Installieren Sie Android 5.x Lollipop auf dem Galaxy Tab 2 P3100 / P3110

Hier erfahren Sie, wie Sie Android 5.x Lollipop auf Ihrem Galaxy Tab 2 P3100 / 3110-Tablet installieren. Wir wissen, dass dieses Tablet ziemlich alt ist, aber immer noch viele Benutzer es bis zu einem gewissen Grad verwenden. Sie suchen auch nach Android 5.0 oder 5.1 Lutscher dafür. Offiziell wissen wir alle, dass wir in einigen Regionen selten Android-Kitkat haben. Es gibt also keine Chance, ein offizielles Android 5.0 Lollipop-Update von Samsung-Seite zu erhalten. Der einzige Weg, um das Update zu erhalten, ist Root, Flash und Verwendung.

Das Samsung Galaxy P3110 ist ein 7-Zoller-Tab mit 1 GB RAM und 1,0 GHz Dual-Core
TI OMAP4430 (Cortex A9) SoC-Prozessor und beim Start wurde es mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich unterstützt.

Kommen wir zu den Installationsschritten von Android 5.x Lollipop auf dem Galaxy Tab 2 p3100 / 3110. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie Cyanogen Android 5.1.1 Lollipop ROM installieren Galaxy Tab 2 7.0 P3110 mit vollständigen Schritten unter Verwendung der CWM-Wiederherstellung.

Schritte vor der Installation von Lollipop auf dem Galaxy Tab 2

Haftungsausschluss: Alle benutzerdefinierten ROMs und Firmwares, offiziellen Software-Updates, Tools, Mods oder alles, was im Tutorial erwähnt wird, gehören ihren jeweiligen Eigentümern / Entwicklern. Wir (TeamAndroid.com) oder die Entwickler können nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn Sie Ihr Gerät beschädigen oder beschädigen. Wir haben Sie nicht mit vorgehaltener Waffe, um dieses Tutorial auszuprobieren.

    Sichern Sie Ihre Kontakte Sichern Sie Ihre Daten Sichern Sie Google Mail und Google Data durch Synchronisierung mit dem Google-Konto. Anrufverlauf sichern WhatsApp-Nachrichten sichern. Backup-APN-Einstellungen: GPRS-, 3G-, MMS-Einstellungen.

Voraussetzungen vor dem Flashen von Android Lollipop auf Galaxy Tab 2:

Samsung Galaxy Tab 2 7.0 USB-Treiber

Dies ist ein weiterer Schritt, bevor Sie mit der Installation fortfahren. Dies ist ein Muss, da Ihr PC / Laptop Ihr ​​Gerät ohne die Treiber nicht erkennt und Sie Ihr Gerät blockieren können. Bevor Sie fortfahren, installieren Sie KIES von Samsung, um alle für Galaxy Tab 2 erforderlichen Treiber zu installieren.

Schritte zum Ausführen des Downloads:

Root Galaxy Tab 2 7.0 P3110
Installieren Sie ClockworkMod Recovery
Benutzerdefinierte Android 5.x-ROMs

Rooten Sie Ihr Galaxy Tab 2:

    Laden Sie die CWM-Datei von herunter Hier. Laden Sie das Root-Paket hier herunter.

    Laden Sie Odin herunter. Legen Sie diese Dateien auf Ihrem Computer ab. Verbinden Sie dann das Tablet mit dem PC. Kopieren Sie die CWM-Root-Datei, die Sie gerade vom PC heruntergeladen haben, in den internen Speicher des Tablets. Trennen Sie die Lasche 2, indem Sie das USB-Kabel entfernen. Schalte es aus. Starten Sie dann neu und wechseln Sie in den Download-Modus. Für den Download-Modus: Drücken Sie die Leiser-Taste und die Ein / Aus-Taste. Wenn Sie dann das gelbe Dreieck sehen, drücken Sie die Leiser-Taste, um im Download-Modus die Registerkarte 2 P3110 aufzurufen. Auf dem PC extrahieren und dann Odin öffnen. Verbinden Sie das Gerät erneut mit dem PC. Auf Odin sollte der Abschnitt ID: COM jetzt gelb sein. Klicken Sie auf “PDA” und wählen Sie die zuvor kopierten Dateien aus. Klicken Sie auf “Start”. Am Ende sollte das Tablet neu starten. Trennen Sie es vom Computer und schalten Sie es aus. Starten Sie den Computer neu und rufen Sie ihn in den Wiederherstellungsmodus auf: Drücken Sie die Lautstärketaste und den Netzschalter. Wählen Sie im Wiederherstellungsmodus, ob das System vollständig gelöscht werden soll: Wählen Sie “Daten auf Werkseinstellungen zurücksetzen” und “Cache-Partition löschen”. Dann “+++ zurück +++” und “System jetzt neu starten”. Denken Sie daran, die Super User-App von Google Play herunterzuladen. Getan.

Endgültige Installation von Android 5.X Lollipop auf dem Galaxy Tab p3110 / 3100:

Schritt 1 – Laden Sie AOSP Android 5.1.1 ROM herunter für Galaxy Tab 2 7.0 auf Ihren Computer.

Schritt 2 – Schließen Sie Ihren Galaxy Tab 2 7.0 USB-Speicher mit dem USB-Kabel an Ihren Computer an und montieren Sie ihn.

Schritt 3 – Kopieren Sie nun die heruntergeladenen Dateien und fügen Sie sie ein Android 5.1.1 ROM Zip-Datei auf Ihre SD-Karte. Stellen Sie sicher, dass sich die Datei im Stammverzeichnis der SD-Karte befindet (nicht in einem Ordner).

Schritt 4 – Schalten Sie dann Ihr Tablet aus und trennen Sie es vom USB-Kabel.

Schritt 5 – Nun, um in den Wiederherstellungsmodus zu gelangen. Schalten Sie das Tablet ein, während Sie gleichzeitig die Lautstärketaste + die Ein / Aus-Taste gedrückt halten. Lesen Sie alternativ Folgendes: So rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf einem beliebigen Android-Tablet auf.

HINWEIS: Screenshots der ClockworkMod-Wiederherstellung können sich ändern, wenn neue Versionen veröffentlicht werden.

Schritt 6 – Wenn Sie sich in ClockworkMod Recovery befinden, wählen Sie “Vollständige Datenlöschung durchführen”, indem Sie “Daten löschen / Werksreset” auswählen (siehe unten). Verwenden Sie die Ein- / Aus-Taste, um im Wiederherstellungsmodus alles auszuwählen.

Schritt 7 – Führen Sie dann einen Cache-Löschvorgang durch, indem Sie “Cache-Partition löschen” auswählen, wie Sie in der Abbildung unten sehen können.

Schritt 8 – Dies ist nun optional, es wird jedoch empfohlen, auch Ihren Dalvik-Cache zu löschen. Sie werden nicht in Boot-Loops oder andere Fehler geraten. Gehen Sie in der CWM-Wiederherstellung zu “Erweitert” und wählen Sie “Dalvik-Cache löschen”.

Schritt 9 – Kehren Sie dann zum Hauptwiederherstellungsbildschirm zurück und wählen Sie “zip von SD-Karte installieren”.

Schritt 10 – Wählen Sie nun “zip von SD-Karte auswählen”. Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zu Android 5.1.1 ROM Zip-Datei, die Sie auf Ihre SD-Karte kopiert haben, und wählen Sie sie mit der Ein / Aus-Taste aus. Bestätigen Sie die Installation auf dem nächsten Bildschirm und der Installationsvorgang sollte jetzt beginnen.

Schritt 11 – Gehen Sie nach Abschluss der Installation zu „+++++ Zurück +++++“ und starten Sie das Tablet neu, indem Sie „System jetzt neustarten”Aus dem Wiederherstellungsmenü wie unten gezeigt.

Das ist alles !! Kommentar unten, wenn Sie Fragen und Fehler haben.