Erstellen eines benutzerdefinierten Sperrbildschirms für Android

Es ist das erste, was Sie sehen, wenn Sie Ihr Android abholen, und worauf es zurückgreift, sobald Sie es ablegen. Dies ist die erste Verteidigungslinie gegen neugierige Blicke und reicht normalerweise aus, um die meisten neugierigen Eindringlinge davon abzuhalten, private Informationen auf Ihrem Telefon anzuzeigen. Es ist etwas, das wir ständig sehen und beschäftigen, und dennoch denken nur wenige Menschen daran, es aufzupeppen und nützlicher zu machen. Vielleicht hast du gar nicht gemerkt, dass du es kannst.

Meistens wird dies mithilfe von Apps und Widgets erreicht. Abhängig vom Modell und der Version Ihres Android-Geräts sind möglicherweise auch einige Optionen integriert. Vielleicht können Sie vom sofortigen Zugriff auf Ihre Kamera oder Taschenlampe profitieren (falls Ihr Gerät diese Option noch nicht hat), mehr Kontrolle über Benachrichtigungen haben oder eine Nachricht erhalten, die Sie anzeigen möchten.

Was auch immer zu Ihrem Sperrbildschirm passt, wir können Ihnen zeigen, wie es geht. Es könnte sogar noch mehr dazu beitragen, dass diese neugierige Person sich um ihre eigenen Angelegenheiten kümmert, indem mehr Schutz für Ihre persönlichen Daten hinzugefügt wird.

1. Schützen Sie Ihre Sachen – keine App erforderlich

Die Arten von Sperrbildschirmoptionen, die Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre verwenden können, variieren manchmal stark je nach Marke, Modell und Version Ihres Geräts. Viele Androiden, auf denen Lollipop ausgeführt wird, ermöglichen das Einrichten Smart Lock, mit denen Sie bestimmte angeben können Vertrauenswürdige Orte oder Geräte für die Bequemlichkeit, den Sperrbildschirm nicht verwenden zu müssen.

Das Vertrauenswürdige Gesichter Die Option ist auch auf einigen Geräten verfügbar, kann jedoch manchmal mithilfe eines Fotos umgangen werden und ist nicht immer sicher. Fast alle Androiden bieten Optionen wie Pin-, Muster- und Passwortschutz. Die Authentifizierung von Fingerabdrücken wird auch immer häufiger – nicht nur bei High-End-Modellen -, was sehr hilfreich ist, da sie dazu beiträgt, die Sicherheit ein wenig zu erhöhen, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen.

Die spezifischen Optionen Ihres Geräts finden Sie unter Einstellungen> Persönlich> Sicherheit> Bildschirmsperreoder möglicherweise Bildschirm sperren unter Mein Gerät. Denken Sie daran, dass Pattern und Pin anfällig für Fleckenangriffe sind, bei denen jemand einfach auf Ihre Fingerabdruck-Ölflecken schauen kann, um Ihre Anmeldeinformationen aufzudecken.

Ein Passwort ist eine bessere Option, da es schwieriger zu knacken ist, solange Sie es stark machen, indem Sie keine Wörter aus dem Wörterbuch, leicht zu erratende Informationen usw. verwenden Einstellungen> SicherheitBei einigen Androiden können Sie Ihrem Sperrbildschirm eine Nachricht hinzufügen. Sie können beispielsweise Informationen darüber angeben, wie Sie kontaktiert werden können, wenn jemand Ihr verlorenes Telefon zurückgeben möchte. Denken Sie beim Erstellen Ihres benutzerdefinierten Sperrbildschirms stets an die Sicherheit.

Sperrbildschirm

2. Einfach, stilvoll und bequem: Hi Locker – Ihr Sperrbildschirm

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihren Sperrbildschirm zu optimieren, ist die Installation einer App. Ein cooles Beispiel ist Hi Locker. Der Stil dieser Sperrbildschirm-App erinnert mit ihrem einfachen und dennoch effektiven Design an CyanogenMod. Drücken und wischen Sie, um sofort vom Sperrbildschirm zu Ihren Lieblings-Apps zu gelangen.

Hallo Locker

Während des Setups werden Sie von der App aufgefordert, Ihren Namen einzugeben. Dies wird in einer Begrüßung auf Ihrem neuen Sperrbildschirm angezeigt. Sie werden außerdem aufgefordert, zwischen drei Versionen zu wählen: iOS, Classic und Lollipop. Um Benachrichtigungen auf Ihrem Sperrbildschirm anzuzeigen, müssen Sie die App gewähren Benachrichtigungszugriff. Sobald Sie die Grundeinstellungen abgeschlossen haben, können Sie den speziellen Kalenderbildschirm erkunden, die Schriftart anpassen und Ihr wunderschönes neues Hintergrundbild bewundern.

Herunterladen:: Hallo Locker

3. Komplexer, aber mit mehr Optionen: C Locker (Widget L)

C Locker Free bietet nicht nur Widgets für Ihren Sperrbildschirm, sondern auch App-Verknüpfungen, ein Sicherheits-Selfie (um ein Bild des Täters zu machen, der zu viele Pin / Pattern-Versuche überschreitet) und drei Profiloptionen. Wenn Sie also normalerweise keine Zeit haben, in Ihrem Telefon nach Informationen zu suchen, auf die Sie auf einen Blick zugreifen können (weil es sich manchmal wie eine vollständige Ausgrabung anfühlt), oder wenn Sie während der Fahrt nicht wählen möchten, Wenn Sie einfach mehr Kontrolle über Ihren Sperrbildschirm haben möchten, ist C Locker eine großartige App zum Herunterladen. Die Pro-Version bringt Ihnen 2,99 US-Dollar zurück, aber wenn Sie so viele Anpassungsoptionen wie möglich wünschen, lohnt es sich. Diese Version unterstützt alle Widgets.

C Schließfach

Die meisten Arten von Benachrichtigungen sind in der kostenpflichtigen Version verfügbar. Es wird mit einer Lautstärkewippe geliefert (dh Sie springen mit der Lautstärketaste zum nächsten Titel, wenn Sie Musik abspielen). Richten Sie RSS-Feeds ein, überwachen Sie die Akkulaufzeit und genießen Sie einige Gesten. Sie sind für das Erscheinungsbild Ihres Sperrbildschirms sowie dessen Verhalten verantwortlich.

Herunterladen:: C Schließfach (kostenlos)

Herunterladen:: C Schließfach (bezahlt)

4. Einstellungen, Module und Apps: Sounds und Benachrichtigungen

Haben Sie Marshmallow 6.0? Dann müssen Sie beim Erstellen Ihres benutzerdefinierten Sperrbildschirms nicht unbedingt eine App herunterladen. Es gibt verschiedene Optionen, um Benachrichtigungen und Sound zu optimieren. Wenn Sie mehr Kontrolle darüber benötigen, welche Warnungen auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden, können Sie diese Einstellung unter ändern Wenn das Gerät gesperrt ist. Bestimmte Hersteller erlauben diese oder ähnliche Arten von Änderungen, auch wenn Sie nicht über 6.0 verfügen, wie z. B. Samsung.

Wenn Ihr Android gerootet ist, sollten Sie ein wenig nachsehen Xposed Modul aufgerufen Tweakbox für Sperrbildschirm. Dies ist nützlich für einige kleine, aber unterhaltsame Änderungen, einschließlich des Schreiens Ihres Telefons, wenn die falsche PIN, das falsche Passwort oder das falsche Muster verwendet wird. Sie können auch eine App wie herunterladen NiLS-SperrbildschirmbenachrichtigungenDiese Ebenen werden über Ihrem vorhandenen Sperrbildschirm angezeigt, damit Sie direkt auf Ihre Benachrichtigungen antworten können – solange Sie 4.0 und höher ausführen. Es enthält auch Datenschutzoptionen, mit denen vertrauliche Informationen ausgeblendet werden können.

Download: Xposed Installer von der Xposed-Website (Beachten Sie den separaten Link für Lollipop & Marshmallow)

Herunterladen:: NiLS-Sperrbildschirm Benachrichtigungen

5. Informativ und nützlich: Nächster Sperrbildschirm

Der nächste Sperrbildschirm strebt danach, der zu sein Ultimativer Sperrbildschirm für vielbeschäftigte Profisund es macht einen anständigen Job. Es zeigt Ihnen Ihren Tagesablauf und Ihre Benachrichtigungen mit nur einem Fingertipp an und ermöglicht es Ihnen, auf das Durchsuchen von Pins, Passwörtern und Menüs zu verzichten, bevor Sie Ihre Lieblings-Apps verwenden können. Außerdem erfahren Sie, welche Art von Informationen und Apps Sie möglicherweise sehen möchten, wenn Sie Ihr Telefon verwenden. Der nächste Sperrbildschirm bietet diese Apps dann basierend auf Ihrem Standort an.

Apropos Standorte: Mit dem nächsten Sperrbildschirm können Sie drei verschiedene Versionen Ihres Sperrbildschirms für einrichten Auf dem Weg, Zu Hause, und Bei der Arbeit. Sie können Ihre Kunden oder andere Kontakte einfach über Ihren Sperrbildschirm anrufen oder ihnen eine SMS senden sowie auf Bluetooth und Wi-Fi zugreifen. Berühren Sie das Bing-Symbol in der oberen linken Ecke, um Ihr Hintergrundbild zu ändern. Überprüfen Sie das Wetter, spielen Sie Musik und vieles mehr.

Herunterladen:: Nächster Sperrbildschirm

6. Theme Master: GO Locker

Wenn Sie nach einem einzigartigen Sperrbildschirm suchen, sind Sie bei GO Locker genau richtig. Die App enthält Tausende von Themen, sowohl kostenpflichtig als auch kostenlos. Es teilt Ihren Sperrbildschirm in drei Abschnitte mit jeweils eigenen Funktionen auf. Die Entwickler von GO Locker sind stolz auf die Stabilität, Sicherheit und Kompatibilität der App.

GO Locker

Zu den Funktionen gehört ein Hauptsperrbildschirm, auf dem Datum, Alarme, Uhrzeit, Wetter und Batterie- / Ladestatus angezeigt werden. App-Verknüpfungen / Widget-Optionen / -Einstellungen, die eine kurze Wettersynopse, Helligkeit, weitere Themen, Anpassungen zur Leistungssteigerung, mobile Daten, Bluetooth, Sound und Taschenlampe enthalten, befinden sich links neben dem Hauptsperrbildschirm. Aus Datenschutzgründen können Sie die Home-Taste sperren, um ein Aufwecken des Bildschirms zu verhindern. Schließlich gibt es eine dritte Seite des Sperrbildschirms, die ganz dem Wetter gewidmet ist.

Herunterladen:: GO Locker – Thema & Hintergrundbild

7. Sauber und nützlich: AcDisplay

Widgets für Sperrbildschirme wurden bereits in Android 4.2 eingeführt, aber Google hatte das Gefühl, dass sie sich nie wirklich durchgesetzt haben. Deshalb hat Google sie gesperrt. Und es ist wahr, dass ein belebter Sperrbildschirm ärgerlich sein kann, sogar eine Bedrohung für Ihre Privatsphäre. Wenn Sie auf eine große Verknüpfung zu Ihren Texten klicken und die falsche Person darauf zugreifen kann, können Sie sich das vorstellen. Deshalb ist manchmal minimal besser.

Sie sollten dennoch vorsichtig sein, wenn Sie die Benachrichtigungen auswählen, die auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden sollen, da AcDisplay deren Inhalt beim Tippen anzeigt. Aber Sie werden wahrscheinlich nicht das Gefühl haben, dass Ihr Sperrbildschirm überladen oder unhandlich ist. Tippen Sie noch einmal auf und AcDisplay bringt Sie direkt zu dieser App. Aktiver Modus Aktiviert Ihr Android automatisch, sodass Sie Ihre Benachrichtigungen sehen, sobald sie eintreffen.

Herunterladen:: AcDisplay

8. Intelligenter und einfacher Zugriff auf das Relevante: Defumblr

Es scheint, als würde ich immer die Zahl über der Nummer treffen, die ich beabsichtige, wenn ich versuche, meine PIN auf dem Sperrbildschirm einzugeben. Sobald ich drinnen bin, kann es eine Minute dauern, bis ich nach der App oder Einstellung gesucht habe, nach der ich suche – besonders wenn ich abgelenkt bin oder es eilig habe.

Diese App versucht, Ihre Gedanken praktisch zu lesen und Ihnen den Zugriff auf diese Dinge auf einem Silbertablett oder zumindest auf Ihrem Sperrbildschirm zu ermöglichen. Es lernt aus Ihrer Verwendung, Ihnen die Ressourcen vorzustellen, die Sie am nützlichsten finden.

Sie haben jedoch weiterhin die Möglichkeit, ein passwortgeschütztes Sicherheitsschloss zu verwenden. Widgets können so angepasst werden, dass Sie viel mehr Kontrolle darüber haben, wie der Bildschirm aussieht und sich verhält.

Für die Produktivität wird die App mit einer Aufgabenliste und einem Kalender geliefert und konsolidiert Ihre E-Mails, IMs und Textnachrichten in einer Oberfläche. Sowohl der Kalender als auch der Alarm der App können mit denen des Android-Systems synchronisiert werden.

Herunterladen:: Defumblr Smart Lock-Bildschirm

Fazit

Mit Ausnahme des Xposed-Moduls muss Ihr Android-Gerät nicht einmal gerootet sein, um Ihren benutzerdefinierten Sperrbildschirm zu erstellen. Sie interessieren sich nicht für eine dieser aufgelisteten Apps? Bei Google Play gibt es noch jede Menge mehr. zu viele, um sie hier im Detail zu erkunden.

Welche Anpassungsmethode für den Sperrbildschirm gefällt Ihnen am besten?