. Reiner Nexus

Stellen Sie sich ein Standard-ROM vor, das während der Nexus-Ära erstellt wurde und die gewünschte Anpassung enthält. Pure Nexus basiert auf AOSP und ist ein benutzerdefiniertes ROM, das Ihnen eine sehr stabile Leistung bietet, Ihnen jedoch die Erfahrung von Xposed und Gravity Box bietet.

Vorteile

Nachteile

Die Akkulaufzeit wurde im Vergleich zum Standard-ROM nicht verbessert

9. Carbon ROM

Im Vergleich zu Resurrection Remix bietet CarbonROM viele der gleichen Funktionen, jedoch auf einer stabileren Plattform. Obwohl es immer noch nicht mit der Vielzahl an Funktionen von Resurrection Remix mithalten kann, sind die Stabilität und die Laufruhe von CarbonROM unübertroffen.

Vorteile

Feature RichCarbon Fibers bieten zahlreiche Mod-Möglichkeiten

Nachteile

Es fehlen immer noch maximale Anpassungsfunktionen

10. Das Hexa-Projekt

Dieses ROM kombiniert Funktionen aus verschiedenen Mods und basiert auf einem CyanogenMod. Es enthält jetzt neuere Updates von Lineage.

Vorteile

Nachteile

Wird immer noch als inoffizielles ROM angesehen

FAQs

Was meinst du mit Open Source?

Es ist eine Art von Software, bei der der Quellcode für unabhängige Entwickler freigegeben wird, um ihn zu ändern und weiterzugeben.

Ein angepasstes Betriebssystem, das durch Ändern des Quellcodes von Android erstellt wurde.