Huawei hat ein Loch in das neue …

In der Smartphone-Branche finden viele Veränderungen statt. Insbesondere das Design neuer Geräte ändert sich in diesem Jahr erheblich. Es gibt viele neue Dinge oder Elemente, die wir in der modernen Ära der Geräte gesehen haben. Xiaomi hat seinen Mi Mix 3-Schieberegler vorgestellt, OnePlus hat sich an die Wassertropfenanzeige gehalten und viele andere bereiten sich auf weitere Änderungen vor.

In ähnlicher Weise ändert Huawei auch seinen Designaspekt, und die neue Designformation zeigt sich in dem neuen Patent, das das chinesische Unternehmen angemeldet hat. Gemäß den Patentdokumenten hat Huawei ein neues Smartphone mit einem Loch in der Vorderseite für die Hörmuschel entworfen. Obwohl es nicht viel anders ist, macht das neue Loch einige Runden. Das neue Patent ist beim USPTO aufgetaucht.

Huawei testet das neue Design nicht zum ersten Mal und es wurden auch einige Patienten in der Vergangenheit registriert. Das neue Huawei-Gerät erwähnt jedoch keine Frontkamera und andere Sensoren. Wir hoffen, dass das gleiche Loch alles Notwendige packt.

Was auch immer die Sache ist, das neue Patent sieht etwas anders aus und wirft einige neue Fragen in unseren Köpfen auf. Wir hoffen, dass Huawei Antworten auf all diese Fragen hat. Wir können in der kommenden Zeit ein echtes Telefon mit dem gleichen Design erwarten.

Quelle, Via