6 großartige Android-Tablets zum Zeichnen: Zeichnen von Tablets mit Stift

Seien wir ehrlich.

Android-Tablets sind heute hundertmal besser als vor einigen Jahren. Sie entwickeln sich neben neuen Technologien schnell weiter.

Wenn das gesagt ist …

Verschiedene Unternehmen und Hersteller haben sich zahlreiche Spielereien ausgedacht, um ihre Produkte zu verkaufen. Aber von all diesen Spielereien ist es bei weitem das Beste, einen Stift als Android-Tablet-Zubehör zu haben. Dies ist auch der Grund, warum die meisten Menschen damit begannen, Android-Tablets zum Zeichnen zu verwenden.

Beste Android-Tablets zum Zeichnen

Zeichnen von Tablets mit Stift / Stift unter Android

Hier ist etwas, das Sie vielleicht wissen möchten:

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zeichentabletts, für deren Funktion eine Verbindung zu Ihrem Computer oder Laptop erforderlich ist, bieten Android-Tablets ein Zeichenerlebnis aus erster Hand.

Sie können auf diesen Tablets zeichnen, als würden Sie auf einem tatsächlichen Papier skizzieren oder zeichnen. Es ist auch bequemer, da es leichter als ein Laptop oder ein Zeichentablett ist.

Natürlich endet es nicht dort!

Neben dem Zeichnen können Sie es auch für andere Zwecke verwenden, z. B. zum Notieren, Aufschreiben von Kurznotizen für den Journalismus, und es ist einfach, es überall hin mitzunehmen.

Erstaunlich, oder?!

Muss gelesen werden: Warum Android-Tablets Ihren Laptop ersetzen können

Was bequemer ist, ist, dass …

Es gibt auch viele Zeichenanwendungen in Google Play, im Galaxy Store, im Amazon AppStore und auf anderen Plattformen!

Diese Apps werden Ihnen sicherlich dabei helfen, das bestmögliche Ergebnis Ihrer Kunst zu erzielen und gleichzeitig Ihr Leben zu erleichtern. Sie können diese Apps ganz einfach kostenlos herunterladen.

Wenn Sie Multimedia-Kunst als Hobby oder als Beruf betreiben, sind Android-Tablets mit Stift zweifellos die beste Option für Sie.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches Sie erhalten möchten, finden Sie hier unsere Liste der besten Android-Tablets zum Zeichnen.

6 besten Android-Tablets für Illustrationen, Journalismus und Notizen

Es ist wahr!

Sie können am besten mit einem Android-Tablet mit Stylus zeichnen. Allerdings sind nicht alle Android-Tablets mit einem Stift gut genug. Um die beste Grafikqualität zu erzielen, müssen viele Dinge beachtet werden.

Sie müssen die technischen Daten des Geräts überprüfen. Zum Beispiel die Größe des Bildschirms, die Bildschirmanzeige oder -auflösung, der Speicher und wie der Stift mit dem Tablet selbst gleitet.

1. Samsung Galaxy Tab S6

Beste Android-Tablets zum Zeichnen - Samsung Galaxy Tab S6

Samsung hat sein Spiel mit diesem Spiel intensiviert, und ich kann mit Sicherheit sagen, dass das Samsung Galaxy Tab S6 wohl das beste Android-Tablet auf dem neuesten Stand ist.

Technische Daten und Hauptmerkmale:

10,5 Zoll Bildschirmanzeige 287 Pixel pro Zoll Dichte
Läuft auf Android 9 Pie 7.040mAh Akkulaufzeit
6 GB RAM 128 GB Speicher

Sie könnten denken, Sie haben alles mit Samsung Tabs gesehen, aber ich denke anders.

Im Gegensatz zu den vorherigen Samsung-Tablets verfügt das Tab S6 über ein spezielles S-Pen-Fach auf der Rückseite, das es ebenfalls auflädt.

Und falls Sie sich fragen, ob Ihr S-Pen herunterfallen wird, halten Sie die Magnete ziemlich gut!

Aber hier ist die Sache …

Die Form des neuen S-Stifts ist im Vergleich zu den üblichen runden S-Stiften kastenförmiger.

Ich werde nicht lügen, wenn es um das Zeichnen mit dem Samsung Galaxy Tab S6 geht, hält der S-Pen den Druck gut. Es werden Linien von guter Qualität erzeugt, die in keiner Weise wackelig sind!

Es hat auch minimale Handflächenflecken auf Ihrer Leinwand. Die Spitze des S-Pen befindet sich auf der gummiartigen Seite. Sie können die Spitze des Stifts ändern, da er mit zwei Spitzen geliefert wird: weich und hart.

Sie können dieses Tablet mit einer Tastatur erwerben, damit es wie Ihr Laptop funktioniert.

Vorteile Nachteile
Leicht Hoher Preis
Produziert Linien von guter Qualität Keine Kopfhörerbuchse
Hat Gestensteuerung über S Pen
Hervorragende Lautsprecherqualität
amazon-buy-button-3

2. Samsung Galaxy Tab S4

Beste Android-Tablets zum Zeichnen - Samsung Galaxy Tab S4

Wenn Sie nach einer günstigeren Alternative zum Samsung Galaxy Tab S6 suchen, ist dieses ältere Produkt aus derselben Produktlinie möglicherweise das Richtige für Sie!

Technische Daten und Hauptmerkmale:

10,5 Zoll Bildschirmanzeige 4096 Druckstufen
Läuft auf Android 9.0 Pie 7.300mAh Akkulaufzeit
4 GB RAM 64 GB Speicher

Was mir am Samsung Galaxy Tab S4 am besten gefallen hat, ist der erstaunliche Druck von 4096, der es zu einem der besten Android-Tablets zum Zeichnen macht.

Für diejenigen, die nicht wissen …

Je höher das Druckniveau, desto empfindlicher ist es beim Zeichnen. Daher erzeugt seine Empfindlichkeit genauere Linien.

Nicht nur das.

Die Form des S-Pens ist rund, was die Verwendung komfortabler macht, da er einem echten Stift ähnelt. Sie erhalten die bestmöglichen Zeichnungsergebnisse.

Vorteile Nachteile
Produziert Linien von guter Qualität Auf der schwereren Seite
Hervorragende Druckstufen Ein bisschen teuer
S-Pen muss nicht aufgeladen werden
amazon-buy-button-3

3. Samsung Galaxy Tab A mit S-Pen 10.1 ″

Beste Android-Tablets zum Zeichnen - Samsung Galaxy Tab A mit S-Pen

Wenn Sie ein Samsung Tab zum Zeichnen möchten, aber ein knappes Budget haben, könnte dieses Ihr Interesse wecken.

Technische Daten und Hauptmerkmale:

10,1 Zoll Bildschirmanzeige 8MP Kamera
Läuft auf Android 9.0 Pie 6.150mAh Akkulaufzeit
2RAM 32 GB Speicher

Obwohl es sich nicht um ein Super-AMOLED-Display handelt und die Pixel gut sichtbar sind, funktioniert es für seinen Preis hervorragend. Außerdem haben mich die sichtbaren Pixel beim Zeichnen überhaupt nicht gestört. Der S-Pen kann leicht aus dem Tablet herausgezogen werden.

Und die gute Nachricht hier ist, dass …

Der S-Pen fühlt sich überhaupt nicht billig an. Es funktioniert sogar besser als die meisten Stifte auf dem Markt. Die Spitze des Stifts passt perfekt zum Bildschirm.

Außerdem gab es beim Zeichnen keine große Verzögerung, und es gibt keine wackeligen Linien. Die Handflächenabweisungsfunktion des Galaxy Tab A mit S-Pen ist auf den Punkt gebracht.

Insgesamt funktioniert das Samsung Galaxy Tab A mit S-Pen angesichts seines Preises hervorragend.

Vorteile Nachteile
Produziert Linien von guter Qualität Die Pixel sind gut sichtbar
Erschwinglich Skinny S-Pen kann Ihre Hand schmerzen lassen, wenn Sie lange arbeiten
S-Pen muss nicht aufgeladen werden
amazon-buy-button-3

Verwandte: Beste Photoshop-Alternativen auf Android

4. Huawei MediaPad M5 Pro

Beste Android-Tablets zum Zeichnen - Huawei MediaPad M5 Pro

Huawei ist dafür bekannt, qualitativ hochwertige Produkte zu einem günstigeren Preis herauszubringen. Sie haben mit großen, bekannten Marken wie Samsung und Apple konkurriert.

Technische Daten und Hauptmerkmale:

10,8 Zoll Bildschirmanzeige 4096 Druckstufen
280 Pixel pro Zoll Dichte 7500mAh Akkulaufzeit
4 GB RAM 64 GB / 128 GB Speicher

Das MediaPad M5 Pro macht der Marke alle Ehre.

Für den Stift gibt es beim Zeichnen eine leichte Verzögerung. Es gibt auch eine große Lücke zwischen der Linie und der Spitze des Stifts.

Die gute Nachricht ist…

Beim Zeichnen ist kein Jitter zu sehen! Leider ist die Spitze des Stifts rutschig, was Ihnen weniger Kontrolle und leicht wackelige Linien gibt. Es ist auch schwierig, Ersatzspitzen zu finden, wenn es abgenutzt ist. Der Stift muss auch von Zeit zu Zeit aufgeladen werden.

Vorteile Nachteile
Tolle Akkulaufzeit Nicht so lebendige Bildschirmauszahlung
Sehr günstiger Preis Dünne Lünetten, die es etwas rutschig machen
Großer Bildschirm Pixelung kann beim Zoomen gesehen werden
amazon-buy-button-3

5. Huawei MediaPad M5 Lite

Beste Android-Tablets zum Zeichnen - Huawei MediaPad M5 Lite

Wenn Sie nach einem kleineren Android-Tablet als dem MediaPad M5 Pro ohne hohen Preis suchen, ist das Huawei MediaPad M5 Lite genau das Richtige für Sie.

Nur ein Kopf hoch:

Dieses Tablet ist für die horizontale Verwendung konzipiert, wodurch sich die Platzierung von Kamera und Tasten von den üblichen unterscheidet.

Technische Daten und Hauptmerkmale:

10,1 Zoll Bildschirmanzeige 2000 Druckempfindlichkeitsstufen
8MP Kamera 7500mAh Akkulaufzeit
3 GB RAM 32 GB Speicher

Der M-Pen ist batteriebetrieben und verfügt über eine Druckempfindlichkeit von über 2000. Die M-Pen-Spitze ist hart und sehr rutschig gegen die Glasscheibe. Eine matte Displayschutzfolie hilft bei diesem Problem auf jeden Fall.

Andere Dinge zu beachten sind…

Beim Zeichnen tritt eine leichte Verzögerung auf. Der Übergang von dicken zu dünnen Linien (und umgekehrt) ist jedoch kinderleicht. Gelegentlich sehen Sie beim Zeichnen Handflächenstreifen.

Die Zeichenleistung ist zwischen Apps nicht konsistent. Einige Apps zeigen mit diesem Tablet Jitter und wackelige Linien.

Vorteile Nachteile
Produziert Linien von guter Qualität Leichte Verzögerung beim Zeichnen
Der Übergang von dicken zu dünnen Linien (und umgekehrt) ist kinderleicht Die Zeichenleistung ist zwischen Apps nicht konsistent
amazon-buy-button-3

6. Asus ZenPad Z301M-A2-GR

Beste Android-Tablets zum Zeichnen - ASUS ZenPad 10

Dieses ASUS-Tablet verfügt über eine 10,1-Zoll-HD-Bildschirmauflösung. Es bietet qualitativ hochwertige Ergebnisse wie seine Konkurrenten, jedoch zum halben Preis.

Technische Daten und Hauptmerkmale:

10,1 Zoll Bildschirmanzeige 1024 Stufen druckempfindlich
5MP Kamera 4680mAh Akkulaufzeit
2 GB RAM 64 GB / 128 GB Speicher

Verwandte: Bestes Asus Android Tablet auf dem Markt

Der Stift ist abgerundet und fühlt sich nicht komisch an, wenn Sie ihn halten. Es verfügt über zwei Tasten für Verknüpfungen und kann mit einer einzigen Ladung Wochen dauern.

Perfekt für lange Tage des Zeichnens auf Ihrem Android-Tablet, oder?

Der Stift wird ohne zusätzliche Spitzen geliefert. Es zeigt auch die größte Verzögerung in dieser Liste beim Zeichnen. Zum Glück gibt es beim Zeichnen keine sichtbaren Jitter oder wackeligen Linien.

Vorteile Nachteile
Sehr günstiger Preis Schlechte Bildschirmauflösung
Lange Akkulaufzeit des Stifts Laggy
amazon-buy-button-3

Ziehe deine Herzen heraus

Es ist wichtig, das beste Android-Tablet zum Zeichnen zu haben, das Ihren Fähigkeiten entspricht. Sie müssen auf jeden Fall überlegen, wie schnell das Tablet ist und wie es mit seinem Stift oder Stift funktioniert. Und vergessen Sie natürlich nicht, wie viel es Sie kosten würde. Das Samsung Galaxy Tab S6 ist zwar teuer, aber Sie werden alle Vorteile nutzen. Vor allem, wenn Sie es für Ihren Beruf verwenden.

Glaubst du, wir haben eines der besten Android-Tablets zum Zeichnen verpasst? Lass uns wissen! Hinterlasse unten einen Kommentar!

Mehr zu Android Tablets zum Zeichnen

Können Android-Tablets zum Zeichnen verwendet werden?

Willkommen in der neuen Ära! Sie können jetzt Ihr Android-Tablet zum Zeichnen verwenden. Aber nicht alle Android-Tablets haben diese Funktion. Stellen Sie sicher, dass es einen Stift oder Stift hat.

Warum sind Android-Tablets besser als Zeichentabletts?

Mit Android-Tablets können Sie so zeichnen, als würden Sie auf einem tatsächlichen Papier zeichnen. Sie können es auch für andere Zwecke verwenden, z. B. zum Surfen im Internet. Zeichenblöcke oder Zeichentabletts müssen an einen Computer oder Laptop angeschlossen werden, was nicht praktisch ist.

Funktionieren alle Stifte oder S-Stifte mit allen Android-Tablets?

Die Antwort ist ein hartes NEIN. Nicht alle Tablets sind so konzipiert, dass sie empfindlich auf die Berührung eines Stifts oder Stifts reagieren. Beispielsweise unterscheidet sich das Galaxy Tab A mit S-Pen vom Galaxy Tab A. Auch wenn Sie einen separaten S-Pen kaufen und auf Ihrem Tab A verwenden, reagiert er nicht darauf. Die gleiche Bedingung gilt für das Huawei MediaPad M5 Pro und das Huawei MediaPad M5.

Ausgewähltes Bild