Entdecken: Poweramp Music Player (Android), mehr Power für Sie

Poweramp Music Player ist einer der besten Musikplayer auf der Android-Plattform. Es ist auch meine persönliche Lieblings-App, Musik auf meinem Smartphone abzuspielen. Während die App bei Android-Nutzern wahnsinnig beliebt ist, sind sich viele Nutzer ihrer vollen Leistungsfähigkeit nicht voll bewusst. Versteh mich nicht falsch, die App ist wunderbar gestaltet und sehr benutzerfreundlich, aber hey, seien wir ehrlich, nicht jeder möchte in eine App wie mich hineinwackeln.

Das Erkunden ist ein neuer Abschnitt, in dem ich Ihnen alles über eine App und deren volle Nutzung erzählen werde. Dies ist keine Überprüfung der App und daher werden in diesem Artikel keine Bewertungen abgegeben. Dies ist eine Art detaillierter Überblick über eine App, ein JoyofAndroid-Benutzerhandbuch, wenn Sie möchten. Beim Erkunden wird eine Top-App in einem Genre erkundet, ohne die üblichen Fesseln, Punkte zu geben und zu kritisieren.

Hinweis: Der Poweramp Music Player wurde auf einem Samsung Galaxy S3, Galaxy Note III, Galaxy Note IV, Xperia Z3 und Asus Memopad HD Tablet getestet. Die App ist seit fast 3 Jahren unter meinem persönlichen Gebrauch. Die App funktioniert auf jedem Gerät einwandfrei.

verbunden: Bester Android Music Player

1. Telefonieren

Die Installation von Poweramp ist ganz einfach. Sie müssen lediglich zum Google Play Store gehen und die App herunterladen. Aber die Sache ist, es ist nur eine zeitgesteuerte Prüfung. Aus irgendeinem Grund müssen Sie diese erstaunliche Musik-App noch ausprobieren. Hier ist der Link:

Download-on-Google-Play

Um den Poweramp Music Player länger nutzen zu können, müssen Sie die kostenpflichtige Version erwerben. Bei der kostenpflichtigen Version handelt es sich jedoch nicht um eine tatsächliche App, sondern lediglich um eine Entsperrung, die als App auf Ihrem Smartphone oder Tablet installiert wird. Das Gute ist, dass Poweramp nach dem Kauf und der Installation automatisch fragt, ob die App in der App-Schublade ausgeblendet werden soll. Dies ist eine nette Funktion für diejenigen, die nur minimale Unordnung in der App-Schublade wünschen. Probieren Sie einen der besten Launcher für Android aus, wenn Sie mehr Schubladenoptionen benötigen.

Download-on-Google-Play

Jetzt haben Sie die kostenpflichtige Musik-App Nummer eins installiert und können sie auf Ihrem Android-Gerät verwenden. Denken Sie daran, die kostenlose App ist nur eine Testversion, die nur 15 Tage dauert. Die Testversion ist voll funktionsfähig. Wenn Sie möchten, können Sie die App im normalen Tagesgebrauch testen und dann zur kostenpflichtigen Version springen. Wenn Sie mehr Optionen wünschen oder den Player mit anderen vergleichen möchten, schauen Sie sich die Liste der besten Musik-Player für Android an.


2. Sich darin bewegen

Tippen Sie nun einfach auf die App und Sie sehen die Hauptzielseite der App. Eine weitere großartige Sache am Poweramp Music Player ist, dass er Hinweise anzeigt, wenn Sie zum ersten Mal etwas sehen. In diesem Fall sehen Sie sich die Hauptoberfläche mit kleinen Hinweisen zur einfachen Bedienung der Schaltfläche an. Wenn Sie keine Hinweise wünschen oder bereits wissen, wie die App funktioniert, können Sie auf die Schaltfläche Hinweise ausblenden klicken, und die App wird Sie nicht erneut stören.

mit Poweramp Music Player,

Wenn Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Ordnermusik klicken, gelangen Sie zur Ordneransicht. Ich werde es auf einem Screenshot markieren, damit Sie wissen, wovon ich spreche.

mit Poweramp Music Player

Diese Schaltfläche führt Sie zu diesem seltsam aussehenden Bildschirm, der für die Verwendung der App übrigens nicht unbedingt erforderlich ist. Wenn Sie bereits eine Dateimanager-App für Android verwendet haben, werden Sie sofort feststellen, dass dieser Player über eine einfach aussehende App verfügt. In dieser Ansicht können Sie manuell nach Musik suchen, die Sie möglicherweise im Speicher Ihres Android-Geräts gespeichert haben. Wenn Sie genau hinschauen, durchsucht die App die Ordner bereits nach potenziellen Musikdateien. Diese Funktion ist praktisch, wenn Sie nicht möchten, dass diese lästigen Klingeltöne in Ihren Musikwiedergabelisten angezeigt werden.

mit Poweramp Music Player

Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Bibliothek. Daraufhin wird eine Liste der Musik angezeigt, die nach verschiedenen Klassen geordnet ist.

mit Poweramp Music Player

Alle Songs zeigt alle Songs auf Ihrem Gerät an. Dies schließt alle Ordner ein, die Sie in den Einstellungen ausgewählt haben.

mit Poweramp Music Player

Alben zeigen die Alben an, die Sie möglicherweise haben. Ein Punkt, der hier beachtet werden muss, ist, dass die App auch Albumcover selbst herunterladen kann. Es wird natürlich ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, jedes Albumcover für Ihre Musikbibliothek zu finden, und es wird eine Internetverbindung erforderlich sein. Oh, das Albumcover kann manchmal viel Platz beanspruchen, zum Beispiel verbraucht mein Albumcover ungefähr 200 MB internen Speicher.

mit Poweramp Music Player

Wenn Sie eine große Musiksammlung haben, ist es einfacher, ein bestimmtes Genre herauszufiltern. Hier siehst du, dass ich ziemlich an Anime-Songs interessiert bin (ich bin ein Nerd). Ich liebe auch diesen Blues und die Country-Musik.

mit Poweramp Music Player


3. Spielen Sie einen Music Man

Wählen Sie das Lied aus und tippen Sie einfach darauf. Die App bringt Sie wieder zu diesem gut aussehenden Bildschirm und zeigt das Albumcover an, falls vorhanden. Eine weitere großartige Sache an der App ist, dass sie die Qualität der Datei direkt auf dem Hauptbildschirm anzeigt. Sie befindet sich direkt in der unteren mittleren Seite.

mit Poweramp Music Player

Jetzt, da die Musik abgespielt wird, ist es Zeit, die Melodien fein abzustimmen (Wortspiel beabsichtigt). Tippen Sie auf die Equalizer-Schaltfläche oben rechts in der Mitte der Ordner- und Lautstärketasten. Daraufhin wird dieser Bildschirm angezeigt.

mit Poweramp Music Player

Hier geschieht die Magie. Sie können mit den Schiebereglern herumspielen, bis Sie den Sweet Spot erhalten, den Sie mögen. Ich empfehle, dass Sie diese Limit-Taste immer eingeschaltet lassen, da sie die Ausgabe begrenzt, um Audio-Verzerrungen zu vermeiden. Wenn Sie etwas richtig machen, speichern Sie die Voreinstellung, die Sie für die zukünftige Verwendung und das einfache Umschalten erstellt haben. Wenn Sie etwas falsch machen, klicken Sie auf die Reset-Taste und die Regler kehren auf Null zurück.

Die Verwendung von Poweramp Music Player ist sehr intuitiv. Wenn Sie so faul sind wie ich, können Sie auch aus einer Reihe großartiger Voreinstellungen auswählen. Ich persönlich benutze den Bass Extreme mit meinen Steelseries-Kopfhörern und Simple Rock mit meinen CM Strom-Freisprech-Ohrhörern. Ich bin kein Audiophiler und die meisten meiner Einkäufe werden entweder mit klarer Stimme oder mit Blick auf eine gute Spieleleistung getätigt. Mit dem Poweramp Music Player klingt jedes Audioausgabegerät gleich gut.

mit Poweramp Music Player

Klicken Sie auf die Schaltfläche Ton / Lautstärke und Sie sehen diesen Grundbildschirm.

mit Poweramp Music Player

Es ist sehr einfach und wie ich bereits sagte, ist die Verwendung des Poweramp Music Players auch sehr einfach. Das Stereo X ist die einzige Option, die Sie möglicherweise nicht kennen. Es erhöht im Grunde die Breite der Audiowiedergabe, auf einigen Spuren ist es sehr auffällig, auf einigen macht es kaum einen Unterschied. Normalerweise halte ich es auf die Hälfte und um ehrlich zu sein, habe ich nie wirklich etwas Wunderbares daran bemerkt.


4. Außerhalb der App

Die Widgets machen die Verwendung von Poweramp Music Player zu einem Vergnügen. Die App verfügt über ein äußerst vielseitiges Widget und hilft Ihnen dabei, Musik mühelos zu hören. Es gibt drei Größen, die je nach persönlichem Geschmack ziemlich gut sind. Ich verwende die 4 × 2-Version, weil ich keinen Vollbildmodus mit einem Widget füllen möchte, aber genau das gefällt mir.

mit Poweramp Music Player

Wenn Sie das Widget wirklich zu Ihrem eigenen machen möchten, können Sie dies auch tun. Hier sind ein paar Screenshots, die die schiere Anzahl von Optionen zeigen, die es beim Anpassen des Widgets gibt. Sie können ändern, wie der Hintergrund aussieht. Sie können einen bevorzugten Text und auch dessen Größe auswählen. Sie können auch die Farbe des Textes ändern. Alles in allem ist dies eines der besten Musik-Widgets, die ich auf Android getestet habe.

mit Poweramp Music Player


5. Abschluss des Geschäfts

Die Verwendung von Poweramp Music Player ist ein wahrer Genuss und umfasst den Geist von Android. Sicher, viele OEMs (Original-Elektronikhersteller) machen gute Musik-Apps, insbesondere Sony, aber diese App übernimmt die Krone. Poweramp Music Player für Android ist flüssig und benötigt sehr wenig Systemressourcen. Nun, ich höre jetzt auf, weil ich wie ein Verkäufer für Poweramp Music Player klinge.

Der wichtigste Punkt ist, dass dies eine unverzichtbare Musik-App ist, wenn Sie es ernst meinen, Musik auf Ihrem Android-Gerät zu hören. Ich hoffe, ich habe die App ausreichend detailliert erklärt. Wenn ich etwas verpasst habe (abgesehen von den selbsterklärenden Einstellungen), mache ich in den Kommentaren darauf aufmerksam und werde Änderungen vornehmen.