Der neue Windows 10 20H1 Build bringt Verbesserungen für Ihr Telefon

Microsoft hat Insidern im Fast-Ring eine neue Version von Windows 10 20H1 zur Verfügung gestellt. Und dieser hat tatsächlich einige interessante Änderungen, alle für die Your Phone App.

“Wir bringen in diesem Build mehrere neue Funktionen in die Your Phone-App”, schreibt Dona Sarkar von Microsoft. “Probieren Sie sie aus und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.”

Folgendes ist neu in der Windows 10 Insider Preview Build 18908 von Your Phone App:

Neue Messaging-Funktionen. Sie können jetzt Bilder und GIFs, einschließlich Giphy, in MMS-Nachrichten senden und empfangen. Es gibt eine neue Anzeige für ungelesene Nachrichten. Die Miniaturansichten der Kontakte für alle Ihre Kontakte werden mit Ihrem Telefon synchronisiert, sodass Sie leichter erkennen können, mit wem Sie Nachrichten senden. Sie können Textnachrichten schnell in Benachrichtigungen inline beantworten, ohne die App öffnen zu müssen. Und jetzt können Sie Ihren Textnachrichten direkt in der App Emojis hinzufügen.

Mobile Synchronisierung über Mobilfunk. Wie bei der Versandversion der App können Sie jetzt über Mobilfunk statt nur über WLAN mit Ihrem PC synchronisieren.

Neue Eingabehilfen. Microsoft hat in diesem Build zwei neue Eingabehilfen eingeführt: Bildschirmlesen und Fokusverfolgung. Das Lesen des Bildschirms funktioniert mit der Windows 10 TalkBack-Funktion. Mit der Fokusverfolgung können Sie den Tastaturfokus und die Eingabe des Mauszeigers verfolgen, während Sie die Android-Bildschirmvorschau verwenden.

Tastatursprache und Layout. Mit einer neuen Schaltfläche im Bildschirmvorschaufenster können Sie Ihre Tastatursprache oder Ihr Layout ändern.

Neue Symbole. Ihr Telefon (Windows 10) und Ihr Telefonbegleiter (Android) verfügen beide über farbenfrohe neue, von Fluent inspirierte Symbole.

Unterstützung für neue Telefonmodelle. Die Bildschirmvorschau des Telefons unterstützt jetzt zusätzliche Samsung-Telefonmodelle, darunter das Galaxy A8 und das Galaxy A8 +.