Google Home Hub leckt ein neues Bild, Design inspiriert von …

Google Home Hub, ein Smart Display-Gerät mit geladenem Google Assistant, wird beim Start von Google Pixel 3 im Oktober für den Start vorbereitet. Letztes Jahr hat Lynky ein ähnliches Gerät mit Google Assistant an Bord gestartet. Dieses Mal startet Google ein eigenes Hardwaregerät, um das tatsächliche Potenzial dieses neuen Gerätetyps zu testen.

Heute haben unsere Mitarbeiter bei MySmartprice einige Details zusammen mit dem tatsächlichen Bild des Google Home Hub veröffentlicht. Es scheint wie ein Tablet, das von Home Max inspiriert wurde und letztes Jahr auf den Markt gebracht wurde. Was das Design betrifft, können wir uns das Design ansehen, das ein Google Home-Produkt wie die Schaltfläche zum Ein- und Ausschalten des Mikrofons zeigt. Außerdem können wir ein Dock wie Design-Lautsprecher mit Wechselstromversorgung sehen. Auf der Vorderseite befindet sich eine Kamera mit einem Lautsprechergrill oben auf der Seite. Darüber hinaus misst es etwa 7 Zoll groß und hat sehr ungewöhnlich dicke Lünetten.

Es zeigt die täglichen Pendelinformationen auf Ihrem Display wie Wetter, Zeit usw. an. Die Form ist ziemlich suareisch. Nun, es wird alle nützlichen Befehle und Sprachsuchen enthalten, die Sie normalerweise auf Ihren Google Assistant-Geräten unterhalten.

Derzeit sind der Preis und alle anderen Details noch nicht bekannt, aber Google stellt 3 Millionen Einheiten her. Nun, alle Produkte werden bis zum 9. Oktober live gehen.

Sourcee