Asus ROG Phone 3 holt sich mit April 2021 eine neue Software …

Asus sprintet aktiv den Update-Zug für seine beliebten ROG-Smartphones (Republic of Gamera). Nach ROG Phone 5 führt Asus ROG Phone 3 einige Verbesserungen im System und einige bekannte große Korrekturen durch, die von einem Monat alten Android-Sicherheitspatch vom April 2021 begleitet werden.

Besuchen Sie unbedingt: Laden Sie die neueste iRoot APK für Android und PC herunter

Die neue Software für Asus ROG Phone 3 ZS661KS erweitert die Firmware-Version auf 17.0823.2104.147. Zusammen mit dem Sicherheitspatch behebt das Update das Problem, bei dem Launcher gelegentlich immer wieder abstürzt. Weitere Informationen zum frischen Paket finden Sie im folgenden Änderungsprotokoll.

Änderungsprotokoll

VoLTE / VoWIFI auf MTS (Russland) aktiviert. Aktualisiert auf April 2021 Android-Sicherheitspatch Behoben, dass gelegentlicher Launcher immer wieder abstürzt Das Problem wurde behoben, bei dem der Bildschirm nicht über HDMI an den ASUS MG279Q-Monitor ausgegeben werden kann. Aktualisierte APN-Liste

Wie üblich wird der OTA-Build stapelweise eingeführt, sodass es länger dauert, bis jede Einheit erreicht ist. Wenn Sie ein Asus ROG Phone 3 haben, erhalten Sie in Kürze eine Popup-Benachrichtigung. Alternativ können Sie die Firmware über flashen Einstellungen App> System> Systemupdates> Herunterladen und installieren.

Asus ROG Telefon 3

Das Smartphone verfügt über ein 6,59-Zoll-AMOLED-Display mit Qualcomm Snapdragon 865+ Chipsatz. Es ist in drei Speichervarianten erhältlich, dh; 128 GB / 8 GB RAM, 256 GB / 12 GB RAM und 512 GB / 16 GB RAM. Es gibt ein dreifaches Rückkameramodul, das aus einem 64-Megapixel-Primär-, 13-Megapixel-Ultrawide- und einem 5-Megapixel-Makroobjektiv besteht. Auf der Vorderseite des Geräts befindet sich ein einzelner 24-Megapixel-Shooter.

Lesen Sie mehr: ASUS Transformer Prime verwurzelt – Bootloader muss warten