3 einfache Methoden zum Drucken von einem Android-Handy

Drucken von einem Android-Handy

Haben Sie schon einmal Lust gehabt, Ihre Dokumente bequem von Ihrem Android-Gerät aus zu drucken? Fühlen Sie sich jemals etwas ungeduldig, wenn Sie Ihre Dateien in Ihre E-Mail übertragen, die E-Mail auf Ihrem Computer öffnen und dann drucken? Ich bin sicher, die meisten von uns haben diesen langwierigen Prozess satt.

Mit den Fortschritten in der Android-Technologie haben sich auch die Bedürfnisse der Menschen geändert. Heute werde ich Ihnen zeigen, wie Sie alles direkt von Ihrem Android-Handy aus drucken können.

Die Methoden, die ich auflisten werde, sind sehr einfach und Sie können viel schneller von Ihrem Android-Telefon aus drucken als bei der herkömmlichen E-Mail-Übertragung und vom Computer aus drucken. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie einfach und unkompliziert Sie von einem Android-Handy aus drucken können!

Verbunden:

So drucken Sie Textnachrichten von Android-Geräten

8 besten Google Cloud Ready-Drucker für Android

3 Möglichkeiten zum Drucken vom Android-Handy

Mit den folgenden Methoden können Sie alles von einem Android-Telefon aus drucken:

    Drucken Sie lokale Dateien drahtlos
    Drucken Sie aus Chrome
    Fügen Sie einen Druckdienst hinzu

Wussten Sie, dass Sie jede Datei auf Ihrem Android-Handy drahtlos drucken können? Sei es ein PDF, ein Dokument oder ein Bild, Sie können sie mit nur wenigen Fingertipps drucken.

Um lokale Dateien auf Ihrem Android-Telefon zu drucken,

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Telefon mit einem drahtlosen Netzwerk

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker entweder drahtlos oder über ein Ethernet-Kabel mit demselben drahtlosen Netzwerk wie Ihr Telefon verbunden ist

Schritt 3: Öffnen Sie die Datei, die Sie drucken möchten

Schritt 4: Tippen Sie oben rechts auf das Kebab-Menü (drei Punkte)

Tippen Sie auf das Kebab-MenüTippen Sie auf das Kebab-Menü

Schritt 5: Tippen Sie auf “Drucken”.

Tippen Sie auf DruckenTippen Sie auf Drucken

Schritt 6: Tippen Sie oben auf den Pfeil, um den Drucker auszuwählen. Wenn der Drucker nicht aufgeführt ist, tippen Sie auf “Alle Drucker”. Der Scanvorgang wird gestartet und Ihr Drucker wird erkannt.

Wenn der Drucker nicht erkannt wird, können Sie ihn manuell über die IP-Adresse des Druckers hinzufügen. Wählen Sie den hinzugefügten Drucker aus.

Drucker in allen Druckern hinzugefügt

Schritt 7: Wählen Sie die Anzahl der Kopien, das Papierformat, das Layout, die Farbe, die Anzahl der Seiten usw. aus.

Ändern Sie die DruckeinstellungenÄndern Sie die Druckeinstellungen

Schritt 8: Tippen Sie auf die Schaltfläche Drucken

Tippen Sie auf die Schaltfläche DruckenTippen Sie auf die Schaltfläche Drucken

Das Dokument wird gedruckt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker über genügend Papier verfügt, um den Druckvorgang abzuschließen.

Wie einfach war das?! So ein problemloses Druckerlebnis, oder? Wenn Sie das nächste Mal etwas drucken möchten, versuchen Sie einfach diese Methode, um wertvolle Zeit zu sparen.

Lesen Sie auch:

5 besten Android-Drucker-Apps zum Aufbringen von Tinte auf Papier

Sie sind sich nicht sicher, wie viele von Ihnen dies wissen, aber Sie können Webseiten in Chrome drucken, ohne sie direkt aus der Chrome-App herunterladen zu müssen. So geht’s:

Schritt 1: Öffnen Sie die Chrome-App auf Ihrem Android-Handy

Schritt 2: Öffnen Sie die Webseite, die Sie drucken möchten

Schritt 3: Tippen Sie oben rechts auf das Kebab-Menü

Menüschaltfläche in ChromTippen Sie auf die Menüschaltfläche in Chrom

Schritt 4: Tippen Sie auf “Teilen”.

AktienoptionTippen Sie auf die Option Freigeben

Schritt 5: Suchen Sie nach der Druckoption und tippen Sie darauf

Tippen Sie auf die DruckoptionTippen Sie auf Drucken

Schritt 6: Tippen Sie oben auf den Pfeil, um den Drucker auszuwählen. Wenn der Drucker nicht aufgeführt ist, tippen Sie auf “Alle Drucker”. Der Scanvorgang wird gestartet und Ihr Drucker wird erkannt.

Wählen Sie den hinzugefügten Drucker aus, um den Druckvorgang zu starten.

Drucker in allen Druckern hinzugefügtDrucker in allen Druckern hinzugefügt

Schritt 7: Wählen Sie die Anzahl der Kopien, das Papierformat, das Layout, die Farbe, die Anzahl der Seiten usw. aus.

Ändern Sie die DruckeinstellungenÄndern Sie die Druckeinstellungen

Schritt 8: Tippen Sie auf die Schaltfläche Drucken

Tippen Sie auf die Schaltfläche DruckenTippen Sie auf die Schaltfläche Drucken

Der Vorgang ähnelt dem Drucken der lokalen Dateien auf Android.

Verbunden:

5 besten Android Chrome Ad Blocker

Chrome beschriftet “Fast Page” -Seiten im mobilen Browser – exklusiv für Android

3. Fügen Sie einen Druckdienst hinzu

Sie können Ihrem Telefon manuell einen Druckdienst hinzufügen, um mühelos Dateien zu drucken. Druckdienste sind Apps, die Sie im Google Play Store installieren können. Plugins oder Apps sind für Canon-, HP-, Samsung-, Epson-, Brother- und andere Markendrucker verfügbar.

Sobald Sie einen Druckdienst hinzugefügt haben, müssen Sie nicht jedes Mal manuell einen Drucker hinzufügen, wenn Sie von Ihrem Android-Telefon aus drucken möchten. So richten Sie einen neuen Druckdienst ein:

Schritt 1: Gehe zu den Einstellungen

Schritt 2: Tippen Sie auf “Verbundene Geräte”.

verbundene GeräteTippen Sie auf Angeschlossene Geräte

Schritt 3: Tippen Sie auf “Verbindungseinstellungen”.

Tippen Sie auf VerbindungseinstellungenTippen Sie auf Verbindungseinstellungen

Schritt 4: Tippen Sie auf “Drucken”.

Hinweis: Sie sehen die Option Standarddruckdienst. Schalten Sie es ein und versuchen Sie, den Drucker drahtlos oder durch Eingabe der IP-Adresse anzuschließen. Wenn keine Verbindung hergestellt werden kann, fügen Sie einen neuen Druckdienst hinzu.

Schritt 5: Tippen Sie auf die Option Dienst hinzufügen, um einen neuen Druckerdienst hinzuzufügen

Druckservice hinzufügenFügen Sie einen Druckdienst hinzu

Schritt 6: Wählen Sie das Plugin aus, das Sie hinzufügen möchten. Stellen Sie sicher, dass es mit dem Drucker identisch ist, den Sie besitzen. Andere Druckdienste erkennen Ihren Drucker jedoch möglicherweise ebenfalls.

Druckdienst auswählenWählen Sie den Druckdienst aus

Schritt 7: Installieren Sie die App aus dem Play Store und richten Sie sie ein

Sobald die App eingerichtet ist, erkennt sie den Drucker drahtlos, wenn er mit demselben Netzwerk verbunden ist. Sie können den Drucker auch manuell in der HP Smart App hinzufügen.

Druckservice hinzugefügtDruckservice hinzugefügt

Trinkgeld: Wenn Sie kein WiFi-Netzwerk haben, können Sie dennoch eine Verbindung zu einem HP Drucker über WiFi Direct, HP Direct oder NFC Touch herstellen.

Wenn Sie den HP Druckdienst verwenden, werden Sie aufgefordert, die HP Smart App zu installieren, mit der Sie Dateien scannen und andere Apps wie Drive, Dropbox, Fotos und Instagram integrieren können.

Was nun? Wählen Sie einfach die Datei aus, die Sie drucken möchten, und starten Sie den Druckvorgang wie in der ersten Methode beschrieben. Oder wählen Sie die Dateien aus der Druck-App aus und starten Sie den Druckvorgang.

FAQs

Wie drucke ich von einem Android-Handy über USB?

Zum Drucken vom Android-Telefon über USB benötigen Sie ein USB-Kabel und ein OTG-Kabel. Installieren Sie das Druckdienst-Plugin des Druckers auf Ihrem Android-Gerät. Stecken Sie das quadratische Ende des USB-Kabels in den hinteren Anschluss des Druckers und das flache Ende in den USB-Anschluss des OTG-Kabels. Stecken Sie den Micro-USB-Anschluss des OTG-Kabels in den Micro-USB-Anschluss Ihres Android-Geräts. Richten Sie das Drucker-Plugin ein und starten Sie den Druckvorgang.

Wie drucke ich Bilder von Ihrem Android-Handy?

Um Bilder von Ihrem Android-Handy zu drucken, gehen Sie zu dem Cloud-Konto, in dem Ihre Bilder gespeichert sind, und wählen Sie das Bild aus, das Sie drucken möchten. Tippen Sie auf die Menüschaltfläche (drei Punkte) und anschließend auf Drucken. Wählen Sie den Drucker aus, indem Sie oben auf den Pfeil klicken. Ändern Sie die Druckeinstellungen und tippen Sie auf die Schaltfläche Drucken.

Wie drucke ich von Ihrem Android-Handy auf einen Brother-Drucker?

Stellen Sie zum Drucken von Ihrem Android-Telefon auf einem Brother-Drucker sicher, dass Ihr Brother-Drucker und Ihr Android-Gerät mit demselben Netzwerk verbunden sind. Installieren Sie das Brother iPrint & Scan-Plugin aus dem Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät. Wenn Sie aufgefordert werden, ein Gerät auszuwählen, wählen Sie den Brother-Drucker aus, indem Sie Jetzt auswählen wählen oder auf das blaue Banner unten tippen. Wählen Sie den Drucker aus und tippen Sie auf Drucken. Wählen Sie in der Brother-App die Dateien aus, die Sie drucken möchten. Tippen Sie auf Drucken, um den Vorgang abzuschließen.

Drucken Sie alles von Ihrem Android-Handy

Das Drucken von Android-Handys war noch nie einfacher, da Smartphone-Hersteller und Druckunternehmen die Smartphone-Benutzer mit drahtloser Erkennung und einfach zu verbindenden Druck-Apps ausstatten.

Während wir immer noch E-Mails verwenden, um unseren Druckauftrag vom Computer aus zu erledigen, ist es an der Zeit, diese einfachen Hacks zu verwenden und Zeit in unserem geschäftigen Leben zu sparen. Mit nur wenigen Tasten können Sie den Inhalt Ihres Android-Telefons drucken lassen.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihrer Android-Nutzung einen gewissen Wert verliehen. Probieren Sie diese einfachen Drucktipps aus und lassen Sie mich wissen, ob Ihre Druckerfahrung reibungslos verlief. Bis zum nächsten Mal, Prost!