Ein weiteres Informationsleck über das Galaxy Note20 Ultra: All dies hat zu bieten!

Samsung wird uns in Kürze eine neue Reihe von Flaggschiffen vorstellen, darunter das Standard-Galaxy Note20 und das leistungsstärkere Galaxy Note20 Ultra.

Die Präsentation von zwei neuen Nachrichten soll während des Galaxy Unpacked stattfinden, das am 5. August beginnt. Wir haben bereits etwas über ihre Ausrüstung gelernt, aber nach der neuen sind wir noch schlauer, zumindest was das leistungsstärkere Modell betrifft. Wir haben eine vollständige Liste der Spezifikationen, die der Server mit uns geteilt hat GSMArena.

note20

6,9 “AMOLED-Display mit hoher Bildwiederholfrequenz

Laut der deutschen Website WinFuture hat das Galaxy Note20 Ultra ein riesiges Angebot 6,9-Zoll-Dynamic AMOLED Infinity-O Anzeige mit Seitenverhältnis 19.3: 9, Aktualisierungsrate 120 Hz und einen eingebauten Fingerabdrucksensor. In der Mitte des oberen Teils finden wir einen kreisförmigen Ausschnitt für 10 Mpx Selfie-Kamera. Das Galaxy Note20 Ultra soll auch das erste Smartphone sein, das geschützt wird Gorilla Glas 7.

EDITORIAL TIPP

Mobilonline und der Mobilfunkbetreiber 4ka zeigen, wie eine starke und stabile Partnerschaft so sinnvoll aussieht

Galaxie Note20 UltraFoto: samsung.ru/The Verge

108 Mpx Hauptkamera

Auf der Rückseite des Smartphones sollten sich drei Kameras befinden, bestehend aus 108 Mpx Hauptsensor, 12 Mpx Breitbildsensor und 12 Mpx Teleobjektiv. Die Kompetenz des Sets beinhaltet die Möglichkeit der Aufnahme 8K Videos, Laser-Autofokus, 5-fach optisch Vergrößern und Verkleinern 50-facher Raumzoom.

Chrom A3TgNN6RYeQuelle: winfuture.de

Exynos 990, 12 GB RAM und 4.500 mAh Akku

Wir müssen einen Chipsatz unter der Haube finden Exynos 990das wird funktionieren mit 12 GB RAM. Der Innenraum sollte auch enthalten 256/512 GB UFS 3.1 erweiterbarer Speicher und 4.500 mAh Ein Akku mit Unterstützung für schnelles Laden, den das Smartphone ausgleichen kann 50% Laden Sie in nur einer Weile 30 Minuten.

In Bezug auf die Software sollte das Galaxy Note20 Ultra mit Strom versorgt werden Android 10 in Kombination mit einer eigenen One UI. Das Smartphone sollte außerdem Unterstützung für S Pen (mit 9 ms Antwort) und drahtloses Laden, 5G-Konnektivität, NFC, GPS, Samsung DeX, USB-C-Anschluss oder IP68-Zertifizierung bieten.

EDITORIAL TIPP

Und hier ist es: Aufgrund von Problemen mit der Verfügbarkeit von Chips werden Autos immer teurer und die Slowakei kann sie auch betreffen

Der Preis? Es wird wahrscheinlich nicht unter 1.000 € liegen

Da es sich um ein Top-Flaggschiff handelt, ist klar, dass der Preis nicht gerade niedrig sein wird. Die Quelle gibt an, dass es für verkauft werden kann mehr als 1.000 €.

Wir werden offiziell schon alles herausfinden 5. AugustWenn Galaxy Unpacked beginnt.