Apple stellt endlich seinen benutzerdefinierten SoC M1 für Mac-Computer vor

DAS Apfel offiziell vorgestellt seine neue SoC M1 basierend auf der ARM-Architektur für die Notebooks des Unternehmens. Der neue kundenspezifische Prozessor von Apple Giant wird in die nächste Produktlinie aufgenommen Mac und verspricht viel Innovation in Bezug auf Leistung und Effizienz. Laut Angaben des Unternehmens sollte der M1 eine 2x bessere Leistung als die Vorgängergeneration haben.

Bei der Vorstellung des neuen Prozessors gab Apple an, dass der M1 über eine 8-Kern-CPU und eine 8-Kern-GPU verfügt. Von den 8 CPU-Kernen sind vier Hochleistung – der schnellste der Welt mit insgesamt 16 Milliarden Transistoren. Das Unternehmen erwähnte, dass der Schwerpunkt auf liegt Effizienz Aus diesem Grund verwendet Ihr SoC eine “Unified Memory Architecture”. Dies bedeutet, dass RAM, CPU und GPU werden gemeinsam genutztDies ermöglicht die Reduzierung des Energieverbrauchs.

Nachrichten

Der Wert von Mobiltelefonen ist hier viel höher als in anderen Ländern im Ranking

Der M1 hat die Apple Neural Engine für Mac eine Technologie, die die Aufgaben von erheblich beschleunigt maschinelles Lernen (ML). Mit seiner fortschrittlichsten 16-Kern-Architektur ist es dazu in der Lage 11 Billionen Operationen pro Sekunde. Die Neural Engine in M1 ermöglicht maschinelles Lernen bis zu 15x schneller.

Mit dem neuen Chip verspricht Apple, maschinelle Lernaufgaben wie Videoanalyse, Spracherkennung und Bildverarbeitung zu revolutionieren. SoC bietet auch Unterstützung für Blitz durch das USB 4-Protokoll und eine bessere Akkulaufzeit, da das Notebook weniger Energie verbrauchen muss als ein “herkömmlicher” tragbarer Computer, um dieselbe Aufgabe auszuführen.

Fortsetzung nach Werbung

Wie bereits erwähnt, ist auch die 8-Kern-GPU des M1 leistungsstark. Obwohl der Prozessor nicht immer alle Kerne verwendet, kann er dies Führen Sie sie gleichzeitig aus wenn nötig. Während der Präsentation sagte Apple, dass es im Vergleich zu einem Laptop die doppelte Leistung bieten kann. ein Drittel der Energie verbrauchen.

Quelle: 9to5Mac