Bester leichter Android-Launcher: Ein Smart Launcher-Test

Nicht jedes Android-Gerät ist gleich und das macht die Plattform erstaunlich. Während Top-End-Geräte die anspruchsvollsten Launcher ausführen können, muss man sich für ein Budget auf einen schönen, leichten Android-Launcher verlassen, um die Ressourcen in Schach zu halten. Natürlich können Sie den schnellsten Launcher auch auf Ihrem Telefon installieren, aber wenn Sie die Akkulaufzeit etwas verlängern möchten, erledigt ein leichter Android-Launcher die Aufgabe gut.

Wir haben bereits die 15 besten Starter für Android aufgelistet, aber dieser Artikel wird detailliert auf den leichtesten Launcher für Android eingehen. Smart Launcher fiel mir beim ersten Start auf und ist jetzt auf Version 2.

Während die vorherige Version des Launchers stilvoll und minimalistisch war, ist dieser Launcher tatsächlich der leichteste, den es gibt. Der Launcher selbst benötigt nur 2 MB Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät. leichter kann man nicht werden.

Smart Launcher wurde gründlich auf einem Samsung Galaxy Note 4 und Samsung Galaxy Young Smartphones getestet. Die App funktionierte sowohl im oberen als auch im unteren Bereich des Smartphone-Spektrums nahezu identisch und bestätigte ihre herausragende Optimierung und Stabilität.


Unsere Bewertung: 4 von 5 Sternen

Google Play Bewertung: 4,4 von 5 Sternen.

Download-on-Google-PlayDie kostenlose Version

Download-on-Google-PlayDie bezahlte Version


Die gute

Smart Launcher macht alles einfach und minimalistisch. Aufgrund des Layouts der Symbole habe ich den Startbildschirm tatsächlich als Sperrbildschirm verwechselt. Dies ist bei weitem kein Standard-Android-Launcher. Die Schublade ist erstaunlich optimiert und Apps werden automatisch ordentlich und bequem organisiert.

Vor allem verbraucht dieser Launcher während der Verwendung enorm wenig Systemressourcen. Mein persönlicher Favorit, Nova Launcher, reduziert die Batterieleistung erheblich stärker als Smart Launcher. Der Launcher funktioniert auch hervorragend auf Tablets.

Das Schlechte

Für den leichtesten Android-Launcher stehen nur sehr begrenzte Anpassungsoptionen zur Verfügung. Ich denke, es ist ein Preis, den wir für ein gut geöltes und federleichtes Erlebnis zahlen müssen. Es gibt Themen mit großartigem Hintergrund, aber Sie können das Layout des Startbildschirms nicht wirklich ändern.

Es gibt auch keine zusätzlichen Startbildschirme, sodass Sie nur ein einziges Widget verwenden können. Ich möchte mindestens drei Startbildschirme mit unterschiedlichen Widgets haben. Es gibt auch keine Registerkarte “Alle Apps” in der App-Schublade, was etwas ärgerlich ist.

Das Fazit

Obwohl die Anpassungsoptionen für den Startbildschirm eingeschränkt sind, ist Smart Launcher immer noch der leichteste Android-Launcher, den es gibt. Die App benötigt nur 2 MB Speicherplatz auf Ihrem Android-Gerät und verwandelt es in eine neue und verbesserte Erfahrung.

Der Launcher funktioniert auch auf Low-End-Geräten wie ein Zauber und blockiert die Benutzeroberfläche nicht mit nutzlosen grafischen Gimmicks und langwierigen Animationen. Sie müssen sich erst an das Fehlen einer herkömmlichen App-Schublade gewöhnen, aber der Austausch ist effizient und bei weitem zeitsparend.

Es gibt auch eine Pro-Version des Launchers, die verschiedene Funktionen ermöglicht. Das Die Pro-Version kostet 4,12 US-Dollar und ermöglicht es Ihnen, Gestensteuerung zu verwenden und überlegene Widget-Unterstützung zu erhalten.

Wenn Sie Gestenunterstützung benötigen, ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihr hart verdientes Geld auszugeben. Andernfalls kann die Basis-App eine vollständige Benutzererfahrung bieten. Zu beachten ist, dass die kostenlose App vollständig werbefrei ist.


Smart werden – 4 von 5 Sternen

Das Einrichten des Smart Launcher ist keine große Sache. Installieren Sie einfach die App von der offiziellen Play Store-Seite und warten Sie, bis sie heruntergeladen ist. Öffnen Sie nach dem Herunterladen die App und Sie erhalten einige grundlegende Fragen.

Die Fragen werden verwendet, um zu bestimmen, welche Standard-Apps auf dem kreisförmigen App-Rad auf dem Startbildschirm der App angezeigt werden. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie eine falsche Antwort ausgewählt haben. Sie können die Apps später problemlos ändern.

Leichter Android Launcher

Sobald die einfachen Fragen beantwortet sind, gelangen Sie zum Haupt-Solo-Startbildschirm. Sie werden feststellen, dass auf dem Startbildschirm nur die Uhrzeit, eine Reihe von Apps in einem Kreis und ein eindeutiges Symbol in der unteren linken Ecke der App angezeigt werden.

Möglicherweise wird der folgende Bildschirm angezeigt, wenn Sie den Smart Launcher ausführen. Wählen Sie einfach Smart Launcher aus und tippen Sie auf Immer, um ihn zu Ihrem Standard-Launcher zu machen.

Leichter Android Launcher


Die App-Schublade – 4 von 5 Sternen

Die App-Schublade kann durch Klicken auf das Symbol mit sechs Minikreisen unten links auf dem Bildschirm gestartet werden. Sobald Sie darauf getippt haben, werden Sie zu einer neuen Art von App-Schublade weitergeleitet.

Leichter Android Launcher

Während es ein wenig seltsam oder sogar einschüchternd erscheinen mag, wird es irgendwann durchaus Sinn machen, wenn Sie ein wenig herumspielen. Die Apps sind in verschiedenen Kategorien angeordnet. Beispielsweise finden Sie alle von Ihnen installierten Spiele direkt auf der Registerkarte Spiele.

Benötigen Sie eine Medien-App? Mach dir keine Sorgen. Alle befinden sich in der Kategorie Medien. Die App erledigt dies automatisch und mit großer Genauigkeit. Ich fand dieses Feature bemerkenswert charmant und beeindruckend. Sie können sogar selten verwendete oder nicht benötigte Apps ausblenden.

Leichter Android Launcher

Um eine bestimmte App zu finden, geben Sie einfach das Alphabet in die Suchleiste ein und die App zeigt übereinstimmende Ergebnisse an. Zugegeben, die Suchleiste ist nicht so robust wie die des schnellsten Android Launcher, sie macht ihre Arbeit zufriedenstellend.


Begrenzte Anpassung -3 von 5 Sternen

Die App, wie ich bereits erwähnt habe, verfügt nur über sehr eingeschränkte Optionen zur Anpassung des Startbildschirms. Sie können ändern, welches Widget angezeigt werden soll, einige werden jedoch nicht offiziell unterstützt und müssen manuell in der Größe geändert werden.

Leichter Android Launcher

Das Zifferblatt kann in mehrere andere geändert werden, aber keines davon ist einprägsam oder einzigartig. Die Farbe der Uhr kann auch an das Gesamtschema angepasst werden.

Leichter Android Launcher

Die App enthält Themen, muss jedoch vor der Verwendung heruntergeladen werden. Eine gute Sache an der App ist, dass damit Icon Packs von Drittanbietern installiert werden können. Dies macht es meiner Meinung nach zu einem viel besseren Launcher.

Leichter Android Launcher


Zusätzliche Funktionen – 4 von 5 Sternen

Der leichteste Android-Launcher hat auch einige großartige Tricks im Ärmel. Die App verfügt über eine spezielle Sperrbildschirmoption, die sich wirklich in das gesamte Erscheinungsbild des Launchers einfügt. Das einzige, was es nicht erstaunlich macht, ist das Fehlen von PIN- oder Mustersperren.

Leichter Android Launcher

Das Benachrichtigungs-Plugin kann auch installiert werden, um Warnungen visuell darzustellen. Auf diese Weise können Sie gut organisiert feststellen, welche App Ihre Aufmerksamkeit benötigt. Sie können das Plugin über diesen Link installieren:

Download-on-Google-Play

Wenn Sie sich für Ästhetik interessieren, stehen Ihnen auch verschiedene Animationen zur Verfügung. Von den Launcher-Animationen bis zu den App-Startanimationen. Es gibt viele süße und aufregende zur Auswahl.

Leichter Android Launcher


Berechtigungen – 5 von 5 Sternen

Der leichte Android Launcher leistet hervorragende Arbeit, um die Nase von vertraulichen Informationen fernzuhalten. Die App kann nur SMS-Apps oder Dialer-Apps aktivieren, aber keine Anrufe oder Nachrichten tätigen.

Die App greift auch nicht auf persönliche Informationen zu, die auf dem Gerät gespeichert sind. Dies ist ein großer Seufzer der Erleichterung für diejenigen, die Wert auf Privatsphäre legen und den leichtesten Android-Launcher auf ihren Geräten benötigen.


Was Smart Launcher-Benutzer sagen

Die gute

„Die App-Schublade hat mich wirklich überzeugt. Ich wünschte, es gäbe mehr App-Schubladen, die meine Apps kategorisieren würden. “

Die meisten Bewertungen loben die einzigartige App-Schublade und die unheimliche Fähigkeit, Apps zu organisieren. Viele andere lieben seine Einfachheit und Schnelligkeit.

Das Schlechte

„Das Fehlen einer App-Schublade für alle Apps ist ein großer Teil. Ich könnte alles manuell hinzufügen, aber es ist immer noch umständlich organisiert. Keine Widgets sind ebenfalls frustrierend, wahrscheinlich in der kostenpflichtigen Version. “

In der Tat gibt es keine traditionelle Schublade für alle Apps im Launcher. Natürlich können Sie Apps alphabetisch aufgelistet sehen, aber das ist nicht dasselbe. Das Widget ist genau das gleiche, worüber ich oben gesprochen habe, und ja, es ist ein wenig ärgerlich, wenn auf meinem Startbildschirm keine wirklich fantastischen Wetter-Widgets eingestellt sind.


Fazit

Dieser leichte Android-Launcher ist genau das, was er sein soll. ein leichter Launcher für Android. Sicher, es gibt viele großartige Dinge am Smart Launcher, aber es gibt auch einige krasse Kulissen.

Wenn Sie bereit sind, das Widget-Problem in der kostenlosen Version der App zu überwinden, erhalten Sie einen erstaunlich gestalteten und intuitiven Launcher.