Android Auto-kompatible Telefone: 8 beste Telefone für Android Auto

Google hat kürzlich das neue Design von Android Auto vorgestellt. Die neu gestaltete Benutzeroberfläche bietet unter anderem eine verbesserte Navigation, ein dunkles Thema und intuitive Funktionen.

Jetzt, da es viele nützliche und wichtige Funktionen unterstützt, besteht das nächste Problem darin, die besten Android Auto-kompatiblen Telefone zu kennen.

Die besten Android-kompatiblen Telefone

Was ist Android Auto?

Googles Android AutoGoogles Android Auto

Möglicherweise haben Sie bereits zuvor von Android Auto gehört. Aber für diejenigen, die nicht wissen, was es ist, ist es eine Android-App von Google, die für sicheres Fahren entwickelt wurde.

Damit können Sie mit Ihrem Gerät interagieren, ohne sich davon ablenken zu lassen. Sie können Ihr Gerät über Google Assistant verwenden und steuern. Dies ist sicherer, da Sie Ihr Telefon freihändig bedienen können. Erfahren Sie hier mehr über Android Auto.

Das Tolle an dieser App ist, dass sie kostenlos ist. Es ist jedoch nicht mit allen Autos kompatibel.

Mittlerweile gibt es jedoch viele Autos, insbesondere solche aus dem Jahr 2016 oder neueren, die Android Auto unterstützen. Schauen Sie sich diese vollständige Liste an, wenn Sie wissen möchten, welche Autos mit Android Auto kompatibel sind.

Bevor Sie mit der Liste der besten Android Auto-kompatiblen Telefone fortfahren, können Sie auch diese Anleitung zur Verwendung der App lesen.

Android Auto LogoAndroid Auto

8 besten Telefone, die mit Android Auto kompatibel sind

Smartphones, die mit Android 5.0 (Lollipop) oder höher ausgeführt werden, sollen mit Android Auto kompatibel sein. Sie sind jedoch nicht mit Android Auto Wireless kompatibel. Für drahtlose Verbindungen funktionieren Android-Telefone, die unter Oreo OS ausgeführt werden, am besten. Allerdings sind nicht alle mit der App kompatibel. Damit haben wir eine Liste von Handys erstellt, die garantiert vollständig mit Android Auto kompatibel sind.

Die meisten dieser Telefone werden von Google hergestellt. Andere stammen von anderen Marken, wurden jedoch in Zusammenarbeit mit Google hergestellt. Überprüfen Sie sie unten.

1. Google Pixel

Dieses Smartphone Google Pixel-Handy der ersten Generation. Dieses 2016 veröffentlichte Telefon läuft auf Android 71. (Nougat), kann aber auf Android 9 (Pie) aktualisiert werden. Es ist vielleicht kein neues Modell mehr, aber es ist immer noch ein ziemlich anständiges Smartphone, besonders wenn Sie es für Android Auto in Ihrem Auto verwenden möchten.

Es ist ein kleines Telefon, das perfekt auf Ihre Hände passt. Bei diesem Telefon konzentrierte sich Google hauptsächlich auf die Kameras durch HDR + -Softwareoptimierung, IR-Laser-unterstützten Autofokus und 1,55-μm-Sensor. Mit solchen Funktionen wurde das Pixel als eines der am besten bewerteten Smartphones in Bezug auf die Kamera angesehen.

Eigenschaften:

Glas-Aluminium-UnibodyGoogle Assistant 5,0-Zoll-AMOLED-Display 12,3 MP Rückfahrkamera, 8 MP Frontkamera

amazon-buy-button-3

2. Google Pixel XL

Wie das Pixel wurde auch das Pixel XL 2016 als eine der am besten bewerteten Smartphone-Kameras gefeiert. Obwohl die Funktionen mehr oder weniger gleich sind, unterscheiden sie sich in einigen Punkten. Pixel XL ist etwas größer und verfügt über ein Quad-HD-Display (im Gegensatz zum normalen AMOLED-Display von Pixel). Es hat auch eine größere Batterie.

Unabhängig vom Unterschied funktionieren Pixel und Pixel XL jedoch einwandfrei mit Android Auto.

Eigenschaften::

5,5-Zoll-AMOLED Quad HD-Display 2,4 GHz Snapdragon Quad-Core-Prozessor 12,3 MP Rückfahrkamera, 8 MP FrontkameraGoogle Assistant

3. Google Pixel 2

Pixel 2 wurde 2017 als Nachfolger von Google Pixel veröffentlicht. Wie das Pixel ist auch dieses Smartphone der zweiten Generation kompakt, aber dieses hat ein schlankeres Design. Der Aluminium-Unibody ist mit einem Gorilla Glass 5 gepaart. Während die beiden Telefone auf den ersten Blick ähnlich aussehen, ist der größte Unterschied der Qualcomm Snapdragon 835 Octa-Core-Prozessor, der schneller und hervorragend für die drahtlose Unterstützung geeignet ist.

Eigenschaften::

5,0-Zoll-AMOLED-DisplayQualcomm Snapdragon 835 Octa-Core-Prozessor 12,2 MP Rückfahrkamera, 8 MP FrontkameraSlim-Design

amazon-buy-button-3

4. Google Pixel 2 XL

Pixel 2 und Pixel 2 XL wurden zusammen veröffentlicht. Beide haben nach vorne gerichtete Stereolautsprecher, die gleichen Kameras und den gleichen Prozessor. Aber auf den ersten Blick ist der Unterschied spürbar. Pixel 2 X ist größer (mit 6.0-Bildschirm) und P-OLED-Anzeige. Es hat auch ein filmischeres Vollbild-Seitenverhältnis (18: 9).

Mit Filmdisplay, größerem Bildschirm, Kameras und Lautsprechern eignet sich dieses Smartphone definitiv hervorragend zur Unterhaltung.

Eigenschaften::

6,0-Zoll-P-OLED-DisplayAluminiumgehäuseQualcomm Snapdragon 835 Octa-Core-Prozessor 12,2 MP Rückfahrkamera, 8 MP Frontkamera

amazon-buy-button-3

5. Google Pixel 3

Das Google Pixel 3 ist das neueste Pixel-Modell, das erst im letzten Jahr veröffentlicht wurde. Wie bei den anderen Pixel-Modellen wird bei diesem Modell mehr Wert auf Kameras gelegt. Mit seinem 5,5-Zoll-Display ist es leicht zu bedienen und kompakt genug. Es verfügt über einen leistungsstarken Prozessor und ein Seitenverhältnis von 18: 9, das sich bis zu den Rändern erstreckt und die Bildschirmgröße maximiert. Ein handliches Telefon mit der Leistung größerer Telefone.

Eigenschaften::

5,5-Zoll-P-OLED-DisplayQualcomm Snapdragon 845 Octa-Core-ProzessorAluminiumrahmen, Gorilla-Glas 512,2MP Rückfahrkamera, 8MP Dual-Frontkamera

amazon-buy-button-3

6. Google Pixel 3 XL

Für diejenigen, die größere Handys lieben, ist das Google Pixel 3 XL die Bombe. Es verfügt über den gleichen Aluminiumrahmen, Gorilla Glass 5, P-OLED-Display, Prozessor, Kameras und Frontlautsprecher wie das Pixel 3. Es verfügt jedoch über einen größeren Bildschirm (6,3 Zoll) und einen größeren Akku (was bedeutet, dass dies der Fall ist) dauert länger mit einer einzigen Ladung).

Eigenschaften::

6,3-Zoll-P-OLED-DisplayQualcomm Snapdragon 845 Octa-Core-ProzessorAluminiumrahmen, Gorilla Glass 512,2 MP Rückfahrkamera, 8 MP Dual-Frontkamera

amazon-buy-button-3

7. Nexus 5X

Bevor die Pixel-Telefone ins Bild kamen, gab es die Nexus-Linie. Das Nexus 5X wurde von LG hergestellt, aber von Google mitentwickelt. Dieses Telefon wurde 2015 zusammen mit dem Nexus 6P veröffentlicht und ist mit Android Auto kompatibel. Da es auf Android 6.0 (Marshmallow) läuft, aktualisieren Sie es auf Android 9 (Pie), um es für die App zu verwenden.

Es ist vollgepackt mit großartigen Funktionen wie Qualitätskameras und dem Nexus-Aufdruck, unter anderem.

Eigenschaften::

5,2-Zoll-LCD-DisplayQualcomm Snapdragon 808-ProzessorGorilla Glass 3IR laserunterstützter Autofokus 12,3 MP Rückfahrkamera, 5 MP Frontkamera

amazon-buy-button-3

8. Nexus 6P

Das Nexus 6P wurde 2015 zusammen mit dem Nexus 5X vorgestellt. Dieses Smartphone wird von Huawei hergestellt und von Google entwickelt. Es hat ein dünnes und leichtes Design und verfügt über einen Aluminium-Unibody. Es verfügt über einen 1,55-µM-Sensor, ähnlich wie Pixelkameras, und eignet sich daher hervorragend für die mobile Fotografie.

Dieses Smartphone wurde für den offiziellen Start von Android 6.0 (Marshmallow) veröffentlicht und kann auf Android 9 (Pie) aktualisiert werden. Wie die anderen von Google entwickelten und vermarkteten Smartphones funktioniert dies am besten mit Android Auto, einschließlich der drahtlosen und aktualisierten Version.

Eigenschaften::

Ganzmetall-Design 5,7-Zoll-WQHD-AMOLED-Display 12MP-Kamera mit 1,55 µM Sensor2GHz Snapdragon 810 (V2.1) -Prozessor

amazon-buy-button-3

Fragen, die Leute stellen

Ist Android Auto auf allen Android-Handys verfügbar?

Nein, ist es nicht. Es ist auf Android-Handys verfügbar, die mit Lollipop 5.0 oder höher ausgeführt werden. Für drahtloses Android Auto funktioniert die App jedoch nur für die in diesem Artikel aufgeführten kompatiblen Telefone sowie für ausgewählte Nicht-Google-Telefone, die mit Oreo 8.0 oder höher ausgeführt werden.

Wie verbinde ich Google Pixel mit Android Auto?

Um eine Verbindung zu Google Pixel oder einem anderen kompatiblen Telefon herzustellen, müssen Sie zuerst den Bildschirm Ihres Telefons entsperren. Schließen Sie das Telefon mit einem USB-Kabel oder drahtlos an Ihr Auto an. Google fordert Sie möglicherweise auf, bestimmte Apps herunterzuladen. Überprüfen Sie anschließend die Sicherheitsinformationen und die automatischen Android-Berechtigungen. Aktivieren Sie abschließend die Benachrichtigungen für die App.

Ja, es ist kostenlos. Sie können die App direkt von Google Play herunterladen und auf Ihrem Telefon installieren.

Sicherheit und Unterhaltung beim Fahren

Die Benutzung unserer Telefone während der Fahrt ist ein Nein-Nein. Mit Android Auto können Sie jedoch auch während der Fahrt kompatible Telefone verwenden. Wer sagt, dass Sie keine Unterhaltung haben können, während Ihre Augen auf die Straße gerichtet sind? Verwenden Sie die Freisprechfunktion Ihres Telefons und befehlen Sie Google Assistant, diese Lieblingsmusik oder etwas anderes abzuspielen.

Android Auto unterstützt jetzt immer mehr Funktionen, um ein sichereres und unterhaltsameres Fahrerlebnis zu gewährleisten. Wir sind gespannt, was die App in naher Zukunft als nächstes bringen wird.

Was halten Sie von diesem Artikel? Teilen Sie uns Ihre Meinung mit, indem Sie unten Kommentare und Vorschläge hinterlassen.

Ausgewähltes Bild