Android vs iPhone (iOS): Alles, was Sie wissen müssen

In dieser Welt, in der eine Entität mit einer anderen konkurriert, ist es keine Überraschung, dass Googles Android-Betriebssystem mit Apples iOS konkurriert. Die Rivalität der beiden beliebtesten Betriebssysteme für mobile Geräte ist eine, auf die man achten muss. Der Kampf zwischen Android und iOS dauert seit mehr als einem Jahrzehnt an. Letztendlich entscheiden die Verbraucher, wer der König aller intelligenten Geräte ist.

Android und iPhone: Was ist besser?

Android gegen iOS

Wenn Sie nach der ultimativen Antwort auf die Frage suchen: “Was ist besser, Android oder iOS iPhone?” Dann sind Sie bei uns genau richtig. Die schnelle Antwort ist Android. Warum? Ein wichtiger Beweis dafür, dass Android besser ist als ein iPhone, das unter iOS läuft, ist der aktuelle globale Marktanteil. Laut StatCounter.com hat Android mehr als 75% des Weltmarktanteils, während iOS rund 22% hat.

Statcounter 2019 Mobile OS Marktanteil

Die von StatCounter bereitgestellten Daten zeigen, dass Android den Markt dominiert, und dies schließt auch den Markt für verschiedene intelligente Geräte ein. Unglücklicherweise für diejenigen, die Blackberry noch treu sind, haben die Marke und das Unternehmen ihr Angebot im Smartphone-Geschäft verloren. Wir können uns erst jetzt an die Rivalität der drei Giganten Android gegen iPhone gegen Blackberry erinnern.

1. Android vs iOS – Der ultimative Showdown für mobile Betriebssysteme

Android iOS Iconic LogoAndroid iOS Iconic Logo

Wir sind uns ziemlich sicher, dass einige von Ihnen nicht leicht davon überzeugt sein werden, dass Android besser ist als iPhone (iOS), wenn man sich nur auf den Marktanteil stützt. Wenn Sie also zu den Personen gehören, die einen eingehenderen Vergleich benötigen, um zu verstehen, warum einer besser ist als der andere, lesen Sie besser unsere folgenden Vergleichsartikel:

In diesen Artikeln legen wir alle wichtigen Vor- und Nachteile der einzelnen Betriebssysteme fest.

Wenn Sie sich zufällig immer noch nicht überzeugt oder entschieden fühlen können, kann dies Ihnen weiterhelfen. Wir haben einen Artikel geschrieben, in dem verschiedene Gründe diskutiert werden, warum Android besser ist als das iPhone.

2. Android vs iPhone: Datennutzung

Die Mobilfunk-Internetverbindung oder am häufigsten als „Daten“ bezeichnet, ist eine Möglichkeit für unsere Smartphones, über das Mobilfunknetz eine Verbindung herzustellen und Zugang zum Internet zu erhalten. Es unterscheidet sich von der Art und Weise, wie wir uns über WLAN verbinden. Wenn es also um den Vergleich zwischen Android und iPhone geht, fragen die meisten Leute, welche der beiden mehr Daten verwendet oder speichert.

Vergleich der Nutzung zellularer Daten

In den meisten Fällen verwendet Android mehr Daten als das iPhone, aber es gibt einen Grund dafür. Ein wesentlicher Faktor für die größere Datennutzung eines Android-Telefons ist der Ortungsdienst von Google. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie einfach unseren Artikel darüber. In unserer einfach zu befolgenden Anleitung erfahren Sie auch, wie Sie dieses Problem beheben können.

Haben Sie Fragen zu Android oder iPhone (iOS)?

Die Entscheidung, wer zwischen Android und iOS der Beste ist, hängt letztendlich von den individuellen Vorlieben ab. Nach unserer persönlichen Erfahrung sind beide in Bezug auf Funktionalität, Funktion und Benutzerfreundlichkeit gleich. Der einzige Nachteil von iOS sind die Preise für Geräte, die darauf laufen, wie z. B. das iPhone X. iPhones sind weitaus teurer als ein typisches Android-Handy. Auf der anderen Seite hat Android einen eigenen Preiswettbewerb von verschiedenen Geräteherstellern, wodurch Android-Geräte in den meisten Fällen weitaus günstiger werden.

Zu guter Letzt, Zögern Sie nicht, uns im Kommentarbereich unten zu kontaktieren, wenn Sie verwandte Fragen, Kommentare oder sogar Vorschläge haben.