Einführung von iOS 14: Widgets, Anwendungsbibliothek, Autoschlüssel und mehr hinzugefügt

Die von Apple organisierte WWDC20-Veranstaltung wurde zum ersten Mal online ohne Live-Publikum abgehalten. Dies hinderte das Unternehmen nicht daran, eine Reihe interessanter Software-Innovationen einzuführen.

Die Hauptneuheit ist das Betriebssystem iOS 14, das im Herbst durch ein Update auf allen iPhone-Smartphones unter iOS 13 erhalten wird. Dies sind 16 Modelle, vom iPhone 6s zum iPhone SE (2020). Der iPod Touch der 7. Generation wird ebenfalls aktualisiert.

Apple wird nächsten Monat eine öffentliche Beta von iOS 14 zur Verfügung stellen.

Kurz vor der WWDC20-Konferenz wurde spekuliert, dass Apple das iOS-System nach dem Beispiel der Tablet-Betriebssystemversion iPadOS in iPhoneOS umbenennen würde. Es ist nicht passiert. Die neuen Funktionen von iOS 14 sind Android-Nutzern bekannt.

Wichtig ist, dass dies praktische Verbesserungen sind, die die Verwendung von iPhone-Smartphones noch besser und komfortabler machen.

Es kann nach dem neuen auf dem Startbildschirm platziert werden Mini-Anwendungen, auch als Widgets bekannt. Sie können frei verschoben oder in der Größe geändert werden. Die Seitenleiste (Heute) bleibt an ihrem ursprünglichen Platz. Der Startbildschirm von iPhones ist lebendiger, informationsreicher und personalisierter.

Widgets

Eine weitere Neuheit ist App-Bibliothek, eine Anwendungsbibliothek, die die Organisation installierter Anwendungen und Spiele verbessert. Anwendungen werden automatisch nach der Kategorie gruppiert, zu der sie gehören (soziale Netzwerke, Spiele, Büro usw.).

ios 14

Ein Fach mit empfohlenen oder kürzlich hinzugefügten Anwendungen wird angezeigt. Anwendungen können mit einem Tastendruck gestartet werden, ohne dass der Ordner zuerst geöffnet werden muss. Wenn jemand beispielsweise 200 bis 300 Anwendungen installiert hat, muss er nicht mehr auf mehrere Startbildschirme verteilt sein.

EDITORIAL TIPP

Windows 10X findet möglicherweise nicht statt, Microsoft musste die Entwicklung einstellen

Bild in Bildfunktion kommt von iPad-Tablets zu iPhone-Smartphones. Entwickelt für Videos oder Anrufe über FaceTime. Es funktioniert wie erwartet. Wenn Sie die Home-Geste ausführen, wird das Video in ein kleines scrollbares Fenster heruntergeladen, in dem es aktiv bleibt.

ios 14 pip

Interessanterweise können Sie das Fenster mit dem abgespielten Video vollständig vom Bildschirm entfernen und nur die Audiospur aktiv lassen.

Siri Digital Assistance-Umgebung wird bei Aktivierung nicht mehr im Vollbildmodus angezeigt. Siri hingegen ist etwas weiser und eher bereit, bei verschiedenen Aufgaben zusammenzuarbeiten. Es enthält 20 Mal mehr Fakten als vor drei Jahren und verarbeitet monatlich 25 Milliarden Anfragen.

iOS 14

Apple hat bereits einen Fremdsprachenübersetzer. Wird genannt Apple Translate, arbeitet offline und kann gleichzeitig die Konversation zweier Personen übersetzen, die in Fremdsprachen kommunizieren. Natürlich nur, wenn die Leute eine der unterstützten Sprachen sprechen. Bisher gibt es 11 von ihnen und Sie müssen nicht nach Slowakisch unter ihnen suchen.

IMessage-Berichte reagieren mit COVID-19 auf die aktuelle Weltlage. Wie? Sie können Memoji-Symbole mit dem Vorhang in verschiedenen Farben anzeigen.

Bild 1

Darüber hinaus können Sie wichtige Konversationen oben auf der Benutzeroberfläche anheften, damit Sie sie sofort zur Hand haben. Die Entwickler haben auch Gruppenkonversationen mit der Möglichkeit verbessert, Benachrichtigungen stummzuschalten oder Personen zu markieren, die an solchen Konversationen beteiligt sind.

In Karten von Apple Routen für Radfahrer oder Navigation für Elektroautos werden angezeigt. Die Ähnlichkeit des Leitfadens, die wir aus Karten von Google kennen, wurde ebenfalls hinzugefügt. Es werden Restaurants, Denkmäler, Sehenswürdigkeiten und eine Reihe anderer interessanter Orte empfohlen. Von Anfang an nur in großen Hauptstädten der Welt, mit der Zeit vielleicht auch in anderen Teilen der Welt.

EDITORIAL TIPP

Android 11 für OnePlus 7 und 7T ist eine Katastrophe: Überhitzen oder schnelleres Entladen von Geräten ist nur der Anfang

iPhone als Autoschlüssel? CarKey-Funktion. Das System verwendet den NFC-Chip und die im U1-Sicherheitschip gespeicherten Daten, um das Fahrzeug sicher zu entriegeln und zu starten. Die Überprüfung des Fahrzeugbesitzers erfolgt über FaceID.

iOS 14

Der digitale Schlüssel kann vom Fahrzeughalter über iMessage mit seiner Familie oder einer anderen Person geteilt werden. Sie können festlegen, dass der Schlüssel vorübergehend gültig ist oder über die Apple ID blockiert wird, wenn Sie versehentlich Ihr Smartphone verlieren. Kompatibilität? Bisher die Marke BMW und ihr neuestes 5er Modell.

Sie finden App-Clips im Apple App Store – Schnelle Versionen von Anwendungen, die ihre Funktionen verfügbar machen, ohne dass Sie sie installieren müssen. Auf diese Weise können Sie einerseits überprüfen, was die Anwendung tatsächlich bietet.

iOS 14

Andererseits können Sie eine Anwendung ausführen, die Sie nur einmal oder sporadisch verwenden möchten. Zum Beispiel, um für eine Ware oder Dienstleistung zu bezahlen (z. B. Parken). Sie unterstützen die Zahlung über Apple Pay und die Anmeldung über Apple ID.

Erwähnenswert ist noch etwas, das während der WWDC20-Konferenz nicht gesagt wurde. Sowohl mit iOS 14 als auch mit iPadOS 14 können Sie die Standardanwendung für das Surfen per E-Mail und im Internet ändern.

iOS 14

Anwendungen von Drittanbietern müssen jedoch von Entwicklern dafür optimiert werden. Browser von Drittanbietern müssen die Apple WebKit-Engine erneut verwenden. Andere Standardanwendungen wie der Musikplayer werden nicht geändert. Nur E-Mail-Client und Webbrowser.