Google Pixel 5a 5G bietet keine bessere Leistung als seine Vorgänger

Letztes Jahr wurden wir mit Googles neuestem Produkt Google Pixel 4a 5G und Pixel 5 bekannt gemacht – der Mittelklasse und der „oberen“ Mittelklasse.

Diese 5G-fähigen Smartphones wurden zu einem Startpreis von 499 US-Dollar für das Pixel 4a 5G und 699 US-Dollar für das Pixel 5 auf den Markt gebracht. Darüber hinaus bestätigte Google, dass das Pixel 5a 5G noch in diesem Jahr erhältlich sein wird.

Berichten zufolge scheint das Pixel 5a 5G jedoch keine leistungsstärkere Leistung zu bieten als die bisherigen.

Lesen:

Googles neue Funktion “Hold For Me” wird auf Pixel 5, Pixel 4A 5G, uraufgeführt

Pixel 5-Geräte zeigen einige schwerwiegende Probleme – eine Lücke vom Display zum Frame

Das adaptive Laden von Pixel funktioniert nur zu bestimmten Stunden

Kein großer Leistungsunterschied

Berichtet von 9To5GoogleVerweise auf das Pixel 5a 5G erscheinen in der kürzlich veröffentlichten Android 12 Developer Preview 3.

Das kommende Smartphone trägt den Codenamen Barbet und ist mit der Modellnummer „sm7520“ gekoppelt.

Für diejenigen unter Ihnen, die mit den internen Modellnummern von Qualcomm nicht vertraut sind, bezieht sich „sm7520“ auf den Snapdragon 765G-Chipsatz. Dieser Chipsatz war bei den Flaggschiff-Handys der Mittelklasse 2020 beliebt.

Wird das Pixel 5a 5G besser?Bietet das Pixel 5a 5G eine bessere Leistung?

Es überrascht nicht, dass derselbe Chipsatz seine Vorgänger antreibt – Pixel 4a 5G und Pixel 5. Wenn die Berichte zutreffen, werden wir bei diesen Flaggschiff-Smartphones keinen Unterschied in Bezug auf ihre Leistung feststellen.

Im Wesentlichen würde dies einen Stillstand der Leistung der Pixel-Telefone von Google gegenüber dem Vorjahr bedeuten.

Es wurde vermutet, dass das Pixel 5a 5G über einen neueren Qualcomm-Chipsatz wie den Snapdragon 780G verfügt, der angeblich für Telefone der Mittelklasse auf dem Markt verwendet wird.

Der Snapdragon 780G verfügt über einen neueren 5-nm-Prozessknoten, der vier Cortex-A78-Kerne und vier Cortex-A155-Kerne verwendet. Außerdem verfügt es über eine stabilere Adreno 642-GPU.

Wenn dies beim Pixel 5a 5G der Fall ist, können wir klar sagen, dass das diesjährige Pixel-Flaggschiff einen großen Leistungssprung erleben wird.

Kein großer LeistungsunterschiedKein großer Leistungsunterschied

Es gab viele Vermutungen, warum Google sich für einen einjährigen Chipsatz entscheidet. Die populärste Spekulation ist, dass der anhaltende Chipmangel die Anzahl der SoCs der nächsten Generation begrenzt, die OEMs zur Verfügung stehen.

Zum anderen waren die Verkäufe von Pixel 4a 5G und Pixel 5 nicht so hoch wie erwartet. Der Überschuss des Snapdragon 765G-Chipsatzes muss also verbraucht werden.

Letzteres scheint ein sehr wahrscheinliches Szenario zu sein. Es ist wahr, dass die Pixelverkäufe nicht so stark waren wie in den Vorjahren. Vielleicht liegt das an der Pandemie und die Leute entscheiden sich eher für wichtige Dinge als für Geräte.

Darüber hinaus bestätigte das Technologieunternehmen, dass das Pixel 5a 5G nur in den USA und Japan erhältlich sein wird, wenn es im kommenden Herbst auf den Markt kommt.

Googles Pixel 6

Google bereitet sich auf seine Pixel 6-Handys vorGoogle bereitet sich auf seine Pixel 6-Handys vor

Es wird gemunkelt, dass Google sich auf sein Android-Flaggschiff der nächsten Generation vorbereitet – das Pixel 6. Das Technologieunternehmen soll einen nicht standardmäßigen Schritt unternommen haben, der die gesamte Branche bis ins Mark erschüttert.

Es besteht eine große Chance, dass das Pixel 6 einen proprietären Chip erhält, der vom Suchgiganten selbst in Zusammenarbeit mit Samsung erstellt wurde (bereits als ausgewählter Partner für das Projekt bestätigt).

Pixel-Handys sind bekannt für ihre beeindruckende Kameraleistung. Grundsätzlich sind die Fans begeistert von den Verbesserungen und Kameratransformationen bei neueren Pixel-Handys.

Wie bereits erwähnt, hat das Pixel 5 nur zwei Bildsensoren auf der Rückseite. Eine davon ist die Sony IMX363 mit einer Auflösung von 12,2 Megapixeln und einer Blende von 1: 1,7. Seit 2018 bringt das Unternehmen Smartphones mit demselben Hauptkameramodul auf den Markt.

Weitere Neuigkeiten bei Google:

Erfahren Sie, wie Google Ihre Fitbit-Verlaufsdaten monetarisieren möchte

Ein Richter lehnt den Antrag von Google ab, die Abweisung der 5-Milliarden-Dollar-Klage zu beantragen

Google Chrome-Nutzer haben empfohlen, ihre Browser jetzt zu aktualisieren