Einführung der neuen Firmware für Samsung Galaxy Gear

Es sieht so aus, als ob Samsung gerade auf dem Vormarsch ist, als sie es herausgebracht haben Android 4.3 Update auf Galaxy S3 und jetzt ist es an der Reihe für Galaxy Getriebe US-Version, um die neue Firmware zu erhalten.

Das Firmware-Update bringt die Software mit besseren Benachrichtigungen von Nicht-Samsung-Apps auf MK7 (Sie müssen jedoch einige Ebenen in der Gear Manager-App eintauchen, um sie zu aktivieren). Auch jetzt ist es kompatibel mit dem Galaxy S3. Testen Sie die vollständigen Funktionen der neuen Galaxy Gear-Firmware unten:

Verbesserte Reichweite und Verbindung: Laut Samsung kann das Gear jetzt etwas weiter vom Telefon entfernt sein, bevor die Verbindung unterbrochen wird. Das ist gut – es fühlte sich ziemlich kurz an. Die automatische Verbindungsfunktion wurde ebenfalls verbessert. Verbesserte Akkulaufzeit. Auch hier geht es um eine der Hauptbeschwerden über die Ausrüstung. Wir werden sehen müssen, wie lange es dauert. S Die Sprachsuche sollte schneller sein. “Die Leistung Ihrer Ausrüstung wurde verbessert und die Funktionen wurden verbessert.” Was auch immer das heißt.

Wenn beim Herunterladen des Updates Probleme auftreten, können Sie das Update auch über die Kies-Software herunterladen.

Vorheriger ArtikelGalaxy S4 und Note 3 erhalten 4.4 Kitkat-Update Ende Januar Nächster ArtikelDie Android-App erhält ein neues Aussehen und vieles mehr

Hallo, ich bin ein begeisterter Android-Fan seit seiner Veröffentlichung. Später beschloss ich, meine Interessen schriftlich zusammenzuführen und eröffnete den GoAndroid Blog. Ich liebe es zu surfen, zu schreiben, über neue Dinge zu lesen.