Discord wird 2019 ein Spielegeschäft eröffnen und ein starker Konkurrent von Steam werden

Die Discord-Plattform hat angekündigt, dass sie ihren Spieleladen nächstes Jahr für alle Spieleentwickler öffnen wird. Es wird ihnen einen Gewinnanteil von bis zu 90% bieten und somit ein starker Konkurrent von Steam werden.

Discord beschloss, eine sehr vorteilhafte Neuheit auf den Markt zu bringen. Nach der Erklärung, dass die Macher der Spiele bis zu 90% Gewinnanteil wird wahrscheinlich die Herzen einer großen Anzahl von Entwicklern stehlen. Durch die Einrichtung und Erweiterung eines Spieleladens versucht Discord, den Trend von Spielefirmen zu beenden, die separate Plattformen für ihre Titel erstellen.

Das Gaming-Geschäft von Discord wird ein großer Konkurrent sein, aber es wird nicht unschlagbar sein

Discord wird ein großer Wettbewerb für die Plattform sein Dampf, was Entwickler erfordert 30% Gewinnbeteiligung aus dem Spiel, um es den Spielern überhaupt zur Verfügung zu stellen. Er hofft, dass, wenn es Entwicklern ein viel vorteilhafteres Angebot und eine viel vorteilhaftere Anwendung bietet, aus der sie problemlos alle ihre Projekte erstellen können, es erheblich genutzt und erfasst wird.

EDITORIAL TIPP

Eine neue Kryptowährung StopElon ist aufgetaucht: Fans haben genug Muska und wollen sich rächen

Es ist jedoch nicht konkurrenzlos. Es bewegt sich auch auf dem Markt Epische SpieleWer hat diesen Monat einen Gaming Store eröffnet und verspricht Entwicklern 88% Gewinnbeteiligung von Spielen, die über ihre Plattform verkauft werden. Es ist nicht leicht zu sagen, welche Plattform für Spieleentwickler am interessantesten ist. Viele Entwickler sind Steam seit vielen Jahren treu ergeben, und das Angebot von Discord interessiert sie möglicherweise in keiner Weise.