Google setzt den Rollout von Android Q Beta 5 auf Pixel-Handys fort, nachdem es vorübergehend ausgesetzt wurde

Am Mittwoch hat Google mit der Einführung seiner neuesten Android Q Beta 5 begonnen. Das Update hat einige Verbesserungen an Startprogrammen von Drittanbietern, eine neue Wischgeste zum Befehlen des Google-Assistenten und eine neue Wischgeste zum Herunterziehen von Benachrichtigungen eingeführt.

Die neueste Beta soll auch Pixel-Handys thematisch unterstützen. Google hat jedoch auf Reddit angekündigt, den OTA-Rollout vorübergehend auszusetzen, um ein Problem bei der Installation von Updates zu beheben.

Wir sind uns eines Problems mit Android Q Beta 5 im Zusammenhang mit der Installation von Updates bewusst. Wir haben die Beta 5 OTA-Updates für alle Pixel-Geräte vorübergehend angehalten, während wir das Problem untersuchen. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten und werden diesen Beitrag bereitstellen, sobald das Problem behoben ist.

Nach dieser kurzen Unterbrechung ist Google nun wieder mit der Veröffentlichung der neuesten Beta in einem Beitrag auf seiner Reddit-Seite beschäftigt. Das Update dient zu Testzwecken. Es ist auch als OTA-Paket (Over-the-Air) für Pixel-Smartphones erhältlich.

Der Rollout für Android Q Beta 5 wurde fortgesetzt

Google setzt den letzten Beta-Rollout aufgrund von Installationsproblemen ausGoogle setzt den letzten Beta-Rollout aufgrund von Installationsproblemen aus

Der Rollout wurde aufgrund von Installationsproblemen zurückgezogen. Google hat eine offizielle Erklärung veröffentlicht, in der bekannt gegeben wird, dass der Rollout wieder aufgenommen wurde.

Vielen Dank für Ihre Geduld bei der Untersuchung des Problems, bei dem ein sehr geringer Prozentsatz der Geräte nach mehreren Neustarts wieder in die Beta 4 versetzt wird. Wir haben jetzt den Beta 5 OTA-Rollout wieder aufgenommen.

Es ist auch unklar, ob Google die Probleme beheben konnte, bevor der Rollout für Android Q Beta 5 fortgesetzt wurde. Laut dem Beitrag ist nur „ein sehr kleiner Prozentsatz der Geräte“ von dem Problem betroffen.

In einem Beitrag hat Google angekündigt, den Beta-Rollout wieder aufzunehmenIn einem Beitrag hat Google angekündigt, den Beta-Rollout wieder aufzunehmen

Ein aktualisierter Reddit-Beitrag schlägt Betatestern jedoch vor, einen Fehlerbericht zu erfassen, den Fehler einzureichen und mithilfe der Android Beta-Feedback-App ein Feedback zu geben. Klicken Sie auf diesen Link, um die Schritte zum Erfassen des Fehlers zu erfahren.

Die neueste Beta 5 ist für die Smartphones Pixel, Pixel XL, Pixel 2, Pixel 2 XL, Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a und Pixel 3a XL verfügbar. Wenn Benutzer am neuesten Update teilnehmen möchten und bereits mit Android Q Beta 4 arbeiten, können Sie die Installation der neuesten Beta folgendermaßen durchführen: Gehen Sie zu Ihrem Telefon die Einstellungen > System > Fortgeschrittene > Systemaktualisierung.