Die besten Lösungen für häufig auftretende Netflix-Probleme und -Probleme

Letzte Aktualisierung am 28. Juli 2020 um 10:39 Uhr von Aoife McCambridge.

Wenn Sie nach einem langen Tag nach Hause kommen und sich endlich hinsetzen und die Serie oder den Film ansehen können, über die Sie den ganzen Tag nachgedacht haben, sind Probleme mit Netflix das Letzte, was Sie wollen. Unabhängig davon, auf welchem ​​Gerät Sie die Streaming-Plattform verwenden, sind Probleme mit dem Dienst leider manchmal unvermeidlich. Deshalb haben wir kompiliert Diese Liste der häufigsten Probleme bei der Verwendung von Netflix und Lösungen für die einzelnen Probleme.

Lösungen zur Behebung allgemeiner Probleme auf Netflix

Hier sind einige allgemeine Tipps, bevor wir uns mit gerätespezifischen Problemen befassen und Lösungen zur Fehlerbehebung finden. Es ist uns allen passiert, dass Apps manchmal Fehler machen oder abstürzen und sich automatisch herunterfahren. Netflix ist keine Ausnahme. Bevor Sie jedoch in Panik geraten oder etwas löschen, Erzwinge das Beenden der App und starte sie dann neu. Wenn dies das Problem nicht behebt, Schalten Sie Ihr Smartphone aus und starten Sie es neu. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie dies tun Löschen Sie die App und installieren Sie sie neu aus dem entsprechenden App Store. Der gleiche Rat gilt für Tablet-Versionen der App.

Du solltest immer Prüfe deine Internetverbindung funktioniert wie gewohnt. Wenn Sie Netflix unterwegs verwenden, ist möglicherweise eine Störung Ihrer mobilen Daten aufgetreten, oder versuchen Sie es zu Hause Starten Sie Ihren Router neu. Stellen Sie auch sicher, dass Sie Ausführen der neuesten Version von Netflix, es könnte sein, dass du eine brauchst App-Update um Streaming-Probleme zu lösen. Dies ist auch ein relevanter Tipp, wenn Sie Probleme beim Herunterladen von Filmen und Serien von Netflix haben. Darüber hinaus sollten Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Telefon genügend Speicherplatz vorhanden ist, damit die Downloads fortgesetzt werden können.

Es ist etwas schwieriger, wenn Ihre App auf einem Smart-TV fehlerhaft ist, da Sie sie nicht löschen können, aber Sie können sich von der App abmelden und Leeren Sie den Cache des Fernsehgeräts, dann wieder anmelden. Gleiches gilt, wenn Sie Netflix auf einem Windows- oder Mac OS-Computer verwenden, aber Sie sollten es auch versuchen Deaktivieren Sie Ihre Antivirensoftware da dies häufig den Streaming-Dienst stört. Zuletzt versuchen Sie es Abmelden von Ihrem Netflix-Konto auf allen Geräten gleichzeitig. Es klingt einfach, funktioniert aber häufig, da das gleichzeitige Öffnen Ihres Kontos auf mehreren Geräten (auch wenn Ihre Mitgliedschaft dies zulässt) zu Konflikten auf dem Netflix-Server führen kann. Wenn jedoch keiner dieser Tipps geholfen hat, lesen Sie weiter für gerätespezifische Probleme und Lösungen.

Desktop-Version

Wenn Sie beim Öffnen von Netflix auf Ihrem Computer von einem schwarzen Bildschirm begrüßt werden, gibt es drei mögliche Ursachen. Zwei davon sind oben erwähnt: Es lohnt sich Löschen Sie die Cookies Ihres Browsers und deaktivieren Sie vorübergehend Ihr Antivirenprogramm, sollten Sie eine haben. jedoch Silverlight ist eine dritte mögliche Ursache für dieses Problem verhindert die Videowiedergabe. Microsoft hat es vor Jahren deaktiviert, aber Plugins sind immer noch verfügbar. Wenn Sie es auf Ihrem System haben, löschen Sie es.

Mobile Geräte

Android App

Wenn Sie dem gefürchteten begegnet sind ‘Fehler 12001Verzweifeln Sie nicht auf Ihrem Android-Handy oder -Tablet. Diese Warnmeldung wird durch veraltete Daten auf Ihrem Gerät verursacht, die lediglich aktualisiert werden müssen, damit die App wieder wie gewohnt ausgeführt werden kann.

Um die Daten zu aktualisieren und den Cache zu leeren, gehen Sie zu Einstellungen> Apps und Benachrichtigungen> Alle Apps anzeigen. Scrollen Sie zur Netflix-App und klicken Sie darauf. Wählen Sie im sich öffnenden Untermenü die Option Speicher und Cache> Speicher löschen> Cache löschen.


iPhone App

Fehler 1012‘, das ausschließlich iPhone-Benutzern vorbehalten ist, weist auf ein Netzwerkverbindungsproblem hin, das darauf hinweist, dass die Netflix-App die Netflix-Server nicht erreichen kann. Versuchen Sie in diesem Fall einige der im allgemeinen Abschnitt oben genannten Schritte. Wenn nach dem Neustart der App, des Geräts und des Netzwerks keine Änderungen vorgenommen werden, müssen Sie dies möglicherweise tun Setzen Sie die App in den iOS-Einstellungen zurück.

Um dies zu tun, gehen Sie zu Einstellungen> Netflix und schalten Sie den Schalter neben Auf Ein zurücksetzen. Schließen Sie alle vorherigen Netflix-Sitzungen, starten Sie die App neu und melden Sie sich erneut an.


Smart-TVs

Die in viele der neuesten Smart-TVs integrierte Netflix-App ist berüchtigt für Fehlfunktionen und Probleme – insbesondere bei Samsung-Modellen, da Tizen OS anstelle von Roku oder Android TV ausgeführt wird. Trotzdem gibt es immer eine Lösung!

Führen Sie zunächst die oben im allgemeinen Abschnitt dieses Artikels genannten Schritte zur Fehlerbehebung durch. Wenn dies nicht funktioniert, Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, warten Sie mindestens 30 Sekunden und schalten Sie ihn dann wieder ein. Häufig finden Benutzer das Samsung Instant On Beeinträchtigt auf dem System installierte Apps, einschließlich Netflix. Deaktivieren Sie diese Option. Wenn sich danach nichts ändert, können Sie eine Werkseinstellungen zurückgesetzt aus dem Einstellungsmenü Ihres Fernsehgeräts, dies sollte jedoch geschehen nur als letztes Mittel verwendet werden. Nach einem Hard-Reset verlieren Sie alle Apps und Einstellungen Probieren Sie also zuerst alle anderen Optionen aus.

Spielkonsolen


Xbox One

Die Xbox One bietet eine Vielzahl beliebter Apps, darunter Twitch, YouTube und natürlich Netflix. Wenn Sie Probleme mit der Netflix Xbox One-App haben und alle oben genannten Tipps ausprobiert haben, sollten Sie überprüfen, ob Xbox Live ist ausgefallen. Viele Apps und bestimmte Funktionen funktionieren nicht, wenn dieser Dienst nicht verfügbar ist.

Um den Xbox Live-Status zu überprüfen, können Sie die offizielle Webseite besuchen. Wenn neben Xbox One Apps ein grünes Häkchen angezeigt wird, liegt Ihr Netflix-Problem an einer anderen Stelle. Andernfalls müssen Sie möglicherweise einige Stunden warten, bis Xbox Live wieder online ist.

Sie sollten versuchen, die Netflix-App vollständig zu beenden, indem Sie auf den Kreis drücken X. Klicken Sie auf Ihrem Xbox-Controller auf die Schaltfläche, um die Anleitung aufzurufen. Wählen Sie die Netflix-App aus der Liste der zuletzt verwendeten Apps aus und klicken Sie nach dem Hervorheben auf die Menüschaltfläche mit drei Zeilen Verlassen. Netflix wird jetzt vollständig geschlossen und Sie können es wie gewohnt neu starten.

PS4

Ähnlich wie die Xbox One kann die PlayStation 4 auch Streaming-Apps wie Netflix ausführen und hosten. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Netflix-App auf der PS4 haben, sollten Sie überprüfen, ob die PlayStation Network Online-Dienst ist unten oder nicht. Überprüfen Sie den Status auf der offiziellen Webseite hier.

Wieder wie bei der Xbox möchten Sie vielleicht Schließen Sie alle kürzlich verwendeten Apps Das läuft im Hintergrund Ihrer Konsole weiter, auch wenn Sie zu einem anderen Spiel gewechselt sind. Durch das Schließen offener Apps werden häufig viele Fehler behoben, auf die Sie möglicherweise stoßen. Wählen Sie dazu das App-Symbol auf dem Startbildschirm und drücken Sie Optionen auf deinem PS4-Controller. Das Menü wird angezeigt und bietet Ihnen die Möglichkeit dazu Schließen Sie die Anwendung. Danach sollten Sie in der Lage sein, Netflix erneut zu öffnen und sich wie gewohnt anzumelden.

Sobald Sie Netflix wieder zum Laufen gebracht haben, möchten Sie möglicherweise mehr Inhalte in anderen Ländern untersuchen. Schauen Sie sich diesen Artikel an, um herauszufinden, wie das geht.