4 BEWÄHRTE Methoden zum Rooten von Android ohne Computer

Sind Sie es leid, die alten, komplizierten Methoden zum Rooten von Android-Geräten mithilfe von Rooting-Apps zu verwenden? Wenn Sie ein Android-Telefon ohne Computer rooten möchten, klopfen Sie sich für die Landung hier.

Wenn Sie manuell einen Jailbreak durchführen oder Root-Zugriff auf Ihr Android-Gerät haben möchten, damit Sie benutzerdefinierte ROMs und Mods ohne Computer installieren können, sind Sie hier genau richtig. Es ist möglich, Ihr Gerät ohne PC zu rooten. Und ich zeige Ihnen, wie es geht.

Im Folgenden finden Sie einige funktionierende Apps und Software zum Rooten von Android ohne PC, die auf den meisten Android-Geräten funktionieren sollten. Diese Methoden funktionieren auf allen Android-Geräten, die unter Android 5, 6, 7, 8 und 9 ausgeführt werden (Lollipop, Marshmallow, Nougat, Oreo und Pie).

verbunden: So rooten Sie Android – alles, was Sie wissen müssen

Haftungsausschluss: Rooten Sie Ihr Gerät auf eigenes Risiko und befolgen Sie meine Anweisungen sorgfältig.

Lassen Sie uns ohne weiteres das Android-Gerät rooten! Ich empfehle Ihnen, eine für Sie spezifische Root-Methode zu verwenden Telefon in 2 Minuten mit Universal Android Root.


Was tun, bevor Sie beginnen, Android ohne Computer zu rooten?

    Beachten Sie, dass durch das Rooten Ihre Garantie ungültig wird. Verwenden Sie diese Methoden auf eigenes RisikoÜberprüfen Sie die Modellnummer Ihres GerätsUnbekannte Quellen aktivierenFühren Sie eine vollständige Sicherung durch

Aktivieren Sie im Menü “Einstellungen” unter “Sicherheit” die Option “Unbekannte Quellen”, damit Sie Apps herunterladen und installieren können, die nicht im Google Play Store gespeichert sind.

    Lade dein Handy aufAktivieren USB-Debugging

Lesen Sie auch: Android Root Software für PC


4 besten Apps zum Rooten von Android ohne Computer

    Framaroot AppKingRoot AppUniversal Androot AppWeakSauce App

Methode 1: Verwenden von Framaroot

Framaroot ist die beliebteste und effektivste App, wenn Sie Android ohne Computer rooten möchten. Die App ist im Grunde eine universelle Ein-Klick-Root-Methode für Android-Geräte. Hunderte von Android-Geräten einiger der beliebtesten Hersteller wurden erfolgreich getestet.

Mit der App können Sie nicht nur Ihr Android-Gerät in nur wenigen Sekunden rooten, sondern auch Ihr Gerät entfernen, wenn Sie es sich in Zukunft anders überlegen.


1. Laden Sie Framaroot APK herunter

Laden Sie die Framaroot-App auf Ihr Android-Gerät herunter. Leider ist die App aufgrund der Nutzungsbedingungen von Google nicht im Google Play Store verfügbar.

Framaroot


2. Suchen Sie die Datei

Öffnen Sie einen beliebigen Dateimanager auf Ihrem Android-Gerät. Navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem Sie die APK-Datei zuvor gespeichert haben, und tippen Sie darauf. Wenn Sie keinen Dateimanager installiert haben, empfehlen wir Ihnen, unsere Liste der besten Dateimanager zu überprüfen, um Ihnen zu helfen.


3. Installieren Sie die App

Tippen Sie auf die Installieren Klicken Sie auf die Schaltfläche, um die Framaroot-App auf Ihr Telefon zu laden.

Root Android ohne Computer mit FramarootInstalliere apk

4. Öffnen Sie Framaroot

Wenn die Installation abgeschlossen ist, tippen Sie auf Öffnen Schaltfläche, um die App zu starten.


5. Installieren Sie SuperSU

Wählen Installieren Sie SuperSU aus dem Dropdown-Menü oben.

Root Android ohne Computer mit SuperSUInstallieren Sie SuperSU

Erfolg!

Nachdem Sie die Option ausgewählt haben, die Ihr Gerät unterstützt, erhalten Sie eine Erfolg Meldung im Exploit-Ergebnis-Popup. Das ist es! Ihr Gerät wurde erfolgreich gerootet. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät neu starten, nachdem Sie das erhalten haben Erfolg Botschaft.

Root-Android-Geräte ohne Computer mit SuperSUSie haben SuperSU erfolgreich installiert

Methode 2: Verwenden von KingRoot

Wenn Sie mit KingRoot Android-Geräte ohne Computer rooten möchten, müssen Sie während des gesamten Vorgangs eine stabile Internetverbindung aufrechterhalten. KingRoot ist auf Chinesisch, obwohl in der APK-Version viel Englisch verwendet wird. Sofern Sie nicht die ausschließlich chinesische Version möchten, empfehle ich die Verwendung der APK (Android) -Version, die direkt auf Ihr Telefon heruntergeladen werden kann.


1. Laden Sie KingRoot herunter

Laden Sie die KingRoot APK herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Android. Diese App prüft, ob Sie bereits Root-Zugriff haben.

Kingroot

Download-Now-Button

2. Starten Sie KingRoot

Öffnen Sie die KingRoot-App. Sie finden es in Ihrer App-Schublade, sobald die Installation abgeschlossen ist.


3. Überprüfen Sie die Schaltfläche

Stellen Sie sicher, dass Sie die sehen können Start Wurzel Schaltfläche am unteren Rand des Displays. Dies zeigt Ihnen, dass Ihr Gerät unterstützt wird.

Root-Android-Geräte ohne Computer mit KingRootEin Klick root mit KingRoot

4. Starten Sie das Rooten

Tippen Sie auf die Start Taste, um mit dem Rooten zu beginnen. Das Rooten kann einige Momente dauern. Sobald das Rooten abgeschlossen ist, sollten Sie „Erfolg!” auf Ihrem Bildschirm und das KingRoot-Symbol auf Ihrem Telefon.


5. Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn Ihr Gerät nicht mit der Rooting-Software kompatibel ist, werden Sie aufgefordert, die Desktop-Version von KingRoot zu testen, die Ihren PC zum Rooten Ihres Geräts verwendet.

Root-Android-Gerät ohne Computer mit KingRootTippen Sie auf “Neustart”.

Methode 3: Verwenden von Universal Androot

Universal Android Root ist eine weitere App für Android-Geräte, mit der Sie Ihr Gerät ohne Computer rooten können. Im Gegensatz zu den Methoden 1 und 2 ist die App nicht so beliebt und funktioniert möglicherweise nicht mit einigen Android-Geräten. Davon abgesehen, wenn die Methoden 1 und 2 mit Ihrem Android-Gerät nicht funktionierten, wird dies möglicherweise der Fall sein.

Da die App alt ist, sollte sie mit älteren Android-Geräten und Firmware-Versionen funktionieren. Wie Framaroot bietet auch diese App eine integrierte Option zum Aufheben des Root-Vorgangs Ihres Geräts. Die App kann unterstützte Android-Geräte in fünf bis sieben Sekunden rooten.


1. Installieren Sie das Universal Android APK

Laden Sie die Universal Androot APK auf Ihrem Android-Gerät. Sie können die apk-Datei unten erhalten. Wenn Sie später Schwierigkeiten haben, die Datei zu finden, verwenden Sie einen Dateimanager.

Download-Now-Button

2. Öffnen Sie die App

Öffnen Sie nach Abschluss der Installation die App.


3. Installieren Sie SuperSU

Wählen Installieren Sie SuperSU aus dem Dropdown-Menü oben.


4. Geben Sie die Firmware an

Wählen Sie Ihre Android-Firmware-Version aus, indem Sie auf das Dropdown-Menü tippen.

Root Android ohne Computer mit Universal Androot - SuperSUGeben Sie Ihr Betriebssystem an

5. Aktivieren Sie “Temporäre Wurzel” (optional).

Wenn Sie Ihr Android-Gerät vorübergehend rooten möchten, stellen Sie sicher, dass die Wurzel vorübergehend Option ist aktiviert. Auf diese Weise wird Ihr Gerät nach dem Neustart nicht mehr gerootet. Deaktivieren Sie diese Option, wenn Sie beabsichtigen, Ihr Gerät gerootet zu halten.

Root Android ohne Computer mit Universal Androot - Temporäre RootWählen Sie Temporäre Wurzel

6. Rooten Sie Ihr Gerät

Tippen Sie auf Wurzel Taste. Der Root-Vorgang wird gestartet und dauert einige Sekunden.

Root Android ohne Computer mit Universal Androot - RootTippen Sie auf Root

7. Starten Sie Ihr Gerät neu

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie ein “Ihr Gerät ist gerootet” Botschaft. Das ist es! Sie haben Ihr Android-Gerät erfolgreich gerootet. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät nach dem Root-Vorgang neu starten.

Root Android ohne Computer mit Universal Androot - NeustartWählen Sie Neustart

Methode 4: Verwenden von WeakSauce (AKA Easy Rooting Toolkit)

WeakSauce ist eine weitere App aus den XDA-Foren, mit der Android-Geräte ohne Computer gerootet werden können. Framaroot und Universal Androot sind bessere, zuverlässigere und effektivere universelle Root-Methoden für verschiedene Android-Geräte. WeakSauce funktioniert dagegen nur auf HTC-Geräten. Dies ist die beste Option, wenn Sie ein HTC One M8 rooten möchten.

Während die App speziell für das HTC One M8 entwickelt wurde, Es sollte auf mehreren anderen HTC-Geräten funktionieren, da die App auf dem älteren HTC One M7 erfolgreich getestet wurde. WeakSauce rootet Ihr Gerät nicht dauerhaft, da der Root-Zugriff verloren geht, sobald Sie Ihr Gerät ausschalten. Die App rootet Ihr Gerät nach etwa 30 Sekunden Neustart automatisch wieder. Die App verfügt nicht über eine Unroot-Option. Sie können das automatische Rooting jedoch deaktivieren, indem Sie die App deinstallieren.


1. Laden Sie WeakSauce herunter und installieren Sie es

Laden Sie WeakSauce herunter und installieren Sie es auf Ihrem Android-Gerät.

Download-Now-Button

2. Suchen Sie die Datei

Öffnen Sie den Dateimanager auf Ihrem Android-Gerät, navigieren Sie zu dem Verzeichnis, in dem Sie die APK-Datei zuvor gespeichert haben, und tippen Sie darauf.


3. Starten Sie Weaksauce

Öffnen Sie Ihre neue Weaksauce-App.

Root Android ohne Computer mit WeakSauceKlicken Sie auf Ja

4. Starten Sie Rooting

Nach dem Start der App erhalten Sie ein Haftungsausschluss-Popup mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Tippen Sie auf “Ja” Um den Root-Vorgang zu starten, warten Sie ca. 60 Sekunden, bevor Sie die App beenden.


5. Laden Sie SuperSU herunter

Laden Sie SuperSU aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie es auf Ihrem Android-Gerät. Sie können es über die unten stehende Google Play-Schaltfläche herunterladen.

Das ist es! Sie haben Ihr HTC Android-Gerät erfolgreich gerootet.

SuperSU-LogoSuperSU-Logo

6. Nach dem Neustart

Wenn Sie Ihr Gerät neu gestartet haben, warten Sie etwa 30 Sekunden, und Ihr Gerät wird automatisch erneut gerootet.


Häufig gestellte Fragen

Ein Root-Zugriff auf Ihr Gerät bedeutet, dass Sie die volle Kontrolle darüber haben, was Sie mit Ihrem Gerät tun möchten. Sie können beispielsweise Sudo-Befehle und -Apps ausführen, die ausschließlich von gerooteten Geräten ausgeführt werden können.

Funktioniert die Root-Zugriffsmethode für jedes Android-Telefon?

Nein. Die neuesten Telefonmodelle sind mit einer besseren Sicherheit ausgestattet, was es Entwicklern oder Hackern erschwert, einen Rooting-Exploit zu finden. In solchen Fällen empfehlen wir Ihnen, eine für dieses Telefon spezifische Root-Methode zu finden.

Wie roote ich Android 5 ohne Computer?

Sie können die 4 im Artikel aufgeführten Methoden verwenden, um Android 5 ohne Computer zu rooten. Führen Sie die folgenden Schritte aus: Laden Sie eine Rooting-Software herunter, suchen Sie die APK-Datei und installieren Sie sie auf Ihrem Gerät, starten Sie die App und starten Sie das Rooting. Installieren Sie SuperSU aus dem Play Store. Starten Sie Ihr Gerät neu, um das Rooting nach der Installation von SuperSU abzuschließen.

Wie kann ich gelöschte Dateien auf Android wiederherstellen, ohne zu rooten?

Installieren und starten Sie Wondershare Dr. Fone auf Ihrem PC und verbinden Sie Ihr Android mit einem USB-Kabel (stellen Sie sicher, dass das USB-Debugging aktiviert ist). Wählen Sie die Dateitypen aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf “Weiter”. Warten Sie, bis Dr. Fone das Gerät auf Wiederherstellung analysiert hat. Überprüfen und wählen Sie nach Abschluss des Scans die wiederherzustellenden Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Die Dateien werden auf Ihrem PC gespeichert und können über ein USB-Kabel auf Ihr Android-Gerät übertragen werden.


Root Android ohne PC

Das Rooten Ihrer Geräte kann von Vorteil sein, je nachdem, was Sie damit vorhaben. Es können aber auch Verbindlichkeiten entstehen. Verwurzelte Geräte sind anfälliger für Sicherheitsbedrohungen und Datendiebstahl, insbesondere wenn Sie nicht vertrauenswürdigen Websites Zugriff auf Ihr Gerät gewährt haben.

Telefonhersteller patchen diese Exploits ständig. Denken Sie daran, dass der Hersteller mehr an Sicherheit interessiert ist als an der Freiheit, die das Rooten bietet. Dies ist verständlich, da eine Drittanbieter-App mit böswilliger Codierung auf Ihrem Telefon mit Root-Zugriff Schaden anrichten kann.

Sobald Sie verwurzelt sind, haben Sie Zugriff auf neue Funktionen und viele eingeschränkte Apps. Mit einigen verwurzelten Apps können Sie die Akkulaufzeit und -leistung verbessern. In diesem Artikel zu verwurzelten Apps finden Sie Anleitungen zu neuen Apps zum Ausprobieren. Mit mehr Leistung geht mehr Verantwortung einher. Seien Sie also vorsichtig und laden Sie nur von vertrauenswürdigen Quellen herunter.

Eine andere Methode gefunden, die funktioniert? Helfen Sie Ihren Android-Mitbenutzern, indem Sie uns alle informieren!