LG G9 ThinQ wird nicht: Der Hersteller soll mit einer Serie von “G” enden.

Wir haben Sie vor einiger Zeit auf unserer Website darüber informiert, dass LG an einem neuen Mittelklasse-Smartphone arbeitet, nämlich dem LG G9 ThinQ. Aber nach den neuesten Berichten wird dies wahrscheinlich nie passieren. Das Thema wurde von Gizmochins Website entwickelt.

Mehrere Quellen haben lange gedacht, dass der LG-Hersteller mit der “G” -Serie enden und sich stattdessen auf die “V” -Serie konzentrieren wird, mit der er mit Samsung konkurrieren will.

Später kommen wir jedoch aus Naver Sie erhielten die Information, dass das LG G9 ThinQ noch “lebt” und auf den Markt kommen wird. Laut dem neuesten Bericht aus derselben Veröffentlichung scheint jedoch das Gegenteil der Fall zu sein – das LG G9 ThinQ wird uns niemals erreichen.

Mit anderen Worten, LG hat angeblich die “G” -Serie komplett aufgegeben, was bedeutet, dass wir das Debüt des LG G9 oder LG G10 nie sehen werden. In dem Bericht heißt es weiter, dass der Hersteller plant, im ersten Halbjahr dieses Jahres einen neuen herauszubringen High-End-Flaggschiff mit 5G-Konnektivität.

EDITORIAL TIPP

Das viertgrößte unkontrollierbare Objekt ist zusammengebrochen: Die chinesische Rakete steckt bereits dahinter

Zumindest nach den verfügbaren Informationen hat es zu bieten 6,7 “ oder 6,9 “ Anzeige, vier Kameras unter der Leitung 48 Mpx Sensor und 4.000 mAh Batterie. Sein Preis bei Binnenmarkt sollte sich bewegen 816 USD (732 EUR).