IR Universal Remote App Bewertung Android

Ihr Android-Smartphone steuert bereits Ihr Leben. Mit der IR Universal Remote App können Sie jetzt andere Dinge damit steuern. Diese App ist für Smartphones gedacht, die mit einem speziellen IR-Blaster ausgestattet sind.

Wenn Sie keinen IR-Blaster in Ihrem Smartphone oder Tablet haben, funktioniert diese App überhaupt nicht.

Bevor Sie also weiterlesen, lesen Sie alle großartigen Funktionen dieser kostenlosen Remote-App für Android. Schauen Sie sich zuerst Ihr Smartphone an. Dies erspart Ihnen später viel Enttäuschung.

Nachdem Sie bestätigt haben, dass Ihr Smartphone tatsächlich über einen IR-Blaster verfügt, sprechen wir etwas mehr über die IR Universal Remote App.

Obwohl die App einige Mängel aufweist, gefällt mir, wie einfach sie auf den ersten Blick erscheint. Möglicherweise bemerken Sie die tiefen Optionen, die sich hinter dem clever getarnten Optionsmenü verbergen, gar nicht. Es fiel mir schwer, die Schätze dieser großartigen universellen Remote-App für Android zu suchen.

Deckblattkunst

Die gute

Die App ist mit vielen Geräten vorinstalliert. Es besteht also eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass Ihr beabsichtigtes Gerät bereits mit dieser Remote-App kompatibel ist.

Mit der App können Sie fast jeden Aspekt der Fernbedienung ändern. Es gibt einige umfassende Anpassungsoptionen, mit denen Sie die Fernbedienung zu Ihrer eigenen machen können. Sie können auch mehrere Fernbedienungen mit jeweils unterschiedlichen Namen speichern. Die App enthält auch ein sehr nützliches Widget.

Das Schlechte

Viele der Funktionen sind tief in Menüs vergraben. Sie müssen viel graben, um auf einige von ihnen zugreifen zu können.

Einige Aspekte der Remote-Anpassung scheinen vernachlässigt zu sein. Das Design des Anpassungsmenüs ist nicht gut durchdacht.

Die App verbirgt auch einige Funktionen hinter einer Paywall. Obwohl der Preis nicht so hoch ist, hätte ich mir einige einfache zur freien Nutzung freigeschaltet gewünscht.

Das Fazit

Wenn Ihr Android-Smartphone oder -Tablet mit einem IR-Blaster ausgestattet ist, ist die IR Universal Remote-App ein Muss. Auch wenn Sie nicht bezahlen, um die Premium-Version freizuschalten, hat die einfache kostenlose App selbst viel Potenzial.

Die App hat ein klares und einfaches Design, aber Sie können es nach Ihren Wünschen anpassen. Am Ende verdient die IR Universal Remote App die Nummer eins in unserer Universal Remote App-Liste.

App installieren

Während das Herunterladen der App das gleiche Standardverfahren ist, ist es das Fehlen eines herzlichen Willkommens, das Punkte abzieht. Um die App zu erhalten, müssen Sie einfach zur Google Play Store-Seite gehen und auf Installieren tippen.

Als nächstes wird die App heruntergeladen und automatisch auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet installiert. Danach müssen Sie die App nur noch über die App-Schublade starten.

Versteh mich nicht falsch, du bekommst einen Begrüßungsbildschirm:

IR Universal Remote App Review001

Dies gibt jedoch keine Informationen darüber, wie die App selbst verwendet wird. Zum Glück zeigt Ihnen die App, wie Sie auf das Wischmenü zugreifen können. Ich hätte mir einen Tutorial-Link auf dem Begrüßungsbildschirm gewünscht. Das Seltsame ist, dass in der App selbst ein vollständig geladenes Handbuch versteckt ist.

Schnittstelle und Design

Der Hauptbildschirm der App ändert sich je nach gewähltem Gerät. Hier ist ein Beispiel für einen Standard-Samsung-Fernseher:

IR Universal Remote App Review002
Wischen Sie nach links und Sie können den einfachen Ziffernblock sehen.

IR Universal Remote App Review004

Wischen Sie jetzt nach rechts und Sie können das echte Angebot dieser Remote-App für Android sehen. Dieses Wischmenü ist das Herzstück der App, da Sie damit alles tun können.

IR Universal Remote App Review005

Die erste Option ist natürlich die Option zum Aktualisieren. Ich empfehle Ihnen, dies zu tun, nachdem bestätigt wurde, dass die App gut funktioniert.IR Universal Remote App Review003

Dann gibt es die IR-Datenbank, mit der Sie verschiedene Geräte anzeigen und auswählen können.

Nach dem Speichern werden die benutzerdefinierten Fernbedienungen im Abschnitt “Gespeicherte Fernbedienungen” gespeichert (dies war nicht beabsichtigt).

Der EPG mit den TV-Listen führt Sie zu einem separaten Plugin, das meiner Erfahrung nach nicht erstaunlich ist.

IR Universal Remote App Review006

In der Anleitung finden Sie viele Bilder, durch die Sie scrollen können. Es ist ein Handbuch im PDF-Stil, das direkt in die App integriert ist. Sie können viele wichtige Informationen erhalten, wenn Sie durch die Bilder scrollen.

IR Universal Remote App Review010

Die Einstellungen sind jedoch sehr begrenzt. Im Einstellungsmenü werden nur eine Handvoll Optionen angezeigt.

IR Universal Remote App Review009

Nutzung und Arbeitsweise

Ich habe diese App auf zwei Fernsehern getestet, beide waren Standard-HD-Fernseher. Die Fernbedienung funktionierte gut mit ihnen und erledigte fast alle Funktionen wie beabsichtigt. Es konkurrierte fast mit den dedizierten TV-Remote-Apps für Android.

IR Universal Remote App Review015

Eines der besten Dinge an dieser App ist, dass sie Ihnen haptisches Feedback gibt, wenn Sie eine Taste drücken. Außerdem leuchtet die Benachrichtigungsleuchte kurz auf, um die Fernbedienungen der alten Schule nachzuahmen.

Dies sind willkommene und nette Details, die zum Erlebnis beitragen. Alles in allem hat mir gefallen, wie die Remote-App funktioniert und sich in meinen Händen anfühlt.

Anpassung und Sachen

Sie können die Fernbedienung bis zu einem gewissen Grad anpassen. Einige der Optionen sind nur in der Premium-Version verfügbar, einige grundlegende sind jedoch sofort verfügbar.

Um eine Fernbedienung anzupassen, müssen Sie eine neue erstellen. Leider können Sie mit der App nur eine benutzerdefinierte Fernbedienung für die kostenlose Version erstellen.

IR Universal Remote App Review017

Nachdem Sie die Fernbedienung benannt haben, können Sie die Optionen aufrufen und den Hintergrund und das Aussehen der Fernbedienung selbst ändern.IR Universal Remote App Review014

Die App enthält außerdem drei Widgets unterschiedlicher Größe.

IR Universal Remote App Review012

Hier ist das Widget mit der maximalen Größe, das auf meinem Startbildschirm angezeigt wird.

IR Universal Remote App Review013

Berechtigungen

Da die App von Ihrem Smartphone aus auf viele Dinge zugreift, habe ich mich entschlossen, die Entwickler zu kontaktieren, um nach einigen der erforderlichen Berechtigungen zu fragen.

Die Entwickler waren so freundlich, meine Fragen rechtzeitig zu beantworten. Die App konnte auf meine Galerie zugreifen und dies war die Hauptsache, bei der ich misstrauisch war. Der Entwickler erklärte jedoch, dass dies für die benutzerdefinierten Bilder war, die ich als Remote-Hintergrund laden kann.

Fazit

Ich empfehle die IR Universal-Fernbedienungs-App als grundlegende Fernbedienungs-App. Die App funktioniert außergewöhnlich gut mit fast jedem Smartphone mit einem IR-Blaster.

Die Benutzeroberfläche ist gut und kann angepasst werden, und in der App sind viele Fernbedienungen vorinstalliert.

Ich würde auch vorschlagen, dass Sie die Fernbedienung aktualisieren, wenn sie mit Ihren Geräten gut funktioniert. Die App wird viel wertvoller, nachdem die Premium-Optionen freigeschaltet wurden.

Was ist das größte Problem bei der Verwendung Ihres Android als Fernbedienung für Ihren Fernseher?