Facebook wird es uns bald ermöglichen, nervige “Punkt” -Benachrichtigungen zu deaktivieren

Die meisten von Ihnen nutzen Facebook aktiv mit Zuversicht, was bedeutet, dass Sie sicherlich auf störende Benachrichtigungen in Form eines einfachen roten Punkts gestoßen sind, die auf Nachrichten in einem bestimmten Bereich oder Abschnitt aufmerksam machen. TechCrunch informierte über die Änderung.

Wie in der Einleitung erwähnt, informieren rote Punkte den Benutzer über neu hinzugefügte Inhalte in einem bestimmten Abschnitt. Laut der Umfrage sind diese Punkte jedoch für Benutzer eher zum Nachteil oder sogar nervig.

fb 3TechCrunch

Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum sich das soziale Netzwerk für einen wichtigen Schritt entschieden hat, den die meisten Benutzer zu schätzen wissen. Facebook testet die Einstellungen, dank derer Sie die genannten Warnpunkte erwähnen können deaktivieren.

Wir wollten mehr Benutzereingriff

Ein Facebook-Sprecher kommentierte auch die gesamte Situation und erklärte, dass das ursprüngliche Ziel der Punkte sei höheres Benutzereingriff. Wie die Forschungsergebnisse zeigen, ist das Gegenteil der Fall.

Es ist noch nicht klar, wann die Einstellung für alle verfügbar sein wird. Laut dem Sprecher sollte seine Einführung kommen innerhalb weniger Wochen. Es wird jedoch allmählich eintreffen, so dass einige es sofort sehen werden, andere müssen erneut warten.

EDITORIAL TIPP

Mobilonline und der Mobilfunkbetreiber 4ka zeigen, wie eine starke und stabile Partnerschaft so sinnvoll aussieht