Beste On-the-Go-Lese-Apps für Android

Viele Menschen müssen lange Strecken zurücklegen, um zur Arbeit zu gelangen, und obwohl sie sicherlich Spiele spielen können, um sich die Zeit zu vertreiben, ist Lesen nur eine insgesamt bessere Möglichkeit, um auf dem Weg zur Arbeit zu sein. Dies sind einige der besten On-the-Go-Lese-Apps für Android, mit denen Sie nicht nur unzählige erstaunliche Bücher lesen, sondern auch den Akku nicht schnell entladen können. Dies ist eines der wichtigsten Verkaufsargumente für das Lesen auf Ihrem Android-Handy oder -Tablet: Spiele oder Filme entladen Ihren Akku schneller, und wenn Sie keine Powerbank oder keinen Zugang zu einem Ladegerät im Büro haben, müssen Sie darauf verzichten jeglicher Saft auf dem Heimweg.

Die besten Lese-Apps für Android für unterwegs sind sehr ressourcenschonend und verbrauchen nicht viel Batterie, um ein angenehmes Leseerlebnis zu bieten. Eines der besten Dinge an diesen Apps ist, dass sie keinerlei Internetverbindung erfordern, um Ihnen im Grunde alle Funktionen zu bieten. Tatsächlich empfehle ich dringend, dass Sie Ihr LTE / 4G ausschalten, während Sie in ein Buch eintauchen. Zum einen sparen Sie dadurch nicht nur eine Menge Akkulaufzeit, sondern werden auch nicht durch Nachrichten von zahlreichen Apps auf Ihrem Gerät gestört. Lehnen Sie sich zurück, reisen Sie, lesen Sie und vergessen Sie nicht, heißen Kaffee mitzubringen, wenn Sie auf lange Sicht unterwegs sind.

Hinweis: Die besten On-the-Go-Lese-Apps für Android wurden auf einem Samsung Galaxy S7 Edge, Honor 8 und Sony Xperia Z getestet. Alle Apps zeigten eine einwandfreie Leistung und es gab keine Probleme beim Testen. Ich persönlich habe im Laufe der Jahre rund 15 Bücher über 4 der Top-Apps gelesen und beim Lesen keine merkwürdigen Verhaltensweisen oder Fehler festgestellt.

1. Mond + Leser

Wenn Sie nur eine Lese-App für Android möchten, würde ich Ihnen dringend empfehlen, diese zu erwerben. Es ist seit fast 3 Jahren auf meinem Handy und ich habe es sehr genossen. Die Benutzeroberfläche ist in hohem Maße anpassbar, die App bietet Ihnen auch beim Lesen ein gutes Stück Freiheit. Wenn Sie also einfach anfangen möchten, ein Buch zu lesen, das Sie heruntergeladen haben, funktioniert dies. Wenn Sie jedoch ein wenig mehr Anpassungsoptionen wünschen, wird dies glänzen.

Sicher, viele Leute möchten nur ein Buch lesen und interessieren sich nicht für viele andere Funktionen, aber wenn Sie ein Student sind, werden Sie die Hervorhebungsfunktion, die in Moon + Reader enthalten ist, sehr schätzen. Hier ist eine andere Sache: Sie können die Schriftfarbe nach Belieben ändern. Die Hintergrundfarbe ist ähnlich anpassbar, aber was mir wirklich gefällt, ist die Möglichkeit, das Hintergrundbild zu ändern. Wenn Sie den gelblichen Farbton eines abgenutzten Buches mögen, können Sie ein benutzerdefiniertes Bild wie dieses einrichten und dieses Gefühl auch von Ihrem Telefon erhalten.

Freie Version

2. eReader Prestigio: Buchleser

Ich bin ein Trottel für eine großartige Benutzeroberfläche. Ich verliebe mich absolut in jede App, die Anpassungsoptionen für die Benutzeroberfläche bietet, und dieser Leser gehört dazu. Es verwendet Materialdesign, das auf jedem Android-Gerät Standard ist, sodass Sie sofort wissen, wie es funktioniert.

Es enthält jedoch eine Registerkarte “Eigene Bücher”, mit der Sie ein digitales Regal mit cool aussehenden Büchern einrichten können. Es gibt mehrere Regal-Themen, aus denen Sie auswählen können, und alle sehen fantastisch aus.

Eine große Funktion, die ich an dieser App wirklich liebe, ist das eingebaute Wörterbuch. Dies ist ein sehr praktisches Tool, wenn Sie kein Muttersprachler sind und beim Lesen lernen möchten. Ich habe dies unzählige Male genutzt, um meinen persönlichen Wortschatz zu erweitern. Sicher, Sie können eine der besten Wörterbuch-Apps für Android verwenden, aber wenn sie in den Reader integriert ist, haben Sie nicht das Gefühl, das Buch zu schließen und eine andere App zu konsultieren.

Freie Version

3. Universal Book Reader

Universal Book Reader verfügt über Animationen zum Umblättern von Seiten und ist mit diesem kleinen Ding eine der besten Apps zum Lesen für Android. Ich weiß, dass es für viele trivial klingt, aber ich liebe das Gefühl eines normalen Buches, sicher, dass ich ein tatsächliches Buch im Bus mitnehmen kann, aber wenn Sie bereits ein Telefon haben, das Tausende von Büchern aufnehmen kann, warum sollten Sie es wollen? auf Hardcover umsteigen.

Die Animation zum Umblättern ist nur ein kleines Detail, das diese App richtig macht. Es gibt ein sehr schönes und optimiertes Bibliotheksmenü. Sie können die Schriftgröße oder sogar die Schriftart insgesamt ändern und über 50 Dateiformate öffnen. Dies bedeutet, dass Universal Book Reader einer der vielseitigsten Buchleser ist, die Sie unterwegs mitnehmen können. Egal in welchem ​​Format Ihr Buch ist, Sie können es mit diesem großartigen Leser öffnen.

Freie Version

4. AlReader – jeder Lehrbuchleser

Dies ist eine der ältesten verfügbaren Lese-Apps für Android und hat sich im Laufe der Jahre nicht wesentlich geändert. Ich schließe es jedoch nur ein, weil es praktisch jedes Dateiformat mühelos öffnet. Während viele andere Mainstream-Formate wie doc, HTML, PDF usw. unterstützen können, geht dieses über das hinaus und unterstützt auch Zip- und GZ-Archive.

Die App unterstützt außerdem 10 Sprachen, darunter nicht nur Englisch, Deutsch und Russisch, sondern auch Türkisch, Bulgarisch und Polnisch. Wenn Sie ein Fan von polnischen Büchern wie The Witcher sind, ist dies die beste App zum Lesen für unterwegs, die Sie bekommen können. Mir gefällt auch, wie die App in den Doppelseitenmodus wechselt, wenn Sie Ihr Gerät in den Querformatmodus schalten. Auf einem kleinen Telefon ist es zwar nicht so toll, auf einem größeren Tablet sieht es jedoch absolut gut aus.

Freie Version

5. Librera. Buchleser aller Formate und PDF

Wenn Sie Bücher in einem ordentlichen kleinen Stapel sammeln möchten, ist Librera wahrscheinlich nur für Sie gemacht. Es ermöglicht Ihnen das Erstellen und Verwalten Ihrer eigenen Bibliothek, verfügt über eine grafische Cover-Vorschau, sodass Sie die Bücher leicht identifizieren und Ihren Favoriten in aktuellen Büchern an einem leicht zugänglichen Ort markieren können.

Sie können ganz einfach Ihre persönliche Nachtmodusfarbe einstellen, die zu Ihren Augen passt und ein sehr komfortables Seherlebnis bietet. Wenn Sie einen anderen Hintergrund verwenden möchten, ist dies auch mit dieser App möglich. Ich mag auch die Popup-Seitenanzeige, mit der Sie genau die Seite auswählen können, zu der Sie navigieren möchten. Dazu gehören auch kleine Vorschaubilder der Seite, die Sie suchen. Sie müssen nicht das ganze Buch durchsuchen, um die eine Seite zu finden, auf der sich die beste Actionszene des Buches befindet.

Freie Version

Fazit:

Alle diese Apps bieten ein reibungsloses Erlebnis, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Ich empfehle Ihnen auch, die Helligkeit ein wenig zu verringern, damit Ihre Augen nicht müde werden, Seite für Seite zu lesen. Insgesamt wird die Erfahrung, die Sie mit den besten On-the-Go-Lese-Apps für Android haben, angenehm sein. Sie sind ziemlich gut darin, das Gefühl eines echten Buches zu reproduzieren, und um ehrlich zu sein, fehlt nur noch der Geruch eines frischen Buches, sonst sind wir schon da.

Wenn Sie Fragen haben oder noch besser, Buchempfehlungen haben, können Sie sich gerne in den Kommentaren unten an uns wenden. Wir lieben eine gute Lektüre.

Feature Image Credits