Das OxygenOS 5.1.6-Update für OnePlus 6 bringt unzählige neue Funktionen …

OnePlus 6 ist ein neugeborenes Gerät und es fehlten daher viele Softwarefunktionen oder Optimierungen an Bord, die derzeit bei seinen ausgereiften Vorgängern vorhanden sind. Daher führt OnePlus ein neues (erstes) OTA-Update ein, das das Gerät in Bezug auf das Softwareangebot plausibel auf das Niveau von OnePlus 5 / 5T bringt. Das Neueste OxygenOS 5.1.6 Das Update wird weltweit eingeführt und bringt eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen für das schnelle OnePlus 6.

Mit einer Größe von rund 223 MB ist das OxygenOS 5.1.6 für die globalen OnePlus 6-Modelle in der Tat mit zahlreichen Funktionen ausgestattet. Sobald das Update auf Ihrem Gerät installiert ist, können Sie es gut machen Portraitmodus Fotos mit Frontkamera. Ein neuer verbesserter DND-Modus mit Zeitplanoption, Batterieprozentsatz in der Statusleiste und die Möglichkeit, eingehende Anrufe beim Anschließen eines Bluetooth-Geräts automatisch zu beantworten, sind weitere Funktionen, die das Gerät nutzt.

Als Segen für indische OnePlus 6-Benutzer wird dem Gerät außerdem die Idea VoLTE-Unterstützung hinzugefügt. Daher können Benutzer im Idea 4G-Netzwerk Rich-HD-Anrufe tätigen, ohne in das 2G-Netzwerk zu wechseln. Folglich können sie auch die 10 GB kostenlosen Werbedaten nutzen, die Idea den ersten VoLTE-Benutzern zur Verfügung stellt. Diese sind jedoch erst möglich, nachdem das Update den indischen Subkontinent erreicht hat.

Wie bereits erwähnt, nimmt das OxygenOS 5.1.6-Update nach und nach eine Runde, nur in wenigen Regionen wie Deutschland. Falls Sie nicht warten können, bis das Update in Ihrer Region verfügbar ist, wird der folgende Link für die vollständige ZIP-Datei des OTA-Pakets gelöscht, der über das Menü “System Updater” (Einstellungen -> Lokales Upgrade) oder über “Stock Recovery /” wiederhergestellt werden kann. TWRP.

OxygenOS 5.1.6 Für OnePlus 6

Vollständiges OTA-Paket: DOWNLOAD