AKTUELL: Samsung beginnt mit der Aktualisierung des Galaxy Note10. Das Paket ist 1 GB, es bringt große Änderungen

Samsung hat die überarbeitete Benutzeroberfläche von One UI 3.1 zusammen mit dem neuen Flaggschiff des Galaxy S21 eingeführt. Es ist nicht lange her, dass das S21 eingeführt wurde, aber Samsung hat es bereits geschafft, das Update an das Galaxy S20, das Galaxy Note20, das Galaxy Z Flip, das Galaxy Z Fold 2 und sogar an das Galaxy Tab S7 zu senden. Jetzt ist es Zeit, das Galaxy Note10 zu aktualisieren.

Samsung hat damit begonnen, ein Smartphone-Update-Paket gemäß dem SamMobile-Server in Deutschland zu vertreiben. Es ist üblich, dass Unternehmen zuerst ein Update nur in einem Bundesstaat ausführen. Wenn alles gut geht, fahren sie in den anderen fort. Es wird jetzt nicht anders sein.

Samsung Galaxy Note10Samsung Galaxy Note10

Galaxy Note10 Update: Machen Sie sich bereit für 1 GB

Die neueste Version ist beschriftet N97xFXXU6FUBD und zusammen mit der neuen One UI 3.1 gibt es ab März 2021 einen Sicherheitspatch. Das Installationspaket selbst ist groß bis zu 1 GBSie sollten es daher auf eine Wi-Fi-Verbindung herunterladen oder wenn Sie ein größeres Datenpaket haben.

EDITORIAL TIPP

LiveLeak ist vorbei: Die grobe Video-Site ist nach 15 Jahren ausgefallen

Das Update bietet mehrere neue Funktionen wie Eye Comfort Shield, die Möglichkeit, GPS-Daten von Fotos zu entfernen, bevor sie an Dritte weitergegeben werden, und das automatische Umschalten von Galaxy Buds zwischen kompatiblen Geräten und mehr.

Die Geräte wurden zuletzt im Dezember 2020 aktualisiert. Zu diesem Zeitpunkt wurde One UI 3.0 auf Android 11 erstellt. Wenn Sie das Update noch nicht erhalten haben, gehen Sie zu den Einstellungen, tippen Sie auf “Software-Update” und dann auf “Herunterladen und installieren”.

Aktueller Preis des Samsung Galaxy Note10 in der Slowakei