Android dominiert den Markt. Diese Visualisierung zeigt sehr gut, wie es im Laufe der Zeit gewachsen ist

Das Android-Betriebssystem von Google dominiert den Smartphone-Markt erheblich, was am Ende kein Geheimnis ist. Es hat einen Marktanteil von rund 80 Prozent.

Gleich dahinter steht natürlich iOS, allerdings mit einem viel geringeren Anteil. IOS wird jedoch nur von Apple-Geräten verwendet, während das Android-Betriebssystem in Smartphones einer großen Anzahl von Herstellern zu finden ist.

Auf der anderen Seite kann Apple unter allen Herstellern das meiste Geld mit seinen Mobilgeräten verdienen. Vor einigen Jahren war die Marktsituation jedoch völlig anders. Das Smartphone als leistungsstarker multifunktionaler Personal Computer und Taschenkamera ist noch ein relativ neues Konzept, dem robustere PDAs und klassische Mobiltelefone vorausgehen.

Symbian OS

Er regierte den Markt vor zehn Jahren Symbian-Betriebssystemhinter dem er stand BlackBerry OS, iOS und Windows Mobile. Wenn wir noch früher zurückblicken, stellen wir fest, dass der Markt von PalmOS mit dem mobilen Betriebssystem von Microsoft angeführt wurde.

EDITORIAL TIPP

Ein großer Moment für SpaceX rückt näher: Ein riesiges Raumschiff wird in den Weltraum fliegen, so wird es gehen!

Einen schönen Blick darauf, wie sich die Situation in den letzten 20 Jahren allmählich verändert hat, bietet der Videokünstler von Daten sind schön. Der Autor des Videos ist ein Doktorand, der Popularität in Daten und deren visueller Verarbeitung gefunden hat.

Die Visualisierung basiert auf Daten von Gartner, die die Anzahl der Smartphones erfassen, die von jedem Hersteller auf den Weltmarkt geliefert wurden. Statcounter, Statista und andere stellen ähnliche Daten nach ihrer eigenen Methodik zusammen. Die Visualisierung ist so ungefähr.

Daten sind schön hat mehrere ähnliche Videos aus anderen sehenswerten Bereichen. Sie finden sie alle HIER.