Mi 11 wird als heiße Brötchen verkauft: Xiaomi hat in 21 Tagen mehr als 1 Million Einheiten ausgeliefert

Das erste vorgestellte Smartphone mit dem Snapdragon 888-Chip wird zum Verkauf angeboten. Buchstäblich. Xiaomi hat es geschafft, in nur 21 Tagen mehr als 1 Million Stück Mi 11 zu verkaufen, berichtet Gizmochina.

Das Xiaomi Mi 11 wurde kurz nach Weihnachten als erstes Flaggschiff mit dem neuen Snapdragon 888-Chip von Qualcomm vorgestellt. Es begann schon am nächsten Tag zu verkaufen, aber nur auf heimischem Boden.

Xiaomi Mi 11 war ein großer Erfolg

Heute hat das Unternehmen seine Ergebnisse veröffentlicht, die deutlich zeigen, dass der Mi 11 ein großer Erfolg ist. Mehr als 1 Million verkaufte Einheiten in 21 Tagen ist eine wirklich respektable Leistung. An einem Tag gibt es ungefähr 47.600 Stücke.

Das Smartphone ist zu Hause in drei Versionen erhältlich. Aufbau 8/128 GB wird für 3.999 chinesische Yuan verkauft (ca. 506 eur), 8/256 GB für 4.299 chinesische Yuan (ca. 544 eur) ein 12/256 GB für 4.699 chinesische Yuan (ca. 595 Euro). Es geht um das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis, was vielleicht der Hauptgrund dafür ist, dass das Gerät so beliebt ist. Weitere Informationen zur Mi 11-Ausrüstung finden Sie hier.

EDITORIAL TIPP

Eine riesige chinesische Rakete wird an diesem Wochenende auf die Erde stürzen

Mi 11 sollte uns schließlich auch erreichen. Optimistische Ansichten sagen, dass dies irgendwann in den kommenden Wochen passieren wird. Entschuldigung, wir kennen das offizielle Datum noch nicht.

xiaomi mi 11 2Quelle: Xiaomi

Ein Mi 11 Pro kommt auch

Wir wissen dies jedoch jeweils kurz nach dem chinesischen Neujahr. Mitte FebruarMit dem Mi 11 Pro soll ein neues Top-End-Modell vorgestellt werden.

Das Flaggschiff soll ungefähr die gleichen Spezifikationen wie das Basismodell bieten. Die Geräte unterscheiden sich jedoch in bestimmten Punkten. Es wird davon ausgegangen, dass hauptsächlich innerhalb der Konfiguration von Betriebsspeicher und Speicher.

Zu diesem Zeitpunkt wissen wir sehr wenig über das Mi 11 Pro. Detailliertere Informationen werden jedoch wahrscheinlich nicht lange auf sich warten lassen.