ASmart Remote IR: Eine Universalfernbedienung für Android

Normalerweise mangelt es den Remote-Apps für Android an Vorstellungskraft und Design. Sie kommen mit generisch aussehenden Fernbedienungen, die einfach nur schlecht aussehen.

Zum Glück wird ASmart Remote IR nicht mit einer einfachen Barebone-Fernbedienung geliefert. Es kommt mit einer Tonne von ihnen, um alle Ihre Fernsteuerungsbedürfnisse zu beschwichtigen.

Diese App rangierte irgendwo in der Mitte der Liste der besten Remote-Apps für Android. Nachdem ich mich eingehender mit der App befasst und sie auf verschiedenen Geräten verwendet habe, muss ich sagen, dass sie einen viel höheren Rang haben sollte.

Deckblattkunst

Die gute

Die App kommt mit einem unglaublichen Design. Jemand hat sich wirklich Mühe gegeben, diese App zu entwerfen, und das zeigt es. Ich mag den sauberen Look und das sanfte Farbschema.

Die App funktioniert auch außerordentlich gut mit einer Reihe von Geräten. ASmart Remote IR verfügt über ein einzigartiges Design für jede Fernbedienung für jede Appliance, die es steuern kann. Diese kostenlose App kann wirklich eine Menge Dinge direkt nach dem Auspacken erledigen.

Das Schlechte

Ich kann nur sehr wenig über die App sagen. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, wie die App mich gescheitert hat. Ich habe es auf einer DSLR, einem Fernseher und einer Klimaanlage getestet. Es hat mit allen drei Geräten sehr gut funktioniert. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch mit anderen funktionieren wird.

Das einzige, was beinahe schlecht ist, ist der Einstellungsbildschirm. Es würde von einem undurchsichtigen Hintergrund profitieren. Die App enthält auch einige ablenkende Anzeigen, die jedoch gut platziert sind. Die App funktioniert nur auf Smartphones oder Tablets, die mit einem IR Blaster geliefert werden.

Das Fazit

Wenn Sie wirklich eine kostenlose Remote-App für Android benötigen, leistet ASmart Remote IR hervorragende Arbeit. Ich bin ziemlich beeindruckt von der Funktionsweise der App. Ich werde die App auch in der besten Remote-App auf der Android-Liste um ein paar Stufen nach oben verschieben.

Auch wenn die App mit Ihrer Klimaanlage nicht funktioniert, können Sie sie dennoch zur Steuerung Ihres Soundsystems verwenden. Dies ist die wahre Schönheit von ASmart Remote IR.

Erster Start

Das Erhalten der App auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet ist eine Standardangelegenheit. Gehen Sie zur Google Play Store-Seite und klicken Sie auf Installieren. Das Herunterladen der App dauert nur wenige Augenblicke. Da das Paket klein ist, beziehen Sie die App entweder über mobile Daten oder über eine Wi-Fi-Verbindung.

ASmart Remote IR 001

Nachdem sich die App auf Ihrem Gerät befindet, tippen Sie auf das Symbol, um sie zu starten.

Die App enthält keinen Begrüßungsbildschirm oder Tutorial. Aber die App ist sehr gut gestaltet, so dass ich keine Probleme hatte, herauszufinden, wie man sie benutzt. Ein Blick und Sie wissen, was was ist, so gut ist das Design.

Schnittstelle

Ich wünschte, alle Entwickler hätten damit begonnen, ihre Apps so zu gestalten. ASmart Remote IR ist ein großartiges Beispiel für einfaches und nützliches Design. Zu keinem Zeitpunkt während meiner Nutzung musste ich anhalten und darüber nachdenken, wie ich die App verwenden sollte. Das einfache Design macht alles so viel einfacher zu bedienen.

ASmart Remote IR 002

Tippen Sie auf Neue Fernbedienung hinzufügen Taste, um verschiedene Geräte zu sehen.

ASmart Remote IR 003

Wenn Sie auf den Gerätetyp tippen, den Sie steuern möchten, gelangen Sie zur Liste der Marken. Nachdem Sie eine Marke ausgewählt haben, wird auf dem Bildschirm eine Fernbedienung angezeigt. Du bist fast bereit zu rollen.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, dem Benutzer alles zugänglich zu machen. Ich mag die großen Symbole, die jedem Gerätetyp zugewiesen sind.

Fernbedienungen

ASmart Remote IR wird mit verschiedenen Fernbedienungen für verschiedene Gerätetypen geliefert. So sieht beispielsweise eine TV-Fernbedienung aus:

ASmart Remote IR 005

Wenn Sie eine dedizierte TV-Remote-App für Android benötigen, lesen Sie die Liste. Diese kostenlose Android-Remote-App funktionierte jedoch sehr gut mit meinem kürzlich erschienenen Samsung Full HD-Fernseher.

Hier ist die Klimaanlagenfernbedienung, damit Sie den Unterschied sehen können:

ASmart Remote IR 007

Eines der besten Dinge an ASmart Remote IR ist die Integration von DSLR-Fernbedienungen. Hierbei handelt es sich nicht um vollwertige Apps, sondern um grundlegende Auslöser. Sie benötigen außerdem einen Stativständer, um die Kamera optimal nutzen zu können.

Ich habe die App auf der vertrauenswürdigen Nikon 7100 meines Vaters ausprobiert und sie hat sehr gut funktioniert.

ASmart Remote IR 009

Verwendung

Eines der besten Dinge an ASmart Remote IR ist, dass nicht jede Fernbedienung mit Ihrem Gerät funktioniert. Es zeigt Ihnen also eine Reihe von Fernbedienungen, die Sie ausprobieren können, bevor Sie die funktionierende auswählen.

ASmart Remote IR 004

Oben sehen Sie die TV-Remote-Testschnittstelle. Dieser Bildschirm ist nicht die eigentliche TV-Fernbedienung. Es ist nur für Sie da, um die wesentlichen Steuerelemente zu überprüfen. Mit dieser Funktion können Sie in kürzester Zeit die mit Ihrem Gerät kompatible Fernbedienung finden.

ASmart Remote IR 006

Sobald die Fernbedienung ausgewählt ist, wird die Benutzeroberfläche erweitert. Hier sehen Sie die Sony Blu-ray-Fernbedienung. Es gibt fast alle wichtigen Steuerelemente auf der Schnittstelle, wodurch es einfacher wird, auf eine physische Fernbedienung zu verzichten.

ASmart Remote IR 010

Tippen Sie auf das Plus-Symbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um weitere Fernbedienungen hinzuzufügen. Soweit ich weiß, gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Fernbedienungen, die Sie hinzufügen können.

Sie können sogar Fernbedienungen verschiedenen Räumen zuweisen, wenn Sie möchten. Diese Funktion ist jedoch praktisch für überreiche Menschen, die in jedem Zimmer einen Fernseher haben.

Berechtigungen

Diese App benötigt absolut keine Informationen von Ihrem Gerät. ASmart Remote IR ist eine der sichersten universellen Remote-Apps für Android. Sie können es ohne Sorgen verwenden.

Fazit:

Wie sich herausstellt, zeichnet sich das Design von ASmart Remote IR aus. Andere konkurrierende Apps kommen in diesem Bereich nicht in die Nähe. Die App hat bei mir großartig funktioniert und ich hoffe, dass sie bei Ihnen gut funktioniert.

ASmart Remote IR ist auf meinem Telefon dauerhaft ansässig. Haben Sie eine Remote-App für Android, von der Sie glauben, dass sie diese übertrifft? Sagen Sie uns unten, warum.