Google Duo unterstützt jetzt 8 Teilnehmer an einem Anruf in Android und iOS

Google Duo, die in Android integrierte Videoanruf-App, hat bestätigt, dass sie jetzt bis zu unterstützt 8 Teilnehmer an einem einzigen Videoanruf im Vergleich zu 4 Teilnehmer vor. Die Zunahme der Teilnehmerzahl ist weltweit für Android und iOS verfügbar.

Es scheint, dass der Trend für Videoanruf-Apps derzeit darin besteht, die Anzahl der Teilnehmer an einem einzigen Anruf zu erhöhen. Die Ankündigung kam, nachdem andere Videoanruf-Apps auch die Teilnehmerzahl erhöht hatten.

Die Google Duo-App ermöglicht Videoanrufe für acht Personen in Android und iOS

Diese Entwicklung erfolgte nur wenige Tage, nachdem Microsoft den Support für Skype auf jetzt erhöht hatte 50 Teilnehmer, und Apple hat auch Support bis zu eingeführt 32 Teilnehmer jetzt auf FaceTime.

Die Google Duo-App ermöglicht Videoanrufe für acht Personen in Android und iOSDie Google Duo-App ermöglicht Videoanrufe für acht Personen in Android und iOS

Zu den oben genannten Apps gehören WhatsApp und Facebook Messenger, die es jetzt ermöglichen 4 und 50 Teilnehmer an einem einzelnen Videoanruf.

Berichten zufolge ist Google Duo zwar der Standard-Video-Chat-Dienst für die Smart Displays von Google, die Funktionalität ist jedoch nur beim Start für Mobilgeräte verfügbar. Dies bedeutet, dass Duo-Webclients keinen Gruppenanruf tätigen können.

Wenn Sie einen Videoanruf über einen Browser tätigen möchten, müssen Sie dies über einen anderen Google-Videoanrufdienst tun. Hangouts.

Google HangoutsGoogle Hangouts

Dies ist Googles unternehmensorientierter Dienst und eine bessere Option für Videoanrufe im Internet. Der Nachteil für Hangouts Es gibt jedoch Berichte, dass dieser Dienst erst ab dem nächsten Jahr für Unternehmensbenutzer verfügbar ist.

Google Duo wird eine weitere Funktion auf Mobilgeräten erhalten – den Datenspeichermodus

Wenn wir telefonieren, verlieren wir häufig den Überblick über die Zeit, wenn wir unsere Freunde und Angehörigen einholen. Leider erschöpfen diese Videoanruf-Apps Ihre Daten ziemlich gut, wenn Sie auf Ihren Daten sind.

Jetzt wird Google Duo auch eine nützliche Funktion für Benutzer bereitstellen, die häufig mobile Daten zum Tätigen eines Anrufs verwenden. Abgesehen von der Zunahme der Teilnehmerzahl verfügt Google Duo nun über einen Datenspeichermodus.

Diese Funktion begrenzt automatisch die Nutzung mobiler Daten, während Sie einen Google Duo-Videoanruf führen. Wenn überhaupt, hilft diese Funktion einem Benutzer, Daten auf Ihrem Smartphone zu speichern.

Google Duo mit DatenspeichermodusGoogle Duo mit Datenspeichermodus

Der Datenspeichermodus bei Google Duo ist derzeit nur für einige wenige Länder verfügbar, Indien, Brasilien und Indonesien. Google verspricht jedoch, die Funktion in den kommenden Wochen in weiteren Ländern zu veröffentlichen.

Darüber hinaus hat Google Duo zu einer unterhaltsamen und interaktiveren Videoanruf-App gemacht. Sie können jetzt eine personalisierte Videonachricht senden, wenn die Person, die Sie anrufen, Ihren Anruf nicht annehmen kann. Sie können der Videonachricht sogar Zeichnungen, Emojis und Texte hinzufügen, um sie persönlicher zu gestalten.

Schließlich hat Google eine End-to-End-Verschlüsselung und eine Option zum Beitreten oder Beenden eines Video-Chats bei Google Duo hinzugefügt, um die Benutzererfahrung sicherer und nahtloser zu gestalten. Alle diese aufregenden neuen Funktionen in Google Dup sind jetzt verfügbar und können sowohl auf Android als auch auf iOS verwendet werden.