Call of Duty: Mobile kommt bald

Call of Duty: Mobil war ursprünglich nur auf dem Weg nach China, aber jetzt wird das Spiel weltweit eingeführt, sagt Activision.

„Nehmen Sie die herzklopfende, adrenalingeladene Aktion von Ruf der Pflicht mit dir, wohin du auch gehst “, sagte der Neue Call of Duty: Mobil Website-Notizen. „Spielen Sie sich durch mehrere Spielmodi, während Sie sich auf den beliebtesten Karten wie Nuketown und Crash, die alle für Mobilgeräte optimiert sind, im direkten Kampf befinden. Und das Beste daran? Es ist kostenlos, mit kostenlosen Updates zu spielen. “

„Die Gründung von Call of Duty: Mobil ist ein atemberaubender Kopf-an-Kopf-Multiplayer “, erklärt die Android-App weiter. “Im Call of Duty: Mobil Sie spielen mehrere klassische Karten und Modi aus allen Call of Duty-Franchises, einschließlich Call of Duty Black Ops und das Original Moderne Kriegsführung Serie. Multiplayer ist nur der Anfang. Bleiben Sie in den kommenden Monaten auf dem Laufenden, um weitere Spielmodi zu aktualisieren, darunter ein einzigartiges Call of Duty Battle Royale-Erlebnis. “

Wie bei den Konsolenversionen von COD Call of Duty: Mobil Unterstützt das Freischalten von Charakteren, Waffen und Outfits, Scorestreaks und Ausrüstung. Das Spiel unterstützt auch das Spielen im Ranglistenmodus und Clans.

Basierend auf dem Gameplay-Trailer sieht es so aus Call of Duty: Mobil wird zumindest die Xbox 360 grafisch konkurrieren. Fügen Sie einen echten Gamecontroller hinzu, und dies könnte interessant werden.

Sie können sich für das Spiel auf der Call of Duty: Mobile-Website oder bei Google Play vorregistrieren. Apples App Store kommt auch bald.