Google fügt LG G7 ThinQ, LG V35 ThinQ und Moto G6 hinzu …

Vor langer Zeit im Jahr 2015 Google hat erstmals sein Projekt Fi angekündigt. Laut der neuesten Ankündigung hat Google die Unterstützung von Project Fi auch auf andere Geräte ausgeweitet. Der Zusatz umfasst drei neue Geräte: LG G7 ThinQ, das neu angekündigte LG V35 ThinQ und das preisgünstige Motorola Moto G6. Auf diese Weise erhält ein Benutzer eine große Auswahl an Geräten zur Auswahl. Für detailliertere Informationen lesen Sie bitte die gesamte Beschreibung.

Vor dieser Ankündigung kann ein Benutzer nur aus wenigen Optionen auswählen, darunter Pixel-Geräte, Nexus-Geräte und das Moto X4. Das Hinzufügen von 3 neuen Geräten zur Liste ist sinnvoller. Da nicht jeder an Pixel- und Nexus-Geräten interessiert ist. Mehr Optionen werden definitiv mehr Verbraucher anziehen, was sowohl für das Unternehmen als auch für die Benutzer von Vorteil ist. Moto G6 unter Project Fi kann vorbestellt werden und kann durch Ausgaben erworben werden 199 $.

Derzeit sind das LG G7 ThinQ und das V35 ThinQ nicht verfügbar. Die Unterstützung für diese Geräte wird im nächsten Monat hinzugefügt. Berichten zufolge erhalten die beiden Geräte bei jeder Bestellung ein Fi-Serviceguthaben von 50 USD. Früher wurde gemunkelt, dass das LG V35 ThinQ auf AT & T beschränkt sein wird, aber es passiert nicht. Der neue V35 ThinQ ist mit dem neuesten Qualcomm Snapdragon 845 SoC und 6 GB RAM ausgestattet. Es ist einfach ein LG G7 ThinQ ohne Kerbe und einige Verbesserungen. Das Gerät hat jedoch ein ähnliches Design wie das LG V30. Weitere Android-Nachrichten finden Sie unter GoAndroid.

Vorheriger ArtikelBeste Android-benutzerdefinierte Oreo-ROMs für Samsung Galaxy Note 5 Nächster ArtikelLG V35 ThinQ ist jetzt offiziell mit Snapdragon 845 SoC

Er spielt gerne mit den neuesten Handys, Spielekonsolen, PCs, Laptops und wenn er etwas Freizeit hat, macht er gerne VFX-Sachen. Sie können ihn immer mit Werkzeugen wie Photoshop, Lightroom, Premiere Pro, After Effects usw. spielen sehen. Seine aktuelle Ausrüstung ist OnePlus 6.