Erfahrene Analysten: Das erste iPhone mit 5G wird 2020 kommen, wir werden auch ein kleines Modell sehen

Apple wird voraussichtlich nächstes Jahr sein erstes Produkt vorstellen iPhone mit 5G. Wir scheinen aber auch ein lang erwartetes kleines Modell zu sehen, das ein 5,4-Zoll-Display, kompakte Abmessungen und eine zunehmend begehrenswerte OLED-Technologie bieten soll.

Diesmal sind jedoch OLED-Panels verfügbar alle drei erwartete Stücke, nicht nur zwei Premium-Stücke. Als neuer behauptet ein erfahrener Apple-Analyst Ming-Chi Kuowill der Hersteller für immer beenden mit den üblichen LCD-Alternativen daher eine solche Änderung.

Neben der genannten Diagonale wird auch das sogenannte Modell das Licht der Welt erblicken 6,7 “ ein 6,1 “Bildschirm. Medium wird dieses Jahr ersetzen iPhone XR und die verbleibenden zwei werden High-End-Ausrüstung anbieten, einschließlich Konstruktion aus hochwertigen Materialien. Daher sind wieder deutlich höhere Preisschilder zu erwarten. Es werden die Generationsnachfolger der Modelle sein iPhone XI ein XI maxdas wissen wir schon in ein paar Wochen.

Das erste 5G-Smartphone von Apple

Gleichzeitig geht Analyst Ming-Chi Kuo davon aus, dass beide Premium-Stücke blitzschnell werden 5G-Konnektivität. Wir werden es also dieses Jahr höchstwahrscheinlich nicht sehen. Mobilfunknetze der fünften Generation stecken noch in den Kinderschuhen, daher gibt es im Grunde keine Eile. Diese sollten nur während des Jahres Teil des Mainstream-Verbraucherstroms sein 2020.

EDITORIAL TIPP

Xiaomi lachte Bill Gates wegen Scheidung aus: “Unser Telefon ist eine klügere Entscheidung”, schrieben sie auf dem iPhone

Da wird die Hardware direkt von Apple etwa vervollständigt 2 bis 3 JahreBeide iPhones werden wahrscheinlich mit einem 5G-Modem aus der Werkstatt des Unternehmens ausgestattet sein Qualcomm. Aber das günstigste Modell wird eine Ausnahme sein, weil dieses beschränken auf 4G-Konnektivität, um nicht zu teuer zu sein.