Dies ist Samsungs nächstes faltbares Telefon, das Galaxy Z Flip

Das faltbare Handy der nächsten Generation von Samsung ist schon seit einiger Zeit in den Nachrichten. Wir haben bereits im September letzten Jahres von dem Gerät gehört und im Dezember einen sehr frühen, aber groben Blick auf das Produkt geworfen.

Und jetzt bekommen wir unseren ersten Blick auf die offiziellen Darstellungen des faltbaren Geräts der nächsten Generation von Samsung, mit freundlicher Genehmigung von WinFuture und @evleaks (privat). Das Gerät, das Sie oben sehen, ist Samsungs nächstes faltbares Telefon, das Galaxy Z Flip.

Das Samsung Galaxy Z Flip verfolgt einen völlig anderen Ansatz als das ursprüngliche Galaxy Fold. Das Gerät verfügt über einen 6,7-Zoll-Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 22: 9 und einer Auflösung von 2636 × 1080 Pixel. Das Display des Geräts verfügt über das Infinity-O-Design von Samsung und ein Ganzes für die nach vorne gerichtete 10-Megapixel-Kamera. Das Display verfügt über HDR10 + und das ultradünne Glas von Samsung, das das Display selbst abdeckt und anscheinend einen deutlich besseren Schutz bietet als das Cover des originalen Galaxy Fold.

Das Gerät verfügt außerdem über ein sekundäres 1,06-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 300 × 116 Pixel, um die Uhrzeit usw. auf der Außenseite anzuzeigen.

Unter der Haube befindet sich ein Snapdragon 855+, 8 GB RAM und ein 3300-mAh-Akku. Für die Kameras befinden sich zwei 12MP-Hauptkameras auf der Rückseite, wobei der Hauptsensor eine Blende von 1: 1,8 aufweist und eine Ultraweitwinkelkamera mit einer Blende von 1: 2,2 ein Sichtfeld von 123 Grad bietet.

Galaxy Z Flip ist offenbar auf Internet-Influencer ausgerichtet. Anscheinend wird im internen Marketing des Geräts erwähnt, dass es “Influencer Ready” ist, und es gibt anscheinend einige Softwarefunktionen, die es für Instagram-Fotos geeignet machen. Als wir zum ersten Mal über das Galaxy Z Flip berichteten, sollte das Gerät ein luxuriöses High-Fashion-Designprodukt sein. Vielleicht hat das etwas damit zu tun, dass es „Influencer Ready“ ist.

Getaggt mit Galaxy Z, Galaxy Z Flip, Samsung