5 besten benutzerdefinierten ROMs für Moto X: Verwenden Sie neue Funktionen

5 besten benutzerdefinierten Roms für Moto X Feature Image

Motorola stellt derzeit einige der besten Android-Smartphones zur Verfügung. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Benutzer diese mit benutzerdefinierten ROMs anpassen möchten. Es gibt zwar einige großartige benutzerdefinierte ROMs für Moto X, diese sind jedoch bei weitem nicht so ausgefeilt wie andere beliebte Smartphones. Abgesehen von den USA sind Motorola-Telefone weltweit leider nicht so beliebt, insbesondere in asiatischen Ländern. Dies ist ein großes Hindernis für die Unterstützung von Entwicklern von Drittanbietern.

Zum Glück konnte ich einige gut aussehende und funktionierende benutzerdefinierte ROMs für Moto X finden. Dies sind Ports für sehr beliebte benutzerdefinierte ROMs, die für Android verfügbar sind. Ich denke, sie haben nicht so viel Zeit in Anspruch genommen wie das Erstellen eines ROMs vom Boden aus oben. In den letzten Jahren habe ich festgestellt, dass die weniger beliebten Smartphones von den benutzerdefinierten ROM-Entwicklern nicht viel unterstützt werden. Einige Telefone sind Ausnahmen, aber die meisten sind dem Wind überlassen.

Obwohl das Motorola Moto X ein sehr erschwingliches Android-Smartphone ist, wurde es nicht in vielen verschiedenen Märkten eingeführt. Da benutzerdefinierte ROMs direkt mit der Verkaufszahl und der Beliebtheit des Geräts verbunden sind, haben wir den erwarteten Boom nicht gesehen. Kombinieren Sie dies mit ungeraden Carrier-Einschränkungen, die in den USA vorherrschen, und wir haben nur noch eine mangelhafte benutzerdefinierte ROM-Unterstützung für das Moto X.

Hinweis: Die ROMs in dieser Liste sind nicht in einer bestimmten Reihenfolge und alle haben ihre Pluspunkte. Ich empfehle dringend, sich alle anzuschauen, bevor Sie sich zu einem verpflichten. Ich empfehle CyanogenMod ROM, weil ich es persönlich auf zahlreichen Geräten verwendet habe und es außergewöhnlich gut funktioniert. Beginnen wir mit den fünf besten benutzerdefinierten ROMs für Moto X.


Voraussetzung

Während benutzerdefinierte ROMs eine großartige Möglichkeit sind, ein neues Erlebnis auf Ihrem Telefon zu erzielen, ist die Installation dieser benutzerdefinierten ROMs ein riskanter Prozess. Sie benötigen ein gerootetes Moto X und eine benutzerdefinierte Wiederherstellung, um benutzerdefinierte ROMs zu installieren. Weitere Informationen zum Rooten finden Sie in unserem Handbuch zum Rooten von Android-Geräten. Denken Sie daran, dass Sie Ihr Telefon möglicherweise blockieren, wenn die Anweisungen nicht ordnungsgemäß befolgt werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die entwicklerspezifischen Anweisungen für das zu installierende ROM befolgen, auch wenn Sie die Grundlagen der Installation von ROMs kennen. Ich werde einen Link zu den XDA-Foren unter jedem ROM hinzufügen, um entwicklerspezifische Anweisungen und weitere Informationen zu erhalten.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon zu mindestens 70% aufgeladen ist, bevor Sie das ROM installieren, und erstellen Sie eine Sicherungskopie aller wichtigen Dateien. Das Erstellen eines Nandroid-Backups ist die beste Option, wenn Speicherplatz verfügbar ist. Sie können auch die Standard-Sicherungsfunktion Ihres Telefons verwenden oder eine Sicherungs-App eines Drittanbieters aus dem Google Play Store installieren.


1. Pac Man ROM

Pac Man Rom

Das Pac-Man-ROM verfügt über eigene Optimierungen und Optionen, die von anderen beliebten ROMs stammen. Dies bedeutet, dass das ROM die guten Funktionen anderer ausleiht und sie zu einem Gesamtpaket kombiniert. Während dies ein wenig zwielichtig erscheint, haben die Pac-Man ROM-Entwickler von anderen Entwicklern die Erlaubnis erhalten, die guten Funktionen auszuleihen.

Nachdem ich mir die Screenshots und das angehängte Video angesehen habe, muss ich sagen, dass der Entwickler bemerkenswerte Arbeit geleistet hat, um die Funktionsweise Ihres Moto X vollständig zu ändern. Von erweiterten Tastaturoptionen bis zu einer App-Leiste und von benutzerdefinierten Themen bis zu kontextbezogenen Benachrichtigungsheadern sind alle vorhanden. Ein weiterer guter Grund, diesen Mod auszuprobieren, ist die hervorragende Reaktionszeit des Entwicklers. Sie haben sogar ein Fehlerberichtssystem zur Verfügung, das Sie nutzen können.


2. Kangakat ROM

kangakat rom

Abgesehen von dem ungewöhnlichen Namen hat Kangakat einige ziemlich stabile Eigenschaften. Der Entwickler möchte das ROM so nah wie möglich am Lager halten, damit Sie nach der Installation des ROM eine hervorragende Leistung von Ihrem Gerät erwarten können. In diesem ROM stehen viele großartige Funktionen zur Verfügung, von Wi-Fi-Tethering zum Hinzufügen von Blockierungen bis hin zur schnellen SMS-Antwort auf flashbare Add-Ons.

Dieses ROM hat jedoch einen Nachteil. Es basiert auf einer anderen alten Version von Android, sodass einige der grundlegenden Standardfunktionen, die jetzt verfügbar sind, nicht darauf enthalten sind. Wenn Sie jedoch ein einfaches, schnelles und stabiles ROM für das Motorola Moto X benötigen, ist dieses ROM genau das Richtige für Sie.


3. OctOS ROM

Oktos rom

Wenn Sie Ihr Motorola Moto X mit einer relativ neueren Version von Android in die Moderne bringen möchten, hilft Ihnen der Sturm, dorthin zu gelangen. Das ROM basiert auf Android 6.0, sodass auf Ihrem leicht alternden Gerät viele neue Funktionen verfügbar sind. Nach meinen Recherchen handelt es sich hierbei um ein hochstabiles ROM, das der Hardware viele neue Funktionen bietet.

Ich glaube, beim Upgrade auf eine neuere Android-Version wird die Stabilität beeinträchtigt, da die Hardware die neuen Funktionen nicht verarbeiten kann. Dieses ROM ist jedoch sehr stabil und funktioniert perfekt auf dem Smartphone. Das ROM läuft auf Android 6.0.1 Marshmallow und basiert teilweise auf Code aus einem anderen ROM. Das ROM wird automatisch mit SuperSU geliefert, sodass Sie es nicht einmal manuell installieren müssen.


4. CyanogenMod 14

Cyanogenmod 14

Ich war ein großer Fan von CyanogenMod-ROMs und sie haben mir in den letzten Jahren sehr gute Dienste geleistet. Von meinem ersten bis zu meinem letzten Android-Smartphone habe ich dieses ROM einmal verwendet, um zu sehen, wie gut es funktioniert. Dies ist jedoch kein offizieller Port für Moto X, sondern wurde von einem anderen Entwickler entwickelt. Daher kann ich es natürlich nicht weiter oben auf der Liste empfehlen, da in diesem ROM einige wichtige Funktionen fehlen.

Beispielsweise funktioniert die Sprachaufzeichnung nicht. Dies bedeutet, dass die Standard-Mikrofon-App nicht darauf ausgeführt wird, obwohl sie bei Anrufen einwandfrei funktioniert. Ein weiteres Problem mit diesem ROM ist das Fehlen von Videoaufzeichnungsfunktionen in der Standardeinstellung. Sie müssen auch einen anderen Videorecorder installieren. Abgesehen von diesen Problemen ist es ein stabiles und schnelles ROM für Motorola Moto X.


5. Resurrection Remix ROM

Auferstehungs-Remix rom

Resurrection Remix ROM basiert möglicherweise auf einer älteren Version von Android, ist jedoch sehr stabil. Obwohl es auf Android 5.0.2 basiert, bietet es einige der besten Stabilitätsfunktionen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um einen Remix, der auf verschiedenen anderen ROMs basiert, darunter CynogenMod, Slim.Omni ROM und frühere Remix-ROM-Builds.

Dies führt zu einer großartigen Kombination aus Anpassung, Leistung und Leistung. Während das Motorola Moto X nicht ohne großartige Funktionen ist, bringt dieses viele neue aufregende Funktionen auf Ihr Gerät. Vom Materialthema über Batteriemods bis hin zur Überwachung des Netzwerkverkehrs und Toastanimationen sind alle in diesem großartigen ROM verfügbar. Warum ist es also auf dem letzten Platz? Es ist nur, weil der Entwickler die aktive Entwicklung verlassen hat.


Fazit

Dies waren einige der besten benutzerdefinierten ROMs für Moto X, die leicht verfügbar sind. Während es in den Foren viele andere kleine ROMs gibt, ist es ratsam, sich zunächst an diese populäreren zu halten. Sicher, keines dieser ROMs ist vollständig robust und bietet alle Funktionen, die es gibt. Es gibt eine großartige Möglichkeit, das zu finden, wonach Sie suchen.

Sagen Sie uns in den Kommentaren unten, was Sie über diese großartigen benutzerdefinierten ROMs für Moto X denken, und teilen Sie Ihre wertvolle Meinung mit.

Feature Image Credits