Ist Popcorn Time (kostenlose Film-Streaming-App) das Risiko wert?

Popcorn Time Kostenlose Film AppErfahren Sie mehr über die Popcorn-Zeit!

Netflix und Chill sind eine großartige Möglichkeit, um das Wochenende zu beginnen. Aber was ist, wenn Sie kein Abonnement für diese Streaming-Site haben? Mach dir keine Sorgen; Wir haben dich gedeckt.

Hören wir es für Popcorn Time, eine Open-Source-Software und eine kostenlose Film-App für Android.

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Technologie und der schnelllebigen Kultur Filme werden zugänglicher an alle. Ein Fernseher oder ein Laptop ist nicht einmal mehr notwendig, um Filme anzusehen.

Sie können Ihren Lieblingsfilm genießen oder die neuesten Filme auf dem Gadget Ihrer Wahl ansehen. Lassen Sie sich von uns erklären, warum es sich lohnt, diese App zu haben:

Muss lesen: Hinzufügen von Untertiteln zu Filmen und Fernsehsendungen auf Android

Popcorn Time für das Android Phone bietet eine großartige Sammlung von Filmen und TV-Shows

FilmePopcorn Time bietet Tausende von Filmen verschiedener Genres.

Popcorn Time bietet eine erstaunliche Sammlung von Filmen und TV-Shows. Nutzen Sie die Suchfunktion der App, um sich selbst davon zu überzeugen.

Durchsuchen Sie Tausende von Filmen und Folgen von Fernsehserien. Sie werden sehen, dass alle verschiedenen Genres und Kategorien vertreten sind.

Die Streaming- und Download-Funktion von Popcorn Time verwendet das BitTorrent-Protokoll. Dies bedeutet, dass die App wie andere BitTorrent-Clients Ihre heruntergeladenen Inhalte freigibt.

Diese Freigabe wird als “Seeding” bezeichnet und steht auch anderen Benutzern zur Verfügung, die die Medien herunterladen.

Sie helfen anderen Benutzern (und das sind Millionen von ihnen) im BitTorrent-Pool, auf die gewünschten Inhalte zuzugreifen. Wie großartig ist das!

Dank dieser besonderen Funktion können Sie jederzeit und überall einen Film oder eine Show zur Hand haben.

Muss lesen: 5 besten Live-Streaming-Apps für Android

Benutzer haben wenig Grund zur Sorge um die Legalität

RechtmäßigkeitEntwickler sagen, dass die Website kein Geld mit dem Streamen von Inhalten verdient.

Wie bei anderen Open-Source-Apps, die kostenlose Inhalte anbieten, ist die Sicherheit des Benutzers und die Rechtmäßigkeit der Website wohl das wichtigste Thema, das hier angesprochen werden muss.

Diese App zum Teilen von Inhalten wurde erstellt, um sich vom Monopol der Urheberrechte zu lösen. Die Idee wurde im offiziellen Blog der Entwickler von Popcorn Time erklärt.

Sie schrieben, dass prognostiziert wurde, dass der Austausch von Inhalten und Informationen im Internet weiter zunehmen wird. Ein Ableger davon ist die Lockerung des Monopols älterer Inhalte.

Die weniger strenge Haltung gegenüber alten Filmen oder Shows ergibt sich aus der Idee, dass mehr Inhaltsanbieter die Freigabe von Websites ersetzen, die geschlossen werden würden.

Außerdem bleiben diese alten Inhaltsdateien im Web. Ihre schiere Anzahl und Reichweite der Auszahlungen bedeutet, dass es immer gemeinsame Websites geben wird.

Einer der Entwickler von Popcorn Time erklärte außerdem, dass die Website keine Anzeigen, keine Premium-Konten, Abonnementgebühren oder ähnliches enthält.

Daher wird kein Geld mit dem Teilen der Links zu gestreamten Inhalten verdient.

Professor Jim Gibson, der Direktor des Instituts für geistiges Eigentum an der University of Richmond Law School, war anderer Ansicht.

In einem Business Insider-Interview sagte er, dass Urheberrechtsinhaber und Strafverfolgungsbehörden wahrscheinlich sowieso keine Zeit und Mühe damit verschwenden würden, kleinere private Benutzer zu verfolgen.

Darüber hinaus erklärte ein anderer Entwickler, der auf Wired befragt wurde, dass alles „automatisiert ist und an vorhandenen Open-Source-Technologien und vorhandenen Online-Websites arbeitet“.

Das Endergebnis ist technisch nicht legal, aber es ist kein Problem, das zumindest in den USA wirklich durchgesetzt wird. Der Entwickler betonte auch, dass das Leben in einer freien Gesellschaft bedeutet, dass „das, was nicht verboten ist, erlaubt ist“.

Die Verwendung erfolgt also auf eigenes Risiko.

Muss lesen: DLNA für Android: Geräte, Server, Tipps, Tricks und FAQs

Genießen Sie eine einfachere Anzeige durch synchronisierte und untertitelte Shows

DubSehen Sie sich Ihren Lieblingsfilm in der Sprache an, die Sie bevorzugen.

Die Verbreitung von Kultur und die Liebe zum Projekt sind zwei der Gründe für die Entwicklung der Popcorn-Zeit.

Die Entwickler haben es ermöglicht, dass synchronisierte Filme in verschiedenen Sprachen für internationale Benutzer verfügbar sind.

Dies kann Menschen helfen, Geld zu sparen, das sie sonst verwenden würden, um teure DVDs zu kaufen und Kabel zu abonnieren.

Es gibt ihnen auch den Vorteil, Filme und Shows in der Sprache anzusehen, die sie bevorzugen. Diese werden durch die unendliche Anzahl von Filmen mit Untertiteln oder Serienepisoden ergänzt.

Kinder sind diejenigen, die am meisten von diesen synchronisierten Filmen oder Fernsehsendungen profitieren würden, da sie noch nicht lesen können.

Aber Eltern müssen darauf achten, dass ihre Kinder nicht zu lange zuschauen, da dies negative Auswirkungen auf ihre Entwicklung haben kann.

Es ist immer noch besser für Eltern, mehr zu spielen und sich mit ihren Kindern zu beschäftigen und sie nicht nur stundenlang fernsehen zu lassen.

Sie können Filme auf einem größeren Bildschirm anzeigen

popcorntvPopcorn Time für Android kann auf verschiedenen Geräten angezeigt werden.

Es ist nicht zu leugnen, dass ein größerer Bildschirm immer besser ist, wenn es darum geht, Filme oder Fernsehsendungen anzusehen.

Sie können eine Gabelversion Popcorn Time für Android TV verwenden, die aussieht großartig im Fernsehen. Der Vorgang kann länger dauern als die Android-Geräteversion, aber die Mühe lohnt sich.

Das Android TV muss die Installation aus unbekannten Quellen ermöglichen. Gehen Sie zu Einstellungen> Persönlich> Sicherheit und Einschränkungen.

Der ES File Explorer und der Sideload Launcher müssen installiert sein.

Die Popcorn Time für Android TV apk kann heruntergeladen werden Hier und auf Google Drive oder Dropbox hochgeladen.

Wählen Sie mit dem ESFE den Cloud-Dienst aus, bei dem Sie die apk hochgeladen haben, und tippen Sie dann auf Popcorn Time, um sie zu installieren. Öffnen Sie zum Schluss den Sideload Launcher, um die App auf Ihrem Android TV zu verwenden.

Durch die Installation der App auf Ihrem Android-Telefon oder -Tablet kann Popcorn Time über die Cast-Oberfläche der App (das kleine Cast-Symbol oben rechts im Display) gestreamt werden Chromecast.

Dies ist zwar eine schnellere und einfachere Möglichkeit, Sie können jedoch auch Filme über WLAN mit der PC-Version von Popcorn Time streamen.

Überprüfen Sie den unteren Teil des Geräts auf der Film- oder Show-Seite und klicken Sie auf “Jetzt ansehen”. Es sollte ein Optionsmenü für Wiedergabegeräte geben.

Greifen Sie auf Ihre Popcorn Time für Android-Box zu, indem Sie sicherstellen, dass Ihr Android-Fernseher und Ihr Android-Telefon oder -Tablet vollständig synchronisiert sind.

Auf diesen beiden Geräten sollte dasselbe lokale Netzwerk, der ES File Explorer-Browser installiert und die Popcorn Time Android TV-Apk-Datei auf das normale Android-Telefon oder -Tablet heruntergeladen sein.

Bevor Sie sich Popcorn und Chill schnappen

Popcorn Time ist eine großartige Möglichkeit für Nicht-Netflix-Abonnenten, klassische Filme und die neuesten Angebote zu genießen.

Mit verbesserten Funktionen und einer erstaunlichen brandneuen Benutzeroberfläche können Sie Popcorn Time für Android ganz einfach herunterladen und mit dem Anschauen beginnen.

Bist du mit der neuesten Staffel deiner Lieblingsserie beschäftigt? Erzählen Sie in den Kommentaren unten von Ihren Erfahrungen mit Popcorn Time oder stellen Sie Fragen, die Sie haben. Dann teile diesen Artikel mit deinen Freunden und deiner Familie.