Google Mail für iOS kombiniert jetzt alle Ihre Posteingänge

Google beginnt mit der Einführung eines umfassenden Upgrades für die Google Mail-App für iOS. Das Unternehmen macht es jetzt viel einfacher, mehrere Konten mit Google Mail für iOS zu verwenden, sodass Sie nicht ständig zwischen verschiedenen Konten wechseln müssen, um alle Ihre Posteingänge anzuzeigen.

Die Funktion war in der Vergangenheit für Android verfügbar und ist im Wesentlichen ein zentraler Posteingang, in dem E-Mails von all Ihren verschiedenen Konten, sogar von IMAP-Konten, gespeichert sind. Dies ist eine Art Grundfunktion, die in anderen Apps weit verbreitet ist, insbesondere in Outlook für iOS, wo die Posteingänge aller Ihrer Konten in einem einzigen Posteingang für alle Konten zusammengefasst werden.

„In der Google Mail iOS-App können Sie E-Mails von mehreren Konten anzeigen, sei es geschäftlich oder privat, G Suite oder Nicht-G Suite (auch IMAP-Konten von Drittanbietern). Sie müssen jedoch traditionell zwischen verschiedenen Posteingängen wechseln, um dies zu tun. Um Ihnen Zeit zu sparen, können Sie jetzt E-Mails von mehreren Konten in einem einzigen Posteingang auf einem iOS-Gerät anzeigen – genau wie mit der Google Mail-Android-App “, kündigte Google in einem Blogbeitrag das neue Update an .

Das Feature wurde gestern eingeführt und wird in den nächsten 15 Tagen eingeführt.

Getaggt mit Google Mail, Google Mail für iOS