11 Tipps, Tricks und Hacks für Huawei Ascend

Die Huawei Ascend-Serie ist möglicherweise Chinas bestgehütetes Android-Geheimnis. Das Unternehmen ist in den USA vielleicht nicht so bekannt, aber einige haben seine anständigen Spezifikationen zu konservativen Preisen entdeckt. Es gibt jedoch einige Funktionen, die Sie möglicherweise noch nicht kennen. Aufstiege können wie ein verborgener Schatz sein, der immer wieder gibt.

Nicht jeder ist begeistert von der Emotion-Benutzeroberfläche, die auf diesen Telefonen verfügbar ist. Trotzdem können Sie damit viele nette Tricks ausführen. Egal, ob dies ein neues Gerät für Sie ist oder Sie sich langweilen und nach neuen Funktionen suchen, hier finden Sie etwas, das Ihnen dabei helfen kann, dieses Telefon zu Ihrem eigenen zu machen und die Effizienz und Leistung zu verbessern.

Huawei scheint eine Bewunderung für iOS-Funktionen zu zeigen (in dem Maße, wie manche es als Kopieren bezeichnen würden). Wenn Sie also nach einigen davon suchen, haben Sie Glück. Was auch immer der Grund sein mag, warum Sie hierher gekommen sind, Sie werden mehr als zuvor über Huawei Ascends wissen.

1. Passen Sie den Startbildschirm an

Auf Telefonen wie dem P7 können Sie einen beliebigen leeren Bereich des Startbildschirms lange drücken, um zum zu gelangen Startbildschirm einstellen Nachrichtenbox. Von dem Vorschaubilder Option, mit der Sie Startbildschirme hinzufügen, verschieben oder löschen können. Auf Telefonen wie dem G7 können Sie Ihre Standardschriftart unter besuchen Einstellungen> Mein Gerät> Anzeige> Schriftstil.

Der Versuch, einen Launcher eines Drittanbieters mit herkömmlichen Methoden auf dem P9 zu installieren, kann den Anschein erwecken, als sei dies nicht einmal möglich. Wenn Sie den Launcher jedoch auf Ihr Gerät herunterladen und drücken Zuhause. Von dort gehen Sie zu Einstellungen> Apps> Erweitert> Standard-App-Einstellungen> Starterund wählen Sie den von Ihnen installierten Launcher aus.

2. Ändern Sie die Tastaturen

Tastaturen können bei den meisten Huawei Ascends ausgeschaltet werden, Sie müssen jedoch zuerst die Tastatur Ihrer Wahl installieren. Diese sind über Google Play oder aus anderen Quellen von Drittanbietern verfügbar, denen Sie vertrauen. Wenn die Installation abgeschlossen ist, tippen Sie auf die Einstellungen und wähle Sprache und Tastatur (oder Sprache und Eingabe). Am unteren Rand Ihres Bildschirms finden Sie die Tastatur, die Sie gerade installiert haben.

Spracheingabe

Wählen Sie Ihre neue Tastatur. Bei einigen Telefonen wird ein neues Dialogfeld angezeigt, in dem Sie die gewünschte Tastatur bestätigen können. Alternativ müssen Sie möglicherweise auswählen Eingabe Methode und wählen Sie die Tastatur. Wenn Sie die automatische Korrektur auf einer Google-Tastatur einfach deaktivieren möchten, gehen Sie zu Einstellungen> Sprache & Eingabe> Google-Tastatur> Textkorrektur> Automatische Korrektur und schalten Sie es aus.

3. Gesten und Bewegungen

Auf Telefonen wie dem Ascend P7 und P8 gibt es eine Vielzahl von Gesten- und Bewegungssteuerungen, die Sie implementieren können. Wenn es zum Beispiel um die Lautstärke geht, können Sie Optionen wie aktivieren Zum Stummschalten wechseln oder Aufnehmen, um die Lautstärke zu verringern. Um dies einzurichten, gehen Sie zu Einstellungen> Alle> Bewegungssteuerung. Wählen Sie im Motion Control-Bildschirm die Option (en) aus, die Sie aktivieren möchten. Sie finden auch Optionen wie die Möglichkeit, Ihr Telefon im Bearbeitungsmodus zu schütteln (halten Sie einen leeren Bereich auf Ihrem Bildschirm gedrückt), um Ihre Symbole zu organisieren.

lange drücken

Darüber hinaus können Sie ein Widget oder Symbol lange drücken und das Telefon zur Seite neigen, um das ausgewählte Element auf den nächsten Bildschirm zu übertragen. Fast alle Huawei Ascends reagieren auf die gängigsten Touchscreen-Bewegungen. Bewegungen wie das Zusammendrücken von drei Fingern zeigen Miniaturansichten des Bildschirms an, und das Zusammendrücken von zwei Fingern verkleinert das Bild. Diese Tipps, Tricks und Hacks für das Huawei Ascend können den Anschein erwecken, als würden Sie einen Zaubertrick machen.

4. Verbessern Sie die Geschwindigkeit und Genauigkeit der Gesichtsentsperrung

Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, ist Facelock eine Sicherheitsfunktion, mit der Sie Ihr Telefon entsperren können, indem Sie es vor Ihr Gesicht halten, anstatt eine PIN oder ein Passwort einzugeben. Sie können es auf Telefonen wie dem P7 aktivieren, indem Sie auf tippen Einstellungen> Alle> Sicherheit> Bildschirmsperre> Gesichtsentsperrung und befolgen Sie die Anweisungen. Um den Erkennungsprozess zu beschleunigen, gehen Sie zurück zu Einstellungen> Mein Gerät> Bildschirm sperren> Gesichtserkennung verbessern. Wiederholen Sie diesen Vorgang nach Bedarf, um die Geschwindigkeit zu verbessern.

Gesichts Entsperrung

Wenn Sie einen Ascend Mate haben, möchten Sie zu gehen Einstellungen> Sicherheit> Bildschirmsperre> Gesichtsentsperrung um die Funktion ebenfalls zu aktivieren. Sobald aktiviert, gehen Sie zu Einstellungen> Sicherheit> Gesichtsanpassung verbessern. Durch mehrmaliges Durchführen dieses Vorgangs wird die Geschwindigkeit weiter verbessert. Verwenden Sie verschiedene Ansichten oder Winkel des Gesichts, um die Genauigkeit zu verbessern.

5. Passen Sie die Navigationsleiste an

Mag die Farbe deiner G7 nicht Statusleiste? Sie können es durch die ändern Barrierefreiheit Bedienung. Verstecke deine Navigationsleiste indem du zu gehst Einstellungen> Alle> Navigationsleiste> Navigationsleiste ausblenden. Sobald diese Funktion aktiviert ist, a Ausblenden In der Navigationsleiste wird die Schaltfläche angezeigt, auf die Sie tippen können. Sie können die Leiste zurückbringen, indem Sie vom unteren Bildschirmrand aus nach oben wischen.

Auf dem Mate 8 können Sie die Reihenfolge anpassen, in der die virtuellen Schaltflächen angezeigt werden. Sie können zusätzlich zu eine vierte Option hinzufügen Zurück, Zuhause und Multitasking. Tippen Sie auf Einstellungen> Smart Assistance> Navigationsleiste und wählen Sie diejenige, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. In der Tat finden Sie Smart Assistance für eine ganze Menge mehr nützlich, einschließlich Bewegungssteuerung, Floating Dock und Sprachsteuerung.

6. Machen Sie einen Screenshot mit Ihrem Knöchel

Huawei rief dies an Knuckle-Sense-Technologie auf dem P8. Mit dieser Funktion können Sie einen Screenshot machen, indem Sie zweimal mit dem Fingerknöchel auf das Display tippen. Natürlich können Sie auch weiterhin die Hardwaretasten des Telefons verwenden, aber vielleicht sind das alte Nachrichten. Huawei ist das erste Unternehmen, das die Knöchelfunktion auf einem Smartphone anbietet. Und das ist nicht der einzige Knöchelgeste.

Die vollständige Liste finden Sie unter Einstellungen> Smart Assistance> Bewegungssteuerung. Smart Screenshot ist der Name dieser Funktion, und Sie möchten sie einschalten. Wenn Sie nun mit dem Fingerknöchel zweimal auf das Display tippen, wird ein Screenshot angezeigt. Um einen Teil-Screenshot zu machen (und zu vermeiden, dass Sie später zuschneiden müssen), tippen Sie auf einen Knöchel auf dem Display und ziehen Sie diesen Knöchel über den Teil des Bildschirms, den Sie aufnehmen möchten.

7. Genießen Sie Ihre Privatsphäre

Wie einfach ist es, an Ihrem Sperrbildschirm vorbei zu kommen? Vielleicht einfacher als du denkst. Es ist wahrscheinlich, dass jemand die PIN oder das Muster bestimmen kann, indem er das Telefon gegen das Licht hält und die Spur des natürlichen Öls sieht, das die Haut an Ihren Fingern hinterlässt. Wenn Sie private Informationen auf Ihrem Telefon haben, ist es möglicherweise am besten, eine zweite Sicherheitsebene zu implementieren.

Sicherheit

Vielleicht möchten Sie Ihre Alben, Kontakte und Apps vor neugierigen Blicken verbergen, wenn Sie nicht mit Ihrem Telefon unterwegs sind, oder sogar, wenn jemand Ihr Telefon ausleiht. Sie können eine eingeben Gast Benutzerprofil (im Gegensatz zu Administrator, was nichts einschränkt). Gehe zu Einstellungen> Alle> Sicherheit> Datenschutz. Sie müssen zuerst das Kennwort festlegen (oder eingeben, falls Sie dieses Benutzerprofil zuvor erstellt haben) Inhaber (Admin) Informationen, und dann werden Sie aufgefordert, ein Passwort für die einzugeben Gast Profil.

8. Schneller Zugriff auf Apps auch über den Sperrbildschirm

Kinder halten nicht gerne still. Kameras eignen sich nicht so gut für Bewegung wie für Stille. Viele Momente können nicht genau so nachgestellt werden, wie sie waren. Manchmal benötigen Sie einen schnellen Zugriff auf bestimmte Funktionen Ihres Telefons, bevor die perfekte Gelegenheit verstrichen ist.

Sperrbildschirm

Deshalb kann es so schön (und notwendig) sein, nicht mit einem Sperrbildschirm herumfummeln zu müssen. Sie können die Lautstärketaste am Mate 7 zweimal drücken, um ein Bild aufzunehmen. Auf Telefonen wie dem Mate 2 befindet sich am unteren Rand des Sperrbildschirms ein Pull-up-Menü, über das Sie sofort auf Apps wie Kalender, Taschenlampe, Taschenrechner und Spiegel zugreifen können. Auf dem G7 können Sie auch vom oberen Rand des Sperrbildschirms nach unten ziehen, um auf das Benachrichtigungsfeld zuzugreifen. Einige Modelle erlauben Widgets direkt auf dem Sperrbildschirm.

9. Geben Sie Less ein

Wenn nichts auf der Liste der vorhergesagten Wörter ganz Ihren Vorstellungen entspricht, geben Sie nicht auf. Versuchen Sie, das vorgeschlagene mittlere Wort lange zu drücken. Dadurch wird ein Menü mit mehr Optionen angezeigt. Die Wortvorhersage muss bereits aktiviert sein, damit dies funktioniert.

Auf Telefonen wie dem Mate 8 kann dies erreicht werden, indem Sie auf gehen Einstellungen> Sprache & Eingabe> Tastatur> Texterkennung. Eine andere Möglichkeit besteht darin, auf einem beliebigen Bildschirm, auf dem die Tastatur angezeigt wird, die Taste lang zu drücken Diktatschlüssel (links von der Leertaste) und wählen Sie die Einstellungen. Unter dem Abschnitt beschriftet Smart Typingkönnen Sie aktivieren oder deaktivieren Prädiktiver Textoder deaktivieren Sie einfach bestimmte Aspekte wie Satzzeichen oder automatische Großschreibung. Weitere Informationen zu Texterkennung finden Sie unter Erweiterte Einstellungen Hier können Sie festlegen, dass ein Sonderzeichen angezeigt werden soll, wenn Sie einen bestimmten Buchstaben oder eine bestimmte Zahl lange drücken.

Muss lesen: Geheime Tastaturkürzel: 35 Tipps zur Beschleunigung der Eingabe auf Ihrem Android-Gerät

Vorhersage-Text

10. Unterscheiden Sie Ihr Display

Huawei hat eine Möglichkeit, Symbole so zu ändern, dass sie nicht mehr wiederzuerkennen sind. Sie können die Normalität wiedererlangen, indem Sie Ihr Symbolpaket wie das unten angegebene herunterladen. Und wenn Ihnen das, was Huawei mit dem Startbildschirm und der allgemeinen Benutzeroberfläche gemacht hat, nicht gefällt, können Sie es mit einem neuen Thema ändern, insbesondere bei Telefonen wie dem Mate 7. Anstatt nur mit integrierten Optionen zu arbeiten, bietet dieses Telefon Sie greifen auf ladbare Themen zu.

Herunterladen: Pure Icon Pack

Sie können auch die Bildschirmtemperatur (warme oder kühle Tönung) einstellen, indem Sie auf gehen Einstellungen> Anzeige> Farbtemperatur. Handschuhmodus Verbessert die Empfindlichkeit des Touchscreens, sodass Sie das Display auch mit Handschuhen verwenden können. Da auf Handys wie dem Mate 8 keine App-Schublade vorhanden ist, kann die Suche nach einer bestimmten App schnell zu einem Problem werden.

Sie können es zumindest dahin schaffen, wo Sie nicht zu dem Bildschirm zurückkehren müssen, auf dem Sie sich gerade befanden, als Sie das Ende der Liste erreicht haben, und stattdessen wie ein Karussell zurückkehren. Halten Sie einfach einen leeren Bereich des Startbildschirms gedrückt und wählen Sie Mehr Einstellungenund aktivieren Startbildschirmschleife.

11. Kontakte schnell speichern oder wiederherstellen

Wenn Sie Ihren Kontakten per SMS, E-Mail oder Website eine SMS senden, wählen oder eine Telefonnummer hinzufügen möchten, drücken Sie einfach lange auf die gesamte Nummer. Sie sehen dann die Option, die Nummer zu wählen, eine SMS zu senden oder Kontakte hinzuzufügen.

Sie können Kontakte, die in einer .vcf-Datei gespeichert sind, von einem Speichergerät importieren, indem Sie zu gehen Kontakte> Menü> Kontakte verwalten> Aus Speicher importieren. Sie können Kontakte auch von einem Bluetooth-Gerät importieren, indem Sie besuchen Kontakte> Menü> Kontakte verwalten> Über Bluetooth importieren.

Datenwiederherstellung

Wenn Sie Ihre Kontakte oder andere Dateien verloren haben, gibt es Datenwiederherstellungsprogramme, die mit Telefonen wie dem P8 funktionieren. Ein solches Programm ist Android Datenwiederherstellung.

Herunterladen: Android Data Recovery

Sie können auch ein anderes computergestütztes Programm wie verwenden Dr. Fone von Wondershare.

Herunterladen: Dr. Fone

Wenn Sie Fotos verloren haben, versuchen Sie es mit einer App wie DiskDigger.

Download: DiskDigger-Fotowiederherstellung

Fazit

Was haben Sie beschlossen, um Ihr Huawei Ascend anzupassen? Haben Sie während oder nach dem Programm Probleme gehabt?

Senden Sie uns Ihre Gedanken zu all diesen Themen. Wir hoffen, dass Sie diese Möglichkeiten zum Anpassen Ihres Huawei Ascend als nützlich erachten.

Ausgewählte Bildquelle