Lenovo entfernt sich mit neuen Android-Tablets von Alexa

Lenovo startete dieses Jahr mit einer Reihe neuer Produkte. Das Unternehmen führte Android-Tablets ein, mit denen Benutzer die Tablets andocken und als Alexa-basierte Smart-Displays verwenden können. Es bewegt sich jetzt weg von Alexa und führt neue Geräte ein, die nur mit Google Assistant geliefert werden. Natürlich verkauft Lenovo immer noch die Android-Tablets, die mit Alexa geliefert werden. Das Hinzufügen dieser neuen Google Assistant-Optionen ist also ein wirklich guter Schritt.

Auf der IFA 2019 stellt Lenovo zwei neue Smart Tablets vor: das Yoga Smart Tab und das Smart Tab M8. Beide werden nur mit Google Assistant geliefert.

Als Nachfolger der Yoga Tab 3-Serie von Lenovo ist das neue Yoga Smart Tab ein Premium-Android-Tablet mit Google Assistant. Das Gerät verfügt über ein 10,1-Zoll-FHD-IPS-Display mit zwei von Dolby Atmos optimierten JBL-HiFi-Lautsprechern, die für die Musikwiedergabe nützlich sind. Das Design selbst ist ziemlich hochwertig, da das Gerät aus Metall und Aluminium gefertigt ist, was ihm ein hochwertiges mattes Soft-Touch-Finish verleiht.

Das Gerät verfügt über einen Ständer, mit dem Sie es in vier verschiedenen Modi verwenden können. Sie können es also als normales Handheld-Tablet verwenden, es wie einen Fernseher aufstellen, auf einen Tisch legen oder es irgendwo mit dem Haken aufhängen. Es unterstützt auch den neuen Umgebungsmodus von Google Assistant, sodass Sie ihn als digitalen Fotorahmen verwenden und gleichzeitig über das 360-Grad-Fernfeldmikrofon mit dem Assistenten interagieren können.

Lenovo bringt außerdem das neue Smart Tab M8 auf den Markt, das mit Google Assistant geliefert wird. Auf dem Smart Tab M10 des Unternehmens, der Anfang des Jahres herauskam, war Alexa zu sehen. Die Idee hier ist im Grunde die gleiche: Es handelt sich um ein normales Handheld-Tablet, das für ein Smart Display-Erlebnis mit Google Assistant angedockt werden kann. Das Dock des M8 sieht allerdings etwas weniger hochwertig aus als das des M10. Das Design ist jedoch immer noch ziemlich hochwertig, hauptsächlich dank des Vollmetalldesigns. Das Gerät selbst wird von einem Quad-Core 2,0-GHz-Prozessor angetrieben und verfügt über zwei MEMS-Mikrofone, mit denen Sie mit dem Assistenten sprechen können.

Das Smart Tab M8 von Lenovo wird im Oktober für 119,99 USD erhältlich sein, während das Yoga Smart Tab diesen Monat für 249,99 USD erhältlich sein wird.

Getaggt mit Lenovo Smart Tab M8, Lenovo Yoga Smart Tab