Apple hat jetzt ein 6,1-Zoll-iPhone: das iPhone Xr

Zusammen mit dem neuen iPhone Xs und dem iPhone Xs Max bringt Apple heute ein neues 6,1-Zoll-iPhone auf den Markt. Dieses neue iPhone ersetzt im Wesentlichen die regulären iPhone 7 / iPhone 8-Modelle für diejenigen, die sich die Premium-iPhone Xs und das iPhone Xs Max nicht leisten können.

Das neue 6,1-Zoll-iPhone Xr von Apple verfügt im Gegensatz zu den OLED-Panels des iPhone Xs und des iPhone Xs Max über ein LCD-Panel. Es wird als Liquid Retina-Display bezeichnet und bietet eine Auflösung von 1792 × 828 Pixel und 1,3 Millionen Pixel.

Das Gerät verfügt über denselben A12 Bionic-Prozessor wie das iPhone Xs und das iPhone Xs Max, verfügt jedoch weiterhin über die üblichen 3 GB RAM. Im Gegensatz zum Dual-Kamera-Setup des iPhone Xs und iPhone Xs Max erhalten Sie beim iPhone Xr nur einen einzigen 12-Megapixel-Sensor auf der Rückseite. Es hat den neuen True-Tone-Blitz auch wie das iPhone Xs. Das Setup mit einer Kamera bedeutet jedoch nicht, dass Apple den Porträtmodus vom iPhone Xr entfernt – stattdessen wird er durch eine softwarebasierte Lösung ersetzt.

Da alle neuen iPhones auf dem ursprünglichen iPhone X basieren, wird das iPhone Xr mit Apples beliebter Face ID-Technologie zum Entsperren des Geräts geliefert. Wie beim iPhone Xs und iPhone Xs Max ist die Gesichtserkennung beim iPhone Xr dank der neuen schnelleren Algorithmen und der schnelleren sicheren Enklave schneller. Was die Akkulaufzeit betrifft, bietet das iPhone Xr im Vergleich zum iPhone 8 Plus eine zusätzliche Akkulaufzeit von 90 Minuten.

Apple wird 3D Touch jedoch mit dem iPhone Xr los und ersetzt es durch eine softwarebasierte Lösung namens Haptic Touch. Laut Apple bietet die neue Haptic Touch-Funktion eine ähnliche Erfahrung wie 3D Touch.

Cupertino bringt auch die neuen 512-GB-Speicheroptionen vom iPhone Xs und iPhone Xs Max nicht auf das neue iPhone Xr, sodass Sie immer noch 256 GB Speicherplatz haben. Es wird jedoch mehr Farben für das billigere Modell bieten, mit neuen Farboptionen für Rot, Blau, Weiß, Gelb und Koralle sowie den üblichen Optionen für Silbergrau und Silber.

Das Gerät startet bei 749 US-Dollar und wird am 26. Oktober ausgeliefert.

Getaggt mit Apple Event, iPhone Xr, iPhone XS, iPhone Xs max