11 besten Funktionen von Android N.

Android N Funktionen

Es kommt ein neues Android-Update mit dem Namen Android N. Es wird voraussichtlich erst in der zweiten Jahreshälfte 2016 veröffentlicht. Wir haben jedoch Informationen zu einigen der besten Funktionen, die Sie in der neuen Version finden.

Im Moment mussten wir uns mit der Beta-Version des Entwicklers begnügen, aber es gibt bereits viele Änderungen. Weitere werden voraussichtlich hinzugefügt, da das Android N in den kommenden Monaten weiterentwickelt wird.

Lassen Sie uns die Liste mit einigen der größten Änderungen und Verbesserungen beginnen, die es bisher gab.

1. Benachrichtigungsverbesserungen

Benachrichtigen

Das Benachrichtigungssystem wurde komplett überarbeitet, wodurch sie schneller und einfacher zu bedienen sind.

Wie Sie auf dem Bild oben sehen können, sehen sie im Vergleich zu früheren Versionen anders aus und verhalten sich auch anders. Sie können direkt über die Benachrichtigungsoberfläche auf Nachrichten antworten. Dies ist eine Funktion, auf die viele Benutzer gewartet haben.

Messaging-Apps werden immer beliebter, sodass Sie auf der Registerkarte “Benachrichtigung” sehen können, warum sie auf eine bessere Funktionalität drängen. Es scheint eine großartige Ergänzung für Android zu sein.

2. Unterstützung für mehrere Fenster

Multi EG

Über diese Funktion wurde bereits viel berichtet, aber für den Fall, dass Sie nichts davon gehört haben, kann Android N mehrere Apps gleichzeitig auf dem Bildschirm öffnen. Viele Apps arbeiten bereits in unterschiedlichen Seitenverhältnissen, was bedeutet, dass sie während der Nutzung die volle Funktionalität behalten.

Es ist auch die Rede von einem experimentellen Freiform-Windows-Modus, der mehrere Apps gleichzeitig im Stil eines klassischen Desktop-Computers ermöglicht. Es ist eine weitere interessante Perspektive, aber die Funktionen sind vorerst gesperrt.

Es ist jedoch fraglich, wie nützlich dies auf einem normal großen Smartphone sein wird, aber es ist großartig, wenn Sie vorhaben, einen neuen Android-Tab zu erhalten.

3. Effizienz & Produktivität

Was verstehen wir unter Effizienz und Produktivität?

Es scheint, dass das Gerät darauf ausgerichtet ist, es für den Benutzer schneller und einfacher zu machen, was die Produktivität während der Verwendung des Geräts erhöht. Es mag sich nach Marketing-Doppelsprache anhören, aber es führt zu einer rundum besseren Benutzererfahrung.

Wenn Sie Ihr Gerät regelmäßig für die Arbeit verwenden, werden auch die Funktionen von Android for Work verbessert. Wir haben weitere Informationen weiter unten in der Liste.

4. Datenspeichermodus

Daten speichern

Wie der Name schon sagt, ist dies ein neuer Modus, mit dem Sie die Nutzung mobiler Daten reduzieren können. Unbegrenzte Pläne werden immer billiger und sind leichter zu bekommen, aber viele Menschen müssen immer noch jeden Monat auf ihre Nutzung achten.

(Ich habe das Glück, unbegrenztes Internet auf meinem Gerät zu haben, aber meine Verlobte bittet mich immer, bis Ende des Monats mit meinem Handy zu surfen.)

Dies ist eine weitere Funktion, die dem Benutzer hilft und Sie davon abhalten sollte, sich Gedanken über die Überschreitung Ihrer monatlichen Datenobergrenze zu machen.

5. Verbessertes Dösen

Dösen

Wenn Sie sich nicht bewusst waren, hilft der Dösen-Modus, die Batterielebensdauer zu verlängern. Er wurde ursprünglich auf 6.0 Marshmallow gefunden. Doze funktioniert, indem Sie Ihr Telefon in den Ruhezustand versetzen und die Akkulaufzeit sehr effektiv verlängern.

Das Beste ist, es funktioniert von alleine, ohne dass der Benutzer etwas eingeben muss.

Wenn Sie jedoch mit Ihrem Gerät in der Tasche unterwegs sind, ist dies nicht genau der Fall Leerlauf. Android N versucht dies zu lösen. Wenn der Bildschirm für einen bestimmten Zeitraum ausgeschaltet ist, funktioniert er sofort. Dies sollte zu einer längeren Akkulaufzeit führen, während sich das Telefon in Ihrer Tasche bewegt.

Apps werden langsam angepasst, um die Doze-Funktionen optimal zu nutzen. Sie sollten also weiterhin eine längere Akkulaufzeit feststellen.

6. Schnellere App-Installationen und Systemupdates

Installieren

Auch diese Funktionen zielen darauf ab, die Verwendung des Telefons zu beschleunigen. Dies ist ein großer Vorteil, den Sie auf lange Sicht möglicherweise gar nicht bemerken. Bei der Arbeit mit JOA habe ich oft festgestellt, dass Updates und App-Installationen angesichts meiner 4G-Verbindung langsam sind.

Es ist schön zu wissen, dass sie an der Verbesserung der Infrastruktur arbeiten, und wir werden in Zukunft nicht so lange warten.

7. Nummernblockierung und Anrufüberprüfung

Block-Symbol aufrufen

Wenn Sie genug von unerwünschten Anrufen und Texten haben (ich bekomme sogar von Zeit zu Zeit Spam auf WhatsApp), werden Sie interessiert sein zu erfahren, dass die Funktionen zum Sperren von Nummern mit Android N verfeinert werden. Sie sind leichter zu finden die neue Software und es gibt neue Funktionen, die es noch einfacher machen, Spam und Missbrauch zu blockieren.

(Zumindest müssen Sie keine externe App verwenden, wie dies derzeit bei einigen Benutzern der Fall ist.)

Hier sind einige der Hauptvorteile der Nummernblockierung:

Bei Anrufen blockierte Nummern werden auch bei Texten blockiert. Gesperrte Nummern bleiben auch nach Zurücksetzen und Geräteänderungen über die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion blockiert. Mehrere Apps können dieselbe Liste blockierter Nummern verwenden.

Wie Sie sehen können, haben sie an fast alles gedacht.

Es gibt auch Anrufüberprüfungsfunktionen, die auch bei unerwünschten Anrufen helfen.

Sie können:

Ablehnen des eingehenden Anrufs. Lassen Sie den Anruf nicht in das Anrufprotokoll zu. Zeigen Sie keine Benachrichtigung für den Anruf an.

Die Standardanwendung für Telefonanrufe kann alle diese Funktionen ausführen.

8. Direkter Start

Dies bedeutet, dass die Startzeiten der Geräte erheblich verbessert werden, während registrierte Apps nur eingeschränkte Funktionen haben, wenn Ihr Telefon unerwartet neu gestartet wird. (Dies bedeutet, dass Alarme und Benachrichtigungen normal funktionieren sollten, auch wenn Ihr Gerät unerwartet neu startet.)

Die Verschlüsselungsmethoden sind immer noch sicher, sodass beim Neustart keine Sicherheitsrisiken auftreten können.

9. Zugänglichkeit und Sprachen

Barrierefreiheit

Android war für die meisten Menschen schon immer recht einfach zu bedienen, aber sie haben jetzt die Reichweite erweitert, um eine bessere Zugänglichkeit zu ermöglichen.

Sie finden die Vision-Einstellungen direkt auf dem Begrüßungsbildschirm. Der Schwerpunkt liegt auf der Erleichterung für Benutzer mit motorischen Beeinträchtigungen. Die meisten von uns müssen diese Funktionen nicht verwenden, aber es ist so wichtig für diejenigen, die dies benötigen.

10. Android for Work-Funktionalität

AFW App

Wenn Sie Ihr Android-Handy in einer Arbeitsumgebung verwenden möchten, drängt Google nachdrücklich auf Android N, um Ihnen die Auswahl noch einfacher zu machen. Sie haben die Möglichkeit hinzugefügt, den Arbeitsmodus auszuschalten, und er wird weiter verfeinert, um die Erfahrung zu verbessern.

Wenn Sie mehr über Android for Work erfahren möchten, finden Sie weitere Informationen in unserem Handbuch.

Muss lesen: Android for Work: Funktionen, Informationen und Apps

11. Android TV-Aufnahme

Droid TV

Schließlich bietet Android N die Möglichkeit, Inhalte von Android TV-Diensten aufzunehmen und wiederzugeben. Dies ist ideal, wenn Sie ein Video für die zukünftige Anzeige speichern möchten.

Es ist wahrscheinlich, dass es Einschränkungen geben wird, aber wir müssen auf weitere Informationen warten, um sicherzugehen. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie unseren Leitfaden, um mehr über Android TV zu erfahren.

Muss lesen: Was ist Android TV?

Fazit

Android N hat das Potenzial, sicherzustellen, dass die Plattform eine glänzende Zukunft hat, und die Funktionen auf dieser Liste machen sie zu einem der besten Updates seit einiger Zeit. Wir müssen noch eine Weile warten, aber es sieht bisher gut aus.

Derzeit liegt es an Google, ein solides Veröffentlichungsdatum anzugeben, und der Mai wurde als wahrscheinliches Datum für weitere Informationen festgelegt. Hoffentlich haben wir in den kommenden Monaten noch mehr Funktionen zu berichten.

Wenn wir eine großartige Funktion verpasst haben oder Fragen zu Android N haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit, oder Sie können uns über Facebook oder Twitter kontaktieren.

Ausgewählte Bildquelle