12 besten Funktionen auf dem Samsung Galaxy J3

Die Anzahl der Funktionen und deren Qualität ist ein wichtiger Faktor bei der Betrachtung eines Telefons. Die Funktionen, die ein Telefon über dem anderen hat, können sogar ein Wendepunkt für einen Kauf sein. Aus diesem Grund ist es wichtig zu erfahren, was diese Funktionen sind und was sie für Sie als Benutzer tun können.

Das Samsung Galaxy J3 verfügt über Funktionen, die die meisten Android- und Samsung-Geräte beim Ausführen von Lollipop bieten. Während die meisten dieser Funktionen für den J3 nicht von entscheidender Bedeutung sind und an anderer Stelle zu finden sind, ist es wichtig zu wissen, welche dieser Funktionen den Schnitt gemacht haben.

1. Smart Alert

Beginnen wir mit einer Funktion, die die meisten kennen, die aber immer geschätzt wird. Smart Alert finden Sie in Ihrem Bewegungen und Gestenund lässt Ihr Telefon vibrieren, wenn es abgenommen wird, wenn Sie Anrufe oder Nachrichten verpasst haben.

j3-smart alert

Dies ist sehr nützlich, um festzustellen, ob Sie eine Nachrichten- / Anrufbenachrichtigung erhalten haben, indem Sie einfach das Gerät abholen. Es gab viele Fälle, in denen ich mein Telefon abgenommen habe, um eine Benachrichtigung zu überprüfen, etwas zu erwarten, und festgestellt habe, dass es den Blick nicht wert war.

2. Mehrere Kameramodi

Die Kamera auf der Rückseite des J3 wird den S6 nicht beschämen, hat aber ein paar Tricks im Ärmel.

j3-kamera

Diese Modi sind in den meisten Fällen Standard, aber unabhängig von der Qualität eine hilfreiche Ergänzung für jede Android-Handykamera. Ein Modus, Klingt heiß, fügt Ihren Bildern während der Aufnahme einige Sekunden Hintergrundaudio hinzu.

Diese Modi werden nicht jedes Mal verwendet, wenn Sie Ihre Kamera verwenden, aber sie sind gelegentlich nützlich.

3. Synchronisieren von Outlook-Kontakten mit Smart Switch

Diese nächste Funktion ist nützlich, erfordert jedoch Hilfe von außen von Samsung Smart Switch. Dies kann auf einem PC oder Mac erfolgen, um Ihre Outlook-Kontakte für Ihr Gerät freizugeben.

j3-smart switch

Outlook-Kontakte sind nicht die einzigen Informationen, die Sie mit Smart Switch zwischen Geräten austauschen können, aber es ist wichtig, sie mit einem einzigen Klick zu teilen.

4. Smart Lock

Smart Lock ist fast genau das, wonach es sich anhört, ein intelligenteres Schloss, aber für Ihren Sperrbildschirm. Wenn Smart Lock auf dem Galaxy J3 aktiviert ist, können Sie Ihren Sperrbildschirm unter vertrauenswürdigen Bedingungen umgehen.

j3-vertrauenswürdig

Dies kann den Zugriff auf Ihr Telefon erleichtern, ohne dass zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen deaktiviert werden müssen. Von allen vertrauenswürdigen Bereichen fühle ich mich Erkennung am Körper ist die sicherste und bequemste Route.

5. Ändern der Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm

Die Möglichkeit, wichtige Benachrichtigungen mit einem Blick auf Ihren Sperrbildschirm zu sehen, ist eine wichtige Funktion für jedes Smartphone. In Ihrem Galaxy J3 die Einstellungenunter Sperrbildschirm und Sicherheitkönnen Sie festlegen, welche Apps Benachrichtigungen anzeigen dürfen.

j3-Benachrichtigung

Dies ist eine sehr nützliche Funktion, wenn Sie mit Apps arbeiten, die Sie gerne mit Benachrichtigungen über den Sperrbildschirm ersticken und diese nicht deaktivieren können.

6. Ultra Power Saving Mode

Normalerweise fällt es mir schwer, etwas mit dem Namen „Ultra“ ernst zu nehmen, aber der Ultra Power Saving-Modus macht seinen Job sehr gut. Unter die Einstellungen, im Batterieist ein Modus, mit dem Sie so viel Batteriestrom wie möglich sparen können, um den Tag zu überstehen.

j3 Batterie

Es gibt einen normalen Energiesparmodus, der den Betrieb weniger Telefonfunktionen einschränkt, der jedoch bei weitem nicht so effektiv klingt wie eine Methode mit dem Titel „Ultra“.

7. Herausnehmbarer Akku

Dies ist eine Funktion, die weniger verbreitet ist als sie sein sollte und hier geschätzt wird. Der Akku des Galaxy J3 kann genauso einfach entfernt werden wie die meisten Samsung-Handys mit dieser Funktion. Dies bedeutet, dass Sie es schnell ersetzen und bei Bedarf sogar gegen eine Pufferbatterie austauschen können.

8. TalkBack

TalkBack ist eine Funktion zur Unterstützung von sehbehinderten oder blinden Android-Benutzern, die, wenn sie aktiviert ist, während des Telefongebrauchs Audio-Feedback liefert.

j3-rede zurück

Dies kann unter gefunden werden Barrierefreiheit, in deinem die Einstellungen. Nach dem Umschalten erhalten Sie einige Informationen und ein hilfreiches Tutorial, falls Sie diese Funktion noch nie zuvor verwendet haben.

9. Fehlerbehebung im abgesicherten Modus

Die Möglichkeit, Ihr Telefon in den abgesicherten Modus zu versetzen, ist für bestimmte Arten der Fehlerbehebung unerlässlich. Zum Glück kann der J3 beim Booten einfach in den abgesicherten Modus wechseln, indem er die Taste gedrückt hält Lautstärke runter Schlüssel nach dem Samsung-Logo.

j3-abgesicherter Modus

Der abgesicherte Modus ist ein unschätzbares Werkzeug, wenn Ihr Smartphone von Malware oder anderen schädlichen Softwarefehlern angegriffen wird. Benutzer haben möglicherweise Probleme, den abgesicherten Modus auf anderen Android-Geräten zu verlassen, aber der J3 macht diese Informationen auf dem Sperrbildschirm sichtbar.

10. Einfacher Modus

Im einfachen Modus werden im Gegensatz zum abgesicherten Modus bestimmte Aspekte Ihres Geräts nicht zur Fehlerbehebung deaktiviert. Dieser Modus erleichtert Android-Benutzern, die Probleme mit der Verwaltung haben, die Verdauung und das Verständnis der Galaxy J3-Benutzeroberfläche.

j3-abgesicherter Modus

Diese Funktion wird auf Ihr gesamtes Telefon angewendet und erklärt, was sie in Ihrem Telefon bewirkt die Einstellungenunter Einfacher Modus.

11. Fernverriegelung und Werksreset

Für diese und die nächste Funktion muss Ihr J3 mit Ihrem Google-Konto verknüpft sein. Sobald Ihr Telefon verbunden ist, können Sie den Android-Geräte-Manager verwenden, um Ihr Telefon von überall aus zu sperren oder auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Dies kann in Ihrem aktiviert werden Sicherheitseinstellungenund wird als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme dringend empfohlen. Es wird nur ein paar Momente dauern und könnte Ihnen später Kopfschmerzen ersparen.

12. Remote Phone Tracking

Für diese Funktion ist der Android-Geräte-Manager erneut erforderlich, da dieselbe Grundidee verwendet wird. Anstatt Ihr Telefon zu sperren oder zurückzusetzen, verfolgen Sie es diesmal.

Diese Funktion finden Sie unter Ihrem Sicherheitseinstellungen, das gleiche wie das letzte Feature. Ich kann nicht ausdrücken, wie wichtig es ist, die Fernverfolgung zu aktivieren. Dies kann als Sicherheitsmaßnahme bei Diebstahl und als Backup verwendet werden, wenn Sie Ihr Telefon verloren haben und es nicht finden können.

Wenn Sie eine Funktion in dieser Liste nutzen, machen Sie sie zu dieser.

Fazit

Für die Kosten hat das Samsung Galaxy J3 noch viele Funktionen, die es mehr wert sind als die Investition. Was preisgünstige Telefone angeht, ist das Samsung Galaxy J3 ein anständiger Anwärter auf einen Top-10-Platz.

Wenn Sie ein Galaxy J3-Besitzer sind, einen kaufen möchten oder sich noch auf dem Zaun befinden, hinterlassen Sie doch einen Kommentar, um Ihre Erfahrungen oder Bedenken mitzuteilen.