Apple Card beschuldigt, Frauen niedrigere Kreditlimits angeboten zu haben

Die Apple Card, Apples neue Kreditkarte, wird von den Aufsichtsbehörden nach Beschwerden von Kunden untersucht, denen zufolge die Algorithmen zur Festlegung von Kreditlimits niedrigere Limits für Frauen bieten.

Der Vorfall begann, als sich der Softwareentwickler David Heinemeier Hansson auf Twitter über die von seiner Apple Card angebotene Kreditlinie beschwerte war 20 mal größer als das, was seiner Frau angeboten wurde. Laut Hansson reagierte der Kundendienst von Apple schnell auf seine Beschwerden und griff schließlich ein, um das Kreditlimit seiner Frau als einmalige Antwort zu erhöhen, aber dieselben Vertreter angeblich sagte er, sie könnten nichts tun, um die Gesamtentscheidung des Algorithmus zu ändern.

Nachdem Hanssons Beschwerden viral wurden, meldeten andere Apple Card-Kunden ähnliche Vorfälle. Apple-Mitbegründer Steve Wozniak war unter ihnen und sagte, er habe das Zehnfache des seiner Frau angebotenen Kreditlimits erhalten. Wozniak forderte die Regierung auf, die Funktionsweise solcher Algorithmen zu untersuchen, die Experten zufolge häufig diskriminierend sind.

Als Antwort auf die Beschwerden erklärte das New Yorker Finanzministerium (DFS), es werde die Karte untersuchen, die vom Bankengiganten Goldman Sachs ausgestellt wird.

Ein Vertreter der DFS erklärte gegenüber der New York Times, dass “jeder Algorithmus, der absichtlich oder unbeabsichtigt zu einer diskriminierenden Behandlung von Frauen oder einer anderen geschützten Klasse führt, gegen das New Yorker Recht verstößt” und dass die Abteilung besorgt über eine diskriminierende Behandlung in Bezug auf Frauen ist erstellt vom Apple Card-Algorithmus. Die DFS wird eine Untersuchung einleiten, um festzustellen, ob gegen das staatliche Recht verstoßen wurde, und um sicherzustellen, dass alle Kunden gleich behandelt werden.

In einer Erklärung bestritt Goldman Sachs, dass seine Algorithmen auf diese Weise diskriminieren würden, und sagte, dass er “keine Entscheidungen auf der Grundlage von Faktoren wie dem Geschlecht trifft und nicht treffen wird”.

Quelle: The Verge