10 besten benutzerdefinierten ROMs für Samsung Galaxy Note 1: Anpassungsstation

Die Galaxy Note-Geräte von Samsung gehören zu den besten Phablets, die Sie derzeit finden. Wenn Sie das erste Galaxy Note seit einiger Zeit verwenden, sind Sie wahrscheinlich an einem neueren Galaxy Note-Phablet interessiert.

Bevor Sie einkaufen gehen und viel Geld ausgeben, sollten Sie ein benutzerdefiniertes ROM auf Ihrem Galaxy Note 1 flashen, wenn Sie eine andere Erfahrung und viele coole Funktionen wünschen. Benutzerdefinierte ROMs können Ihr Galaxy Note 1 noch fantastischer machen.

Nachdem ich mir verschiedene Optionen angesehen habe, habe ich eine Liste der meiner Meinung nach zehn besten benutzerdefinierten ROMs für Samsung Galaxy Note 1 erstellt, die Sie derzeit herunterladen können. Dies stellt meine persönliche Meinung dar und es kann Benutzer geben, die andere ROMs bevorzugen.

Warum ein benutzerdefiniertes ROM auf Ihrem Galaxy Note 1 flashen?

Das Flashen von benutzerdefinierten ROMs ist nicht einfach und birgt ein gewisses Risiko. Daher fragen Sie sich möglicherweise, ob das Flashen eines benutzerdefinierten ROMs all diesen Aufwand wert ist. Berücksichtigen Sie diese Faktoren, um sich zu entscheiden.

Beschleunigen Sie Ihr Phablet. Das Galaxy Note 1 verfügt nicht über erstklassige Hardware, da es ziemlich alt ist. Ihr Gerät wird jedoch nach der Installation eines benutzerdefinierten ROMs sehr bissig und reaktionsschneller. Verbesserung der Akkulaufzeit. Viele ROMs sind auch mit Batterieoptimierungen ausgestattet, und Ihr Galaxy Note 1 sollte mit einer einzigen Ladung länger halten. Viele coole Features. ROMs bieten außerdem einzigartige und coole Funktionen, die Sie auf Ihrem Galaxy Note 1 verwenden können. Geändertes Design und Benutzeroberfläche. Benutzerdefinierte ROMs ändern auch die Benutzeroberfläche und das Design Ihres Galaxy Note 1, sodass Sie ein neues Gefühl erhalten.


Voraussetzungen

Sie benötigen Root-Zugriff auf Ihr Galaxy Note 1, bevor Sie ein benutzerdefiniertes ROM installieren können. Dies ist unsicher und führt zum Erlöschen der Herstellergarantie. Versuchen Sie dies daher nur auf eigenes Risiko.

Bitte befolgen Sie diese Tipps, bevor Sie ein ROM auf Ihrem Gerät flashen.

Laden Sie Ihr Galaxy Note 1 zu mindestens 70% auf. Stellen Sie sicher, dass Sie eine vollständige Sicherung erstellen, da alle Daten auf Ihrem Gerät gelöscht werden. Lesen Sie unsere Liste der zehn besten Android-Backup-Apps. Befolgen Sie die Anweisungen des Entwicklers ordnungsgemäß. Die Anweisungen des Entwicklers finden Sie im ROM-Thread in den XDA-Foren. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anweisungen sorgfältig gelesen haben. Wenn Sie etwas überspringen, können Sie Ihr Galaxy Note 1 blockieren.


1. Spirit ROM

Geist

Spirit ROM ist auf mehreren Android-Smartphones sehr beliebt und basiert auf der bekannten CyanogenMod-Firmware.

Es bietet viele coole Funktionen wie On the Go-Modus, App-Seitenleiste, Geste überall, anpassbare Schnelleinstellungen, LCD-Dichtewechsel, Benachrichtigungen zum Sperren des Bildschirms, Unschärfesperrbildschirm, Schweben, Fahrmodus, OmniSwitch, Bildschirmrekorder, Ram-Leiste, Wakelock Blocker und Benachrichtigungserinnerung.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

CyanogenMod-Themenauswahl Benutzerdefinierte CRT-Animationen Leistungssteuerung CyanogenMod-Profile

jetzt downloaden


2. Dirty Unicorns ROM

schmutzige Einhörner

Basierend auf dem beliebten OmniROM ist Dirty Unicorns ein weiteres großartiges benutzerdefiniertes ROM, das für das Galaxy Note 1 verfügbar ist und den Benutzern Stabilität und Anpassung bieten soll.

Dirty Unicorns bietet viele neue Funktionen, darunter Appbar, anpassbares Power-Menü, anpassbare Schnelleinstellungen, Immersive-Modus, Halo, Build.prop-Optimierungen, Active Display, Geste überall, OmniSwitch- und Init.d-Optimierungen.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

ListView-Animationen Fahrmodus Bildschirmbenachrichtigungen sperren Screenshot Quick Trash

jetzt downloaden


3. C-ROM

c-rom

Ein weiteres cooles benutzerdefiniertes ROM für das Galaxy Note 1 ist das C-ROM. Es bietet überall Laufruhe, Geschwindigkeit, Stabilität und viele coole Funktionen wie Animationssteuerung, aktive Anzeige und Geste.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

jetzt downloaden


4. AOGP ROM

aogp

Das Android Open Grand Project oder AOGP ist ein fantastisches benutzerdefiniertes ROM, das auf der CyanogenMod-Firmware basiert. Es bietet mehrere großartige Funktionen wie die SlimKat-Version von Heads Up, Halo, Hover, Peek, Pie-Steuerelementen von SlimKat, ListView-Animationen und Screenshot-Quick-Trash.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

RAM-Leiste Bildschirmrekorder Benachrichtigungserinnerung Smart Pulldown

jetzt downloaden


5. SlimSaber ROM

Slimsaber

Ein weiteres cooles benutzerdefiniertes ROM für das Galaxy Note 1 ist das SlimSaber ROM, das verschiedene neue Funktionen bietet. Bei der Verwendung des ROM können einige kleinere Fehler auftreten. Beispielsweise hört der Musikplayer nach einer Weile möglicherweise auf, Audio von der SD-Karte abzuspielen.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

SlimPie True View- und Smart Capture-Kameramodi Glowpad-Taschenlampe

jetzt downloaden


6. CarbonROM

Carbonrom

CarbonROM basiert auf dem Android Open Source-Projekt und ist eines der bekanntesten benutzerdefinierten ROMs, die für verschiedene Android-Geräte verfügbar sind. Es soll Benutzern Geschwindigkeit, Stabilität und viele großartige Funktionen bieten.

Zu den Funktionen von CarbonROM gehören anpassbare Farben der Navigationsleiste, anpassbare Signale und Batteriesymbole, Kohlefasern und zusätzliche Optionen im Power-Menü.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

Erweiterter Desktop Durch Navigations- und Statusleisten sehen Dunkler Modus

jetzt downloaden


7. PAC-Man-ROM

PAC-Mann

PAC-man ROM ist auch auf verschiedenen Android-Smartphones sehr beliebt. Wenn Sie die besten Funktionen von mehreren verschiedenen ROMs erhalten möchten, ist dies wahrscheinlich die beste Option. PAC-man ROM bringt Verbesserungen von paranoiden Android-, AOKP- und CyanogenMod-ROMs.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

Alle Funktionen der Paranoid Android PAC-Konsole PacPapers Alle CyanogenMod-Funktionen

jetzt downloaden


8. Xperia-Z-ized ROM

Xperia

Wenn Sie ein Fan von Xperia-Smartphones von Sony sind oder die einzigartigen Apps und Funktionen von Sony mögen, ist dies wahrscheinlich das beste ROM, das Sie auf Ihrem Galaxy Note 1 installieren können.

Es bietet verschiedene Funktionen des Sony Xperia Z wie Browser, Sperrbildschirm, Walkman, Widgets, Taschenrechner, Tastatur, Autostarter und TrackID.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

Soundbibliotheken von Xperia Z Mobile Bravia Engine Facebook in Xperia

jetzt downloaden


9. Biftor SlimKat ROM

Biftor SlimKat

Biftor SlimKat ROM ist ein großartiges benutzerdefiniertes ROM für das Galaxy Note 1, das verschiedene coole Funktionen bietet, darunter Biftor ROM Control, Nova Launcher und SlimPie.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

Anpassung der Halo-Hardwareschlüssel Anpassung des Bedienfelds “Zuletzt verwendet”

jetzt downloaden


10. AllianceROM

Alliancerom

Das letzte ROM in dieser Liste ist AllianceROM und bietet viele coole Apps und Funktionen, darunter fünf Batterieoptionen, OpenVPN und Beats Audio Libs.

Bemerkenswerte Eigenschaften:

AOSP Photosphere-Kamera Build.prop-Optimierungen Init.d-Optimierungen

jetzt downloaden


Fazit

Das Samsung Galaxy Note 1 ist ein großartiges Phablet zum Ansehen von Videos, Surfen im Internet und Spielen von HD-Spielen. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass Ihr Galaxy Note veraltet ist oder Sie ein neues Phablet kaufen sollten, würde ich empfehlen, ein benutzerdefiniertes ROM auf Ihrem Gerät zu verwenden.

Benutzerdefinierte ROMs können nicht nur das allgemeine Gefühl Ihres Geräts verändern, sondern bringen auch verschiedene Leistungs- und Batterieverbesserungen sowie eine Menge cooler Funktionen mit sich.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle oben genannten Tipps befolgen, bevor Sie ein benutzerdefiniertes ROM auf Ihrem Galaxy Note flashen, und lassen Sie uns Fragen im Kommentarbereich unten. Teilen Sie uns auch Ihre bevorzugten benutzerdefinierten ROMs für Samsung Galaxy Note 1 mit.