3 Beste FM-Sender-App für Android: FM-Radio-Apps ohne Internet

Schalten Sie immer noch Ihren lokalen Lieblingsradiosender ein?

Wir tun es. Während wir jetzt hauptsächlich Nachrichten streamen oder Musik online hören können, können wir uns noch nicht vollständig von den glorreichen Tagen des Radios entfernen. Zum Glück können wir das immer noch mit unseren Smartphones tun. Aber nicht ohne die Hilfe der FM-Sender-App für Android.

Hier ist das Ding:

Bereits im Jahr 2004 waren die meisten Mobiltelefone mit Funkfunktionen ausgestattet. Sie können ganz einfach Ihren bevorzugten lokalen Radiosender einstellen, unabhängig davon, ob dieser auf FM (Frequenzmodulation) oder AM (Amplitudenmodulation) eingestellt ist.

Leider war die Radio-App, die einige von uns damals sicherlich mit ihrem Handy genossen haben, nur experimentelles Marketing. Es stellt sich heraus, dass Hersteller und Marken zu dem Schluss gekommen sind, dass die meisten Verbraucher, wenn nicht alle, die Funkfunktion ihrer Telefone nicht nutzen werden.

Deshalb…

Viele Smartphones verfügen jetzt nicht über eine Radiofunktion. Und das Traurige ist, dass die meisten Mobilfunkanbieter die Radio-App deaktiviert haben.

Ihr Grund?

Die Verbraucher bevorzugen es, Nachrichten anzupassen und zu streamen oder Musik online zu hören, anstatt Radio zu hören.

Nun, das könnte wahr sein. Das heißt aber nicht, dass die Radio-App jetzt veraltet ist. Es hängt immer noch da drin und kämpft gegen die sich ständig ändernden Zeiten.

Wir können nicht leugnen, dass wir immer mehr von Online-Diensten abhängig werden. Das Radio mag sterben, aber nicht bis zu dem Punkt, an dem wir es komplett fallen lassen.

In Zeiten des Unglücks, in denen wir uns nicht auf das Internet und Online-Dienste verlassen können, können wir uns immer an das Radio wenden… wie an einen zuverlässigen Freund aus alter Zeit, der uns niemals im Stich lässt.

Für diejenigen von uns, die der Meinung sind, dass Smartphones immer noch mit einer Radio-App ausgestattet sein sollten, ist nicht alle Hoffnung verloren.

Es gibt einen Weg …

Deshalb haben wir die beste FM-Sender-App für Android vorbereitet. Weiter lesen…

verbunden: Offline-Musik-App

3 Beste FM Transmitter App für Android Smartphones

Aus diesem Grund haben wir drei der besten FM-Sender-Apps für Android aufgelistet. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, mit Ihrem Smartphone Radio zu hören, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Wir haben drei der besten Apps aufgelistet, mit denen Sie entweder FM oder AM hören können.

Mit den ausgewählten Apps kann Ihr Smartphone Ihre lokalen Radiosender abspielen und anhören. Es ist wie mit einer FM-Radio-App oder einer TuneIn-App.

Lassen Sie uns also ohne weiteres den versteckten FM-Tuner in Ihrem Android-Handy entsperren:

Hinweis::

Leider gibt es keine App, die den Chip eines Telefons verwenden kann, um die im Telefon gespeicherte Musik zu drehen und über FM-Radio (Frequency Modulation) zu übertragen. Dies kann nur über externe Geräte des FM-Senders erfolgen.Bitte beachten Sie, dass nicht alle Smartphones ein FM-Signal empfangen können. Einige können, während andere nicht können.Es gibt wirklich keine spezielle Methode, um festzustellen, ob Ihr Smartphone in der Lage ist oder nicht, außer die erste App in dieser Liste auszuprobieren.

1. NextRadio – Die beste App zum Hören von terrestrischem FM-Radio

beste-fm-sender-app-für-android-radio-am-terrestrisches-nextradio

Wenn es eine App gibt, die speziell für die Verwendung eines Telefonmodems mit aktiviertem FM-Empfängerchip entwickelt wurde, ist dies der Fall NextRadio App. Mit der App können Sie Ihren lokalen Radiosender so hören, wie herkömmliche Radiogeräte funktionieren.

Die App empfängt ein Signal vom terrestrischen FM-Funksignal. Auf diese Weise können Sie jeden Ihrer lokalen Radiosender ohne Datenverbindung oder Internet hören.