Google I / O ’21 ist virtuell und für alle kostenlos

Nachdem Google I / O wegen der COVID-19-Pandemie die Wiedergabe seiner jährlichen Entwicklershow im Jahr 2020 übersprungen hat, ist es für 2021 zurück. Es gibt nur zwei wichtige Änderungen: Die Show wird virtuell sein und jeder kann kostenlos teilnehmen.

“Besuchen Sie uns vom 18. bis 20. Mai für Google I / O live, online und kostenlos für alle”, twitterte Sundar Pichai, CEO von Google.

Sie können sich jetzt für diese Veranstaltung auf der Google I / O ’21 -Website registrieren. Sobald Sie sich registriert haben, können Sie Workshops und Ask Me Anything Sessions (AMAs) reservieren, die Google in mehreren Zeitzonen live überträgt. Das Unternehmen verspricht außerdem personalisierte Veranstaltungsvorschläge und -abzeichen, Zugang zu Live-Fragen und Antworten während der Sitzungen und die Möglichkeit, innerhalb von I / O Adventure zu chatten.

Einige der Themen, die Google auf der Veranstaltung behandeln wird, umfassen Barrierefreiheit, Android / Play, AR, Cloud, Firebase, Spiele, Open Source, Suche, Anzeigen, Assistent, Chrome OS, Flattern, IoT, Standort / Karten, ML / AI, Zahlungen , Web, Material Design und Smart Home. Der vollständige Zeitplan wird jedoch später im April veröffentlicht, sagt Google.

Getaggt mit Google I / O.