DLC kommt zu Resident Evil 2. Es sollte völlig kostenlos sein!

Capcom angekündigtdass Resident Evil 2 einen neuen Modus erhält, der dem Spiel ein bisschen “Grinsen” in Form von wiederholbaren Missionen und anderen kleinen Dingen hinzufügen sollte, die die Gesamtspielzeit auf irgendeine Weise verlängern können. Es sollte für alle zugänglich sein und vor allem müssen Sie nichts dafür bezahlen.

Geisterüberlebende, wie DLC es nannte, soll in drei Wellen kommen. Der erste wird bringen zwei neue spielbare Charaktere, nämlich die Tochter des Bürgermeisters Katherine und das USS-Mitglied Robert Kend.

Zufällige Elemente und In-Game-Shop

Der Modus soll auch einen neuen Feindtyp ins Spiel bringen, der in der Hauptkampagne noch nicht aufgetaucht ist. Und da das Ziel dieses DLC darin besteht, das Spiel frisch zu halten, werden neue hinzugefügt zufällige Elemente oder In-Game-Store, von denen Sie verschiedene Verbesserungen für Ihre Leistung bei Herausforderungen kaufen können.

Zusätzlich erhalten Sie jedoch auch die Bonusmodi “4th Survivor” oder “Tofu”. Mit dem ersten können Sie das Spiel spielen aus Sicht des Spezialagenten HUNKwährend der andere Ihnen die Option gibt Erkunde eine Stadt voller Zombies.

EDITORIAL TIPP

Wir können auch Instagram-Fotos von Ihrem Computer hinzufügen, wie die Ergebnisse des Entwicklers nahe legen