5 Gute Video-Fusion oder Kombination von Video-Android-Apps (im Vergleich)

Um ehrlich zu sein:

Ich bin nicht der beste Videoregisseur der Welt, geschweige denn ein Redakteur. Aber ich habe es geschafft, Videos zusammen zu zerquetschen, wenn ich muss. Dies beinhaltet normalerweise einen Stock Movie Maker, so wenig externe Tools wie möglich, und Gott verbietet jegliche tatsächliche Bearbeitung. Zum Glück gibt es zumindest auf Android einige leicht herunterladbare Lösungen.

Cool, oder?

Es ist eine solche Erleichterung, dass wir jetzt mit nur wenigen Klicks fast alles machen können. Und Videobearbeitung ist eines dieser Dinge. Die Suche nach Videobearbeitungs-Apps kann jedoch mühsam und zeitaufwändig sein. Um Ihnen Zeit und Mühe zu sparen, habe ich nach den besten verfügbaren Bearbeitungswerkzeugen für Android-Geräte gesucht und eine Liste erstellt.

Folgendes habe ich getan …

Ich habe ein paar Apps zusammengestellt, die jeweils einen bestimmten Aspekt des Videos behandeln und besser und schlechter kombinieren. Es liegt an Ihnen, die zu wählen, die Ihnen am besten gefällt, aber ich persönlich würde mit jedem von ihnen gut nach Hause gehen. Wenn Sie einige Clips für Instagram zusammenstellen möchten, bietet einer dieser Clips die perfekte Auflösungsoption.

Siehe auch: 10 besten Videobearbeitungs-Apps für Android: Verwandeln Sie Ihren Film in Oscar Gold.

1. FilmoraGo – Kostenloser Video-Editor

Video-Fusion

An erster Stelle steht FilmoraGo; Ein Video-Editor, für den ich keine einheitliche Meinung haben kann. Als ich die App zum ersten Mal öffnete, war ich von der Qualität des Hauptmenüs beeindruckt. Dieser Eindruck blieb bei mir, bis ich anfing, mich in das Fleisch der App zu vertiefen. Die Benutzeroberfläche bleibt sauber, hat aber einen auffallend anderen Ton als der Hauptbildschirm, der mich verwirrt hat.

Sie können Clips aus verschiedenen Quellen auswählen, darunter:

Der Speicher Ihres Telefons
Instagram
Facebook
Google Drive.
Nach der Auswahl der Clips ist dies etwas verwirrend, da Sie zunächst zurücktreten müssen, um fortzufahren, aber Sie werden schnell den Dreh raus bekommen.

Bei der Bearbeitung müssen Sie das Editorrad zur Seite scrollen. Ich habe es geschafft, dies mein erstes Mal mit den Tipps zu verpassen, aber FilmoraGo hat viele Optionen, mit denen man spielen kann, wenn man einmal hinschaut. Wenn Sie nach dem Erlernen der Benutzeroberfläche eine einfache Methode zum Zusammenstellen von Videos suchen, wirkt diese App Wunder.

Freie Version

2. KineMaster – Video Editor

Video-Fusion

Als nächstes haben wir KineMaster, das nicht garantieren kann, dass alle Ihre Schnitte süß sind, aber es wird versuchen. Beginnend mit der Benutzeroberfläche ist die Benutzeroberfläche dieser App einfach, aber alles ist klar gekennzeichnet und lässt wenig Raum für Verwirrung. Da ich leicht frustriert und verwirrt bin, bekommt KineMaster allein dafür Bestnoten von mir.

Das größte Problem, das ich bisher mit KineMaster hatte, ist, wie viele Anzeigen gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt werden. Gelegentlich sehe ich auch einige Vollbildanzeigen, die nur ablenken. Zum Glück macht die Funktionalität in KineMaster die Probleme wieder wett.

Sie können Videos zuschneiden, in MP3 übersetzen und zusammenführen, indem Sie auf die Schaltfläche auf dem Hauptbildschirm tippen. Sie werden keine Videos von vielen anderen Orten als Ihrem Speicher importieren, aber Sie können sie genauso gut zusammenführen wie jede andere App. Nach der Verarbeitung können Sie die Videos sogar in der perfekten Auflösung für Instagram speichern.

Freie Version

3. AndroVid – Video Editor

Lassen Sie sich nicht von der klebrig aussehenden Benutzeroberfläche täuschen. Androvid ist durch und durch ein kompetenter Video-Editor. Es gibt zwei Tasten vorne und in der Mitte, die Ihr Auge auf sich ziehen, und die für Videos gewünschte befindet sich links.

Alternativ werden am unteren Rand der App mehrere Schaltflächen ausgeführt. Diese Schaltflächen werden zum Zuschneiden, schnellen Zusammenführen und sogar für kleinere und größere Änderungen an Videos verwendet. Dies ist einer der ersten kostenlosen Video-Editoren, die separate Audio-Schieberegler so deutlich gemacht haben. Es ist eine kleine Berührung, aber ich schätze immer zusätzliche Audiooptionen.

Sie können aus einer Vielzahl von Filtern auswählen und Effekte hinzufügen, sobald Sie Ihre Videos kombiniert haben. All dies ist kostenlos verfügbar, ähnlich wie die großartige App selbst. Diese App ist nicht so aktualisiert wie die anderen in dieser Liste, aber wenn es Fehler gibt, werden sie normalerweise schnell behoben.

Freie Version

4. VivaVideo: Kostenloser Video-Editor

Ich bin nicht der größte Fan der kostenlosen Version von VivaVideo, aber es ist ein erwähnenswerter Editor. Um mit den Negativen zu beginnen, hat VivaVideo ein Fünf-Minuten-Limit für exportierte Videos und schlägt in der kostenlosen Version ein Wasserzeichen darauf. Sie können 1,99 US-Dollar bezahlen, um die Wasserzeichen zu entfernen, aber zu diesem Preis können Sie auch die Pro-Version für 1,00 US-Dollar mehr kaufen.

An der Oberfläche sieht VivaVideo elegant aus und verfügt über eine charmante Benutzeroberfläche. Dies bleibt dankenswerterweise während der gesamten App bestehen, während ich meine Zeit damit hatte. Über das Menü Bearbeiten können Sie Clips auslösen, bevor Sie sie kombinieren. Unten gibt es sogar Möglichkeiten, Videos zur Verwendung in der App aufzunehmen, ohne das Programm zu verlassen.

VivaVideo ist nicht mein am meisten empfohlener Editor, aber es hat einen Stil, der zu angenehm ist, um ihn zu übersehen.

Freie Version

5. VideoShow – Video Editor

Das Symbol lässt es älter aussehen als es ist, aber VideoShow kann immer noch viele Anforderungen an die Videobearbeitung erfüllen. VideoShow ist höchstwahrscheinlich das intuitivste Tool, das ich unter Android zum Kombinieren von Videos verwendet habe. Deshalb habe ich es zum letzten Mal gespeichert. Jede Schaltfläche auf der Hauptseite zeigt Ihnen auf einen Blick, wofür sie gedacht ist, und die App verschwendet keine Zeit.

Das Bearbeiten der Videos ist schmerzlos und bietet alle Funktionen, die Sie von einem Desktop-Programm erwarten würden, außer dass Sie keine Maus benötigen (auch wenn dies hilfreich wäre). Sobald Sie mit Ihrem Video fertig sind, gibt es sogar Community-Optionen, mit denen Sie herumspielen können. Auf einer anderen Registerkarte der App befinden sich Wettbewerbe, Gruppen usw., die dazu beitragen, dass Videomacher sozial sind.

Der Name VideoShow ist nicht nur eine Kombination aus zwei Wörtern, die zusammen großartig klingen, und es ist ein großartiger Ort, um die Videos zu zeigen, die Sie kombinieren und erstellen.

Freie Version

Häufig gestellte Fragen

Was ist die beste Android App zum Kombinieren von Videos?

Wenn ich die beste App für die Videobearbeitung auswählen würde, wäre es die VideoShow. Die App ist einfach zu bedienen und die Benutzeroberfläche ist augenschonend. Es fungiert als großartiges Tool zum Kombinieren von Videos für Android-Geräte.

Aber am Ende sind Sie derjenige, der entscheidet, welche App die beste für Sie ist. Daher schlage ich vor, dass Sie alle Apps in der Liste überprüfen und sich die Funktionen ansehen, denen Sie Bedeutung beimessen.

Ist es mit diesen Apps möglich, einen Song mit Videoclips zu kombinieren?

Ja. Alle Video-Kombinations-Apps in diesem Artikel können Videos und Songs miteinander kombinieren. Es ist wie das Zusammenführen von zwei Videos.


Fazit

Fünf Video-Editoren, die sich alle auf ihre Weise unterscheiden, aber alle in der Lage sind, Videos zu kombinieren und sie zum Leuchten zu bringen. In einigen Fällen funkeln Sie buchstäblich, wenn Sie danach suchen. Die meisten von ihnen können auch Bilder bearbeiten, obwohl ein Großteil davon besser einer tatsächlichen Fotobearbeitungs-App überlassen bleibt.

Haben Sie Probleme mit den oben genannten Apps oder haben Sie sogar eine auf Ihrem Gerät, die besser ist? Schauen Sie aus irgendeinem Grund unten vorbei, um einen Kommentar zu hinterlassen und eine schnelle Antwort zu erhalten!

Ausgewählte Bildquelle